Einsatzfahrzeug: London - British Transport Police - FuStW - L64

London - British Transport Police - FuStW - L64
London - British Transport Police - FuStW - L64
Adminedit: Mit Auslandsbonus in die Galerie aufgenommen
  • London - British Transport Police - FuStW - L64
  • London - British Transport Police - FuStW - L64
  • London - British Transport Police - FuStW - L64

Einsatzfahrzeug-ID: V110189 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname London - British Transport Police - FuStW - L64 Kennzeichen LN13 RTU
Standort Europa (Europe)Vereinigtes Königreich (United Kingdom)England (England)Greater London
Wache k.A. Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Polizei Organisation Landespolizei
Klassifizierung Funkstreifenwagen Hersteller Ford
Modell Kuga Auf-/Ausbauhersteller Behördenausbau
Baujahr k.A. Erstzulassung k.A.
Indienststellung k.A. Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Funkstreifenwagen (FuStW) der British Transport Police (BTP), stationiert in London.

Fahrgestell: Ford
Modell: Kuga
Ausbau: Behördenausbau

Eingesetzt wird das Fahrzeug für Streifenfahrten und Bewegungsfahrten zwischen den Londoner Bahnhöfen.

British Transport Police:

Die British Transport Police (BTP) ist in Großbritannien die Polizei, die für den Schienenverkehr zuständig ist. Sie ist dabei für alle von Network Rail betriebenen Strecken zuständigsowohl, dies sowohl für den Nahverkehr als auch für den Fernverkehr. Ferner gehören zu ihrem Einsatzbereich das Londoner U-Bahnsystem, die Docklands Light Railway, die Channel Tunnel Rail Link, welche Kent mit dem Kanaltunnel verbindet, die Sunderland-Linie der Tyne and Wear Metro zwischen Pelaw und South Hylton, die Midland Metro, die Straßenbahn in Südlondon (Tramlink) und die U-Bahn von Glasgow. Die Einheit unterhält insgesamt 4.764 Bedienstete.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 1 Warnbalken Haztec Xpert SL LED
  • 2 Frontblitzer Haztec Strobe Directional Warning Lamp
  • 2 Seitenblitzer Haztec Strobe Directional Warning Lamp
  • Springlicht
Besatzung 1/1 Leistung k.A.
Hubraum (cm³) k.A. Zulässiges Gesamtgewicht (kg) k.A.
Tags
Eingestellt am 27.08.2013 Hinzugefügt von 96andyko
Aufrufe 2945

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Greater London

Alle Einsatzfahrzeuge aus Greater London ›

Anzeige