Feuerwehr / News Feed: feuerwehrmagazin.de

Tödlicher Unfall: Freunde und Angehörige am Einsatzort

19.09.2014

Markgröningen (BW) – Ein 24 Jahre alter Motorradfahrer ist am späten Mittwochabend bei einem Unfall in Markgröningen (Kreis Ludwigsburg) getötet worden. Ein Lkw-Fahrer hatte ihm die Vorfahrt genommen, vorauf der Kradfahrer gegen den Laster prallte und noch am Unfallort starb. In kürzester Zeit erschienen mehr als 50 seiner Freunde und Mehr lesen... Mehr ›

Ursache für Großfeuer in Delmenhorst wohl Brandstiftung

19.09.2014

Delmenhorst (NI) – Am Mittwochabend brach in einem Einkaufszentrum ein Großbrand aus. Mit rund 120 Einsatzkräften bekämpfte die Feuerwehr den Brand die ganze Nacht. Das Feuer zerstörte das Gebäude weitgehend. Es entstand ein Schaden von bis zur fünf Millionen Euro. Nach ersten Ermittlungen zur Ursache gehe die Polizei von Brandstiftung Mehr lesen... Mehr ›

Flüssigkeit läuft aus: Gefahrguteinsatz in Kassel

19.09.2014

Kassel (HE) – Aufwendiger Gefahrgut-Einsatz für die Kräfte der Feuerwehr Kassel: Auf dem Hof einer Spedition an der Osterholzstraße im Stadtteil Bettenhausen stellte ein Lastwagen-Fahrer in der Nacht zum Donnerstag fest, dass eine Flüssigkeit von der aufgeladenen Wechselbrücke tropfte. Auf der Ladefläche standen Gefahrgüter in kleinen und mittleren Gebinden. “Der Mehr lesen... Mehr ›

Kampagne: “Rettungsgasse rettet Leben”

18.09.2014

Wiesbaden – Täglich passieren auf deutschen Autobahnen schwere Unfälle. Sofort bilden sich lange Rückstaus, die schnell eine Länge von mehreren Kilometern erreichen. Obwohl jeder Autofahrer in der Fahrschule lernt dann eine Rettungsgasse zu bilden, wird dies in der Praxis häufig nicht gemacht. Einsatzfahrzeuge müssen sich dann mühsam einen Weg bannen, Mehr lesen... Mehr ›

TV-Tipp: Brand an deutsch-tschechischer Grenze

18.09.2014

Leipzig (SN) – Das wöchentliche TV-Magazin “Lebensretter” vom Mitteldeutschen Rundfunk (MDR) berichtet am heutigen Donnerstag um 20.15 Uhr von einem Brand an der deutsch-tschechischen Grenze im April 2012. Moderiert die Sendung von Marco Schreyl. Zu dem dargestellen Einsatz: Es ist der 11. April 2012, Grenzgebiet Deutschland/Tschechien. Der Feierabend naht und Mehr lesen... Mehr ›

Übungsschiff in Dienst gestellt

17.09.2014

Mannheim (BW) – Der Service Départemental d’Incendie et de Secours du Bas-Rhin (SDIS 67) und die deutschen sowie die französischen Kofinanzierungspartner haben die europaweit erste „Mobile Übungsanlage zur Gefahrenabwehr auf Binnenwasserstraßen“ (MÜB) für die Feuerwehren in Mannheim übernommen und werden diese nun in den Ausbildungsbetrieb überführen. Auf insgesamt 1.500 m² Mehr lesen... Mehr ›

Großbrand in Biogasanlage

17.09.2014

Nassennottorf (NI) – In der Nacht zu Mittwoch brach in einem Pumpraum einer Biogasanlage in Nassennottorf (bei Bad Bevensen) ein Feuer aus. Durch den Einsatz von Schaum konnten die eingesetzten Kräfte das Feuer nach rund sieben Stunden löschen. Schaden: etwa 300.000 Euro. Über 80 Kameraden der Feuerwehren Bad Bevensen, Groß Mehr lesen... Mehr ›

Dienstunfall nicht überlebt – Feuerwehr Dresden trauert

17.09.2014

Dresden – Am Sonntag starb Thomas Mende, der langjährige Pressesprecher der Feuerwehr Dresden, an den Folgen eines Autounfalls. Am 4. Juni war Mende mittags mit einem Kollegen zum einem Termin in Chemnitz unterwegs gewesen. Am Brabschützer Berg hatte ein Kleintransporter den Opel Corsa mit den beiden Feuerwehrleuten gerammt. Beide wurden Mehr lesen... Mehr ›

Klasse Idee: Logo-Erstellung zu gewinnen

16.09.2014

Bremen – „Ich will mich einfach mal bei den Feuerwehrleuten für deren Engagement bedanken und etwas zurück geben“, sagt Medienassistentin Merle Müller. Aus diesem Grund hat sich die Hamburgerin überlegt, unentgeltlich für eine Einheit oder Feuerwehr ein Logo zu entwerfen. Solche Anliegen unterstützt das Feuerwehr-Magazin natürlich gerne. Ungewöhnliche Zuschriften bekommt Mehr lesen... Mehr ›

Ring steckt am Finger fest

16.09.2014

Norden (NI) – Ein junger Mann erschien am Sonntagmittag in der Ubbo-Emmius-Klinik in Norden (Kreis Aurich). Sein Mittelfinger war angeschwollen und schmerzte. An dem dicken Finger trug er noch einen massiven Ring. Das Personal in der Chirurgischen Ambulanz versuchte mit diversen Tricks den Ring vom Finger zu lösen. Doch alle Mehr lesen... Mehr ›