Rettungsdienst / News Feed: rettungsdienst.de

NRW: Pläne für neues Katastrophenschutz-Gesetz

27.11.2014

Düsseldorf (IM NW) – Nordrhein-Westfalen soll ein neues Brand- und Katastrophenschutzrecht bekommen. Das neue Gesetz soll drei Schwerpunkte erhalten: •    die Stärkung der zentralen Rolle des Ehrenamtes der Feuerwehr, •    die Aufwertung des Katastrophenschutzes und •    die Anpassung der Regelungen zum Brandschutz. Die Landesregierung hat in ihrer Kabinettsitzung den entsprechenden Gesetzentwurf über den Brandschutz, die […] Mehr ›

Kassel: Ärger um die Luftrettung

27.11.2014

Kassel (rd.de) – Die Luftretter von „Christoph 7“ werden seit Jahren durch einen Förderverein unterstützt. Jetzt wurde die Zusammenarbeit abrupt beendet. Ausgesprochen wurde die Kündigung seitens der Betreiber der Luftrettungsstation: Der DRK-Kreisverband Kassel-Wolfhagen, das Rote-Kreuz-Krankenhaus Kassel und die Fliegerstaffel der Polizei aus Fuldatal teilten dem Verein laut „Hessische/Niedersächsische Allgemeine“ (HNA) mit, dass die finanzielle und […] Mehr ›

Leitstellen-Fusion in Thüringen

27.11.2014

Nordhausen (pm) – Die neue, gemeinsame Feuer- und Rettungsleitstelle des Landkreises Nordhausen und des Kyffhäuserkreises hat ihren Betrieb aufgenommen. Die Landrätinnen der beiden Gebietskörperschaften gaben am Dienstag (25.11.2014) in Nordhausen symbolisch den Startschuss. Voraus ging eine umfangreiche Vorbereitungs- und Planungszeit. Im September 2013 wurde eine Zweckvereinbarung für den Betrieb einer gemeinsamen Zentralen Leitstelle für Brand- […] Mehr ›

Arbeitsbereitschaft: Im Rettungsdienst dank Mindestlohngesetz vor dem Aus?

26.11.2014

Würzburg (rd.de) – Das Mindestentgelt nach Paragraph 2 der Verordnung über zwingende Arbeitsbedingungen für die Pflegebranche (PflegeArbbV) ist nicht nur für Vollarbeit zu zahlen. Es fällt auch für Stunden in Arbeitsbereitschaft und Bereitschaftsdienst an. Dies hat das Bundesarbeitsgericht (BAG) am 19.11.2014 entschieden. „Das Mindestentgelt nach § 2 PflegeArbbV ist ‚je Stunde‘ festgelegt und knüpft damit […] Mehr ›

Rhein-Neckar: Streit um Integrierte Leitstelle

26.11.2014

Mannheim/Heidelberg (rd.de) – Reinhold Gall, Innenminister von Baden-Württemberg, hat eine Neukonzeption der Leitstellen in seinem Bundesland angekündigt. Demnach sollen Feuerwehr und Rettungsdienst als nicht-polizeiliche Gefahrenabwehr so genannte Bereichsübergreifende Integrierte Leitstellen (BILS) bilden. Für die Metropolregion Rhein-Neckar ist Heidelberg als BILS-Standort auserkoren worden. Doch nun regt sich Widerspruch aus Mannheim. Der „Mannheimer Morgen“ berichtete am Montag […] Mehr ›

Binz jetzt zertifizierter Opel-Partner

26.11.2014

Lorch (pm) – Die Binz Vertriebs- und Service GmbH aus Lorch-Waldhausen wurde kürzlich in das Opel zertifizierte Programm aufgenommen. Das Gütesiegel der Adam Opel AG wird nur ausgewählten Aufbau-Herstellern verliehen. Diese stehen für ausgezeichnete Qualität und hervorragenden Kundenservice, teilte das Tochterunternehmen der Binz Ambulance- und Umwelttechnik GmbH mit. Darüber hinaus müssten alle relevanten Sicherheits- und […] Mehr ›

Rohrreiniger sonderte giftige Dämpfe ab

25.11.2014

Leer (ots) – An der Gutenbergschule in Leer ereignete sich am Montag (24.11.2014) gegen 12:50 Uhr während des Chemieunterrichts ein Unfall. Bei einem Versuch mit handelsüblichem Rohrreiniger wurden Dämpfe freigesetzt. Mehrere Schüler im Alter von 14 bis 16 Jahren klagten anschließend über Reizungen der Atemwege und Unwohlsein. Neben der Feuerwehr war der Rettungsdienst mit sieben […] Mehr ›

Falck und Verdi schließen Tarifvertrag ab

25.11.2014

Forst (pm) – Die Falck-Unternehmensgruppe und die Gewerkschaft Verdi haben für das Rettungsfachpersonal im Landkreis Spree-Neiße einen Tarifvertrag abgeschlossen. Er tritt rückwirkend zum 1. Juli 2014 in Kraft. Der Vertrag bilde aufgrund seiner Regelungen für die Rettungsdienstbranche „einen vorbildlichen Orientierungspunkt für künftige Verhandlungen“, teilte Falck mit. Die langen und zeitweise zähen Tarifverhandlungen zwischen der Falck […] Mehr ›

Rettungssanitäter: Die Zeit für ein „Upgrade“ drängt!

25.11.2014

Bremen (rd.de) – Das Rettungsassistentengesetz wird zum 31. Dezember 2014 außer Kraft treten. Wer als Rettungssanitäter noch eine Ausbildung zum Rettungsassistenten durchlaufen möchte, muss sie deshalb in diesem Jahr beginnen. Einige Rettungsdienstschulen bieten für Rettungssanitäter verkürzte Ausbildungen zum Rettungsassistenten (§ 8 II RettAssG) im Rahmen von zusätzlichen Sonderprogrammen an, die noch im Dezember 2014 starten. […] Mehr ›

Aus für HvO-Gruppe in Bad Wörishofen

24.11.2014

Bad Wörishofen (rd.de) – Der 31. Dezember 2014 wird für die Mitglieder der „Helfer-vor-Ort“-Gruppe (HvO) in Bad Wörishofen kein fröhlicher Tag. Wie jetzt bekannt wurde, wird das Bayerische Rote Kreuz diesen Dienst Ende des Jahres einstellen. Die Helfer-vor-Ort fanden sich 2013 zusammen und bilden aktuell einen Pool von rund 30 Ehrenamtlichen. In vielen Fällen handelt […] Mehr ›