Einsatzfahrzeug: Liberec - HZS - Bus

Liberec - HZS - Bus
Liberec - HZS - Bus
Adminedit: Mit Auslands- und Seltenheitsbonus auch trotz der Frontlastigkeit aufgenommen.
  • Liberec - HZS - Bus

Einsatzfahrzeug-ID: V105912 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Liberec - HZS - Bus Kennzeichen 4L3 8969
Standort Europa (Europe)Tschechische Republik (Czech Republic)Liberecký Kraj (Region Reichenberg)
Wache HZS Libereckého kraje - Krajské ředitelství Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Berufsfeuerwehr (BF)
Klassifizierung Mannschaftstransportwagen Hersteller Irisbus
Modell Crossway 12M Auf-/Ausbauhersteller Behördenausbau
Baujahr 2012 Erstzulassung 2012
Indienststellung 2012 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Ein Bus der Berufsfeuerwehr in der Region Reichenberg (Liberecký kraj) der Tschechischen Republik.

Betreiber:
HZS steht für Hasičský záchranný sbor, die Bezeichnung der Berufsfeuerwehren in der Tschechischen Republik. Die Beschriftung Hasiči bedeutet Feuerwehr, wörtlich übersetzt "Feuerwehrleute".

Fahrgestell: Iveco Irisbus Crossway 12M

Irisbus ist die Nachfolgefirma des traditionellen tschechischen Bus-Herstellers Karosa in der Stadt Nové Mýto und gehört heute zu Iveco.

Ausbau: Behördenausbau des Herstellers

Neben der Sondersignalanlage ist das Fahrzeug mit Funktechnik sowie einer Krankentrage und erweiterter Erste-Hilfe-Ausstattung ausgestattet.

Verwendung:
Das Fahrzeug wird bei Einsätzen genutzt, die einen Aufenthaltsraum entweder für Einsatzkräfte oder Betroffene erforderlich machen. Daneben steht es für den Personaltransport nach Erfordernissen der BF zur Verfügung.

Das voll klimatisierte Fahrzeug ist mit Küchengeräten für die Erwärmung von Speisen und Getränken ausgestattet, daneben ist ein Kühlschrank an Bord.

Beschaffung:
Das Fahrzeug wurde am 07.12.2012 zusammen mit neun weiteren, baugleichen Fahrzeugen dieses Typs an die BF'en der tschechischen Regionen übergeben. Die Fahrzeuge kosten pro Stück 4.366.800 Tschechische kronen, das entspricht knapp 175.000 €. 85% der Anschafungskosten der Busse wurden mit Mitteln der EU finanziert.

Einsatzort:
Liberec (deutsch Reichenberg) liegt in Nordböhmen, hat etwa 100.000 Einwohner und ist Hauptstadt des Bezirks und der Region Liberecký kraj. Der Bus kommt neben der Stadt selbst in der gesamten Region zum Einsatz.

Weitere (Detail-)Fotos sowie ein Video von der Übergabe auf den Seiten des tschechischen Feuerwehrservers pozary.cz:
http://www.pozary.cz/clanek/60709-video-predstavujeme-au...niky-hzs-kraju/

-----

Iveco Irisbus Crossway Autobus HZS Libereckého kraje.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage

der Firma Whelen:

  • Warnbalken Justice
  • Heckkennleuchten L32 ECE Low Dome
  • Frontblitzer
  • E-Horn
Besatzung 1/39 Leistung 280 kW / 381 PS / 375 hp
Hubraum (cm³) 7.800 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 18.600
Tags
Eingestellt am 02.04.2013 Hinzugefügt von David Modrý
Aufrufe 4351

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Liberecký Kraj (Region Reichenberg)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Liberecký Kraj (Region Reichenberg) ›