Einsatzfahrzeug: Heros Pasewalk 41/72 (a.D.)

Heros Pasewalk 41/72 (a.D.)
Heros Pasewalk 41/72 (a.D.)
  • Heros Pasewalk 41/72 (a.D.)
  • Heros Pasewalk 41/72 (a.D.)
  • Heros Pasewalk 41/72 (a.D.)
  • Heros Pasewalk 41/72 (a.D.)
  • Heros Pasewalk 41/72 (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V100233 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Heros Pasewalk 41/72 (a.D.) Kennzeichen THW-85902
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Mecklenburg-VorpommernVorpommern-Greifswald (VG, ANK, GW, HGW, PW, SBG, UEM, WLG,)
Wache THW OV Pasewalk Zuständige Leitstelle Leitstelle Südvorpommern (HGW, OVP, UER, DM)
Obergruppe SEG/KatS Organisation Technisches Hilfswerk (THW)
Klassifizierung Bergeräumgerät Hersteller Sonstige
Modell Radlader SL 34 Auf-/Ausbauhersteller Sonstige
Baujahr 1983 Erstzulassung 1983
Indienststellung 1990 Außerdienststellung 2014
Beschreibung

Bergungsräumgerät (BrmG-Radlader) des THW OV Pasewalk

Der Radlader des polnischen Typs SL34 war ursprünglich bei der NVA in den Pioniereinheiten eingesetzt. Von diesem Typ übernahm das THW insgesamt 13 Fahrzeuge.

Hersteller: Kombinat Przemyslowy Huta Stalowa Wola

Motor: 6-Zylinder-Reihenmotor mit Turbo

Leistung: 162 kW /220 PS

Hubraum: 11.100 ccm

Höchstgeschwindigkeit: 40 km/h

Maße (L/B/H): 8.5590 x 3.000 x 3.075 mm

Baujahr: 1983

Besatzung: 1/1

Arbeitsgewicht: 19.556 kg

Schaufelinhalt: 3 Kubikmeter

Zugkraft: 13.000 kg

Reißkraft: 14.000 kg

Bergewinde (Heck): 10.000 kg Zugkraft

Edit Lübecker 13.08.2014:
Das BrmG wurde im Jahr 2014 außer Dienst gestellt und durch einen Caterpillar 924K ersetzt.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage k.A.
Besatzung 1/1 Leistung 162 kW / 220 PS / 217 hp
Hubraum (cm³) 11.100 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 19.556
Tags
Eingestellt am 09.08.2012 Hinzugefügt von Frank-Hartmut Jäger
Aufrufe 74304

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Vorpommern-Greifswald (VG, ANK, GW, HGW, PW, SBG, UEM, WLG,)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Vorpommern-Greifswald (VG, ANK, GW, HGW, PW, SBG, UEM, WLG,) ›