Collagen in der Galerie?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Collagen in der Galerie?

      Hallo miteinander,

      aktuell wird die Rubrik "Action & Art" in der Galerie ja noch ein wenig stiefmütterlich behandelt oder aber man findet doch oftmals nur die Fahrzeuge mit eingeschalteter Sosi-Anlage wieder, machmal auch ein wenig wenig ausgeräumt, aber dennoch, so wirklich kommt das ganze - meinem Empfinden nach - nicht wirklich zum laufen.
      Würdet Ihr es begrüßen, wenn man dort auch Collagen zulassen würde?
      Klar, dafür müsste man ggf. ein wenig an der Datenbank feilen und auch größere Bilder zulassen... allerdings nur in dieser Rubrik.
      Getreu den Motto: "Geht nicht, gibt's nicht!" könnte man dies sicherlich programmieren und einbauen lassen.

      Die Art von Collagen die ich mir dort vorstelle, sehen wie folgt aus... aber vielleicht habt Ihr ja auch noch ein paar Vorschläge...
      Bilder
      • 160420-001.jpg

        602,53 kB, 700×1.000, 124 mal angesehen
      • 160415-001.jpg

        475,26 kB, 600×900, 107 mal angesehen
      • 160415-002.jpg

        575,43 kB, 600×900, 102 mal angesehen
      • 160415-003.jpg

        574,42 kB, 600×900, 127 mal angesehen
      • 160415-004.jpg

        750,85 kB, 1.000×700, 127 mal angesehen
      • 160415-005.jpg

        792,08 kB, 1.000×700, 133 mal angesehen
      • 160417-001.jpg

        780,08 kB, 700×1.000, 105 mal angesehen
      • 160417-002.jpg

        448,32 kB, 1.000×700, 124 mal angesehen
      • 160417-003.jpg

        502,82 kB, 1.000×700, 127 mal angesehen
      • 160418-001.jpg

        762,53 kB, 700×1.000, 106 mal angesehen
      Grüße aus dem Frankenland :winktz:

      Patrik *Kalli* Kalinowski
      Administrator
      BOS-Fahrzeuge.info



      Warum denn immer gleich sachlich werden, wenn es auch persönlich geht?!
      - André Heller -
    • Patrik Kalinowski schrieb:

      aktuell wird die Rubrik "Action & Art" in der Galerie ja noch ein wenig stiefmütterlich behandelt
      Dass das so ist, könnte ja unter anderem daran liegen, dass keiner so richtig weiß, was für Bilder eigentlich in diese Kategorie rein sollen. Sind es eben "nur" Fotos mit eingeschalteten Blaulichtern, sind es Nachtaufnahmen oder sollten es gar HDR-Aufnahmen sein? Dazu kommt, dass hier jeder seine eigene Meinung haben wird, was "Art" und was "Action" ist. Selbst bei reinen Nachtaufnahmen gibt es ja schon immer wieder Diskussionen, was jetzt richtig oder eben nicht-richtig ist.

      Patrik Kalinowski schrieb:

      Die Art von Collagen die ich mir dort vorstelle, sehen wie folgt aus
      Damit ist die Messlatte von Dir schon einmal sehr hoch angelegt worden und ich vermute, dass damit die Zahl der Bilder in der Kategorie "Art & Action" nicht merklich steigen dürfte. Um solche Fotos hinzubekommen, wird man neben gutem Ausgangsmaterial sich auch das Know-How einer entsprecheneden Bearbeitung benötigen. Eigentlich ist es wie bei dem Hype um die HDR-Bilder, die wenigen Fotografen, die die richtig aus mehreren Bildern erstellen müssen mit denen konkurieren, die einfach nur an den Reglern in Photoshop drehen und damit letztlich den Begriff des HDR ruinieren.

      Ich lass mich jedenfalls mal überraschen, wie diese Diskussion weitergeht. Da ich mich bislang noch nicht mit Collagen beschäftigt habe, kann ich mich aktuell auch nicht mit mit Beispielfotos beteiligen.
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      http://www.einsatzfahrzeug-archiv.de
      facebook.com/voss.tobias
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    • @ Tobias Voss:

      Hm, guter Ansatz... ich mache mir mal meine Gedanken und poste hier ein paar weitere Beispiele, was man im Ordner "A&A" zeigen könnte :)
      Grüße aus dem Frankenland :winktz:

      Patrik *Kalli* Kalinowski
      Administrator
      BOS-Fahrzeuge.info



      Warum denn immer gleich sachlich werden, wenn es auch persönlich geht?!
      - André Heller -
    • dürfen A&A-Bilder nur zusätzlich in den Datensatz oder darf es auch das einzige Bild im Datensatz sein ?

      Manchmal liessen sich Fotos, die nicht galerietauglich sind,
      durch eine künstlerische EBV retten und könnte als A&A doch noch den Weg in die Galerie schaffen.

      Als Beispiel:
      unscharfe Fotos ... störende Hintergründe ... angeschnittene Fahrzeuge ...

      wenn ein Foto massiv künstlerisch verfremdet wurde tritt manchmal eher der Effekt in den Vordergrund
      als die technischen Details wie Schärfe, BIldkomposition, Belichtung ...
      es gibt immer einen Idioten der einem die Tour versaut !
      genau Einen !

    • Nee nee... also als Erstbild muss was "sachlich" Brauchbares zuerst eingestellt werden...
      Sicherlich kann man bei A&A-Bildern mal Fünf gerade sein lassen und das ein oder andere der künstlerischen Freiheit zuschreiben, aber trotzdem muss es schon brauchbar mit Sinn und Verstand sein!
      Grüße aus dem Frankenland :winktz:

      Patrik *Kalli* Kalinowski
      Administrator
      BOS-Fahrzeuge.info



      Warum denn immer gleich sachlich werden, wenn es auch persönlich geht?!
      - André Heller -