"Herzinfarkt in der Innenstadt"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • "Herzinfarkt in der Innenstadt"

      "Herzinfarkt in der Innenstadt
      Studenten und Malteser simulieren Notfall mit Herzinfarkt als FlashMob"
      So lautet die Überschrift der Schwäbischen Post in der heutigen Tageszeitung
      ( Quelle: schwaebische-post.de/818427/ )

      Im Rahmen eines Studienprojektes haben Studenten der Hochschule Aalen mit den Maltesern und Unterstützung der örtlichen Behörden sowie der Feuerwehr Aalen einen Erste-Hilfe Flash Mob organisiert und durchgeführt. Vom geplanten Gaffer bis zum Erst-Helfer waren Positionen besetzt worden. Was man erstaunlicherweise nicht gebraucht hätte.

      Sinn dieser Aktion, war die Bevölkerung die Leute mit dieser Aktion sensibilisieren, da mittlerweile an so vielen Stellen Frühdefibrillatoren hängen und doch kaum einer die Orte kennt oder sich traut den Frühdefibrillator anzuwenden. Am Informationsstand nach der Veranstaltung wurden noch rege Gespräche geführt und der ein oder andere Bürger gab offen zu das er Angst hätte etwas falsch zu tun oder gar nicht mehr genau wüsste wie man das macht - Erste Hilfe - leisten....

      Video des Flash Mob

      youtu.be/vKP8IleV5hk
      http://www.schwaebische-post.de/serien/r…lvideos/818427/