Feuerwehr / News Feed: feuerwehrmagazin.de

Trotz Krankschreibung zum Feuerwehreinsatz?

02.03.2015

Darf ein Mitglied der freiwilligen Feuerwehr trotz Krankschreibung zum Feuerwehreinsatz ausrücken? Ist eine vom Arzt attestierte Arbeitsunfähigkeit grundsätzlich eine Verpflichtung, vom Feuerwehrdienst fernzubleiben? Sind Ausnahmen denkbar? Das kompakte eDossier “Krank zum Einsatz” beleuchtet das Thema. Die Krankschreibung eines Arbeitnehmers bedeutet, dass er aus gesundheitlichen Gründen zur Ausübung seiner arbeitsvertraglich geschuldeten Mehr lesen... Mehr ›

vfdb forscht am Institut der Feuerwehr

02.03.2015

Münster (NW) – Das Institut der Feuerwehr (IdF) Nordrhein-Westfalen mit Sitz in Münster hat einen neuen Partner und “Untermieter”. Die Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes (vfdb) e.V. hat drei Arbeitsplätze am Institut bezogen und will zukünftig die Forschung zur Gefahrenabwehr und Sicherheit an diesem Standort vorantreiben. Beide Einrichtungen haben Mehr lesen... Mehr ›

Unfallopfer waren zwei Feuerwehrleute

01.03.2015

Bosau (SH) – Bei einem tragischen Verkehrsunfall bei Bosau (Kreis Ostholstein) sind am Freitagnachmittag zwei junge Männer ums Leben gekommen. Ein 19-Jähriger und ein 21-Jähriger saßen in einem VW Golf und waren auf einer Landesstraße unterwegs. Wie “LNOnline”berichtet, sei plötzlich ein entgegenkommender Kleintransporter in den Gegenverkehr geraten und dort frontal mit Mehr lesen... Mehr ›

Rettungsmesser für die Feuerwehr: Marktübersicht

27.02.2015

Rettungsmesser führen viele Feuerwehrleute in oder an der Persönlichen Schutzausrüstung mit. Die kleinen Werkzeuge können Lebensretter, aber bei fahrlässigem Umgang auch gefährlich sein. Das eDossier “Rettungsmesser” stellt acht klassische Einhandmesser und drei Spezialwerkzeuge vor. Wissen Sie eigentlich, welche deutsche Stadt sich mit gutem Recht als Zentrum der Klingen- und Messerindustrie Mehr lesen... Mehr ›

Feuerwehr muss eigenen Kameraden retten

27.02.2015

Grasleben (NI) – Die Feuerwehr Grasleben (Landkreis Helmstedt) rückte zur Unterstützung eines Krankentransportes in ein Waldstück aus. Der Patient: ein Kamerad aus der eigenen Wehr. Ein Einsatz unter erschwerten Bedingungen. Der Alarm für die Feuerwehr Grasleben kam am Mittwoch um 15.22 Uhr. Das Stichwort lautete: “Hilfeleistung: Unterstützung Rettungsdienst”. Die Feuerwehr sollte bei dem Transport Mehr lesen... Mehr ›

Feuerwehrhymne: Das sind die Finalisten!

27.02.2015

Bremen – Gemeinsam mit dem Musik-Media Verlag aus Köln hatte das Feuerwehr-Magazin Ende 2014 den Wettbewerb “Offizielle Feuerwehr-Hymne” ausgeschrieben. Bis zum Einsendeschluss am 31. Januar 2015 gingen insgesamt 161 Beiträge von 147 verschiedene Bands und Interpreten ein. Jetzt stehen die Finalisten fest – wer von ihnen am Ende den Titel Mehr lesen... Mehr ›

Kennzeichnungswesten für die Feuerwehr: Marktübersicht

26.02.2015

Wer ist Gruppen- und Zugführer, wer der Einsatzleiter? Wo finde ich den Leiter der Atemschutzüberwachung und den Pressesprecher? An der Einsatzstelle können farbige Kennzeichnungswesten für Funktionsträger schnell Klarheit schaffen. Das eDossier “Kennzeichnungswesten” stellt 15 verschiedene Modelle für die Funktionskennzeichnung bei der Feuerwehr vor. Verkehrsunfall auf der Autobahn. Ein Reisebus ist Mehr lesen... Mehr ›

Brand im Feuerwehrhaus Titisee-Neustadt

26.02.2015

Titisee-Neustadt (BW) – Bei einem Brand im Feuerwehrhaus Tititsee-Neustadt (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) ist am Donnerstagnachmittag ein Feuerwehrmann durch das Einatmen von Rauchgasen leicht verletzt worden. Der Schaden liegt nach Polizeiangaben im “niedrigen fünfstelligen Bereich”. Nach Angaben der Polizei Freiburg hatte kurz nach 14.30 Uhr ein Rauchmelder im Obergeschoss des Gebäudes ausgelöst. Der Mehr lesen... Mehr ›

Bochum: 14 Feuerwehrfahrzeuge stillgelegt

26.02.2015

Bochum (NW) – 14 Fahrzeuge der Feuerwehr Bochum sind in den vergangenen Wochen ersatzlos stillgelegt worden. Der Grund: die Löschgruppenfahrzeuge (LF 16-TS) müssten umfangreich repariert werden, die Kosten dafür würden Medienberichten zufolge den Wert der Fahrzeuge übersteigen. Der würde sich nur noch auf “Schrottwert” belaufen, berichten die “Ruhrnachrichten”. Betroffen von der massenhaften Mehr lesen... Mehr ›

Kommandant soll Stadt betrogen haben

26.02.2015

Lichtenfels (BY) – Während seiner Amtszeit soll der inzwischen zurückgetretene Kommandant der Feuerwehr Lichtenfels (Kreis Lichtenfels) angeblich die Stadt betrogen und sich an ihr finanziell bereichert haben. Wie der “Bayerische Rundfunk” (BR) berichtet, soll die Führungskraft den Verdienstausfall eines Mitarbeiters abgerechnet haben, obwohl der Mann gar nicht im Einsatz war. Dies habe Mehr lesen... Mehr ›