Einsatzfahrzeug: Allinge - BRS - WLF - 300330

Allinge - BRS - WLF - 300330
Allinge - BRS - WLF - 300330
  • Allinge - BRS - WLF - 300330

Einsatzfahrzeug-ID: V103922 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Allinge - BRS - WLF - 300330 Kennzeichen 33742
Standort Europa (Europe)Dänemark (Denmark)Det Danske Forsvar (Streitkräfte)Beredskabsstyrelsen (Notfallmanagment)
Wache Beredskabsstyrelsen Beredskabscentre Bornholm Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe SEG/KatS Organisation Beredskabsstyrelsen
Klassifizierung Wechselladerfahrzeug Hersteller Mercedes-Benz
Modell Actros 3341 AK Auf-/Ausbauhersteller Hiab
Baujahr 2009 Erstzulassung 2010
Indienststellung 2010 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Containervogn (Wechselladerfahrzeug) der Beredskabsstyrelsen (BRS), stationiert im Beredskabscentre Bornholm in Allinge.

Ein Fahrzeug aus einer Serie von je 5 im Jahr 2010 und 2011 beschafften WLF, Inventar-Nrn. 300330, 300358 - 300360, 300413 und 300446 - 300450.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Mercedes-Benz Actros 3341 AK /42 6x6
  • Motorleistung: 300 kW bei 1.800 1/min (6-Zylinder Diesel)
  • Hubraum: 11.946 cm³
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 24.000 kg
  • Leergewicht: 13.200 kg
  • Länge: 8.560 mm
  • Breite: 2.550 mm
  • Höhe: 3.480 mm

Beredskabsstyrelsen (BRS) - The Danish Emergency Management Agency:

Das BRS ist eine Art Behörde für Rettungswesen und Katastrophenschutz in Dänemark und ist dem Verteidigungsministerium unterstellt.

Diese nationalen Fahrzeugvorhaltungen können bei Bedarf vom kommunalen Rettungsdienst/Feuerwehr angefordert werden. Die Vorlaufzeit beträgt etwa fünf Minuten.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Warnbalken Vision Alert Halo
  • 2 Frontblitzer Vision Alert 3700 Series LED
  • 2 Seitenblitzer Vision Alert 3700 Series LED
  • 2 Heckblitzer Vision Alert 3700 Series LED
Besatzung 1/1 Leistung 300 kW / 408 PS / 402 hp
Hubraum (cm³) 11.946 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 24.000
Tags
Eingestellt am 04.01.2013 Hinzugefügt von feuerkuno
Aufrufe 19405

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Beredskabsstyrelsen (Notfallmanagment)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Beredskabsstyrelsen (Notfallmanagment) ›