Christoph 40 - Augsburg noch in diesem Jahr

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Christoph 40 - Augsburg noch in diesem Jahr

      Wenn man diversen Publikationen in Fachmagazinen und dem Internet glauben schenken darf, dann geht Christoph 40 in Augsburg noch dieses Jahr in Dienst.
      Stationiert wird die Maschine auf dem Dach des Klinikum Augsburg. Die Arbeiten an der Hangaranlage ist schon entsprechend weit fortgeschritten.
      Die Einweihungsfeier soll am 29.11.2013 stattfinden.
      Der Hubschrauber dafür wurde nun auch beschafft, die neue EC-135 mit dem Kennzeichen D-HXAB wird derzeit noch in Hangelar bei ALT ausgebaut. Die XAB ist übrigens die erste EC-135 des ADAC, die mit der neuen Beklebung zu sehen sein wird. DerADAC hat nun auch auf dem Heckausleger seitlich "NOTARZT" stehen.
      Damit geht dann das 14. Luftrettungszentrum in Bayern in Dienst. Nummer 15, also Dinkelsbühl wird voraussichtlich 2014 folgen.
      Grüße aus dem Frankenland :winktz:

      Patrik *Kalli* Kalinowski
      Administrator
      BOS-Fahrzeuge.info



      Warum denn immer gleich sachlich werden, wenn es auch persönlich geht?!
      - André Heller -
    • Hi,

      die HXAB wird NICHT der Stammhubschrauber für den Christoph 40 (Augsburg), laut ADAC, sondern es wurde die HKGD, eine EC135 P2+ von 2012, welche vorher an verschiedenen anderen Standorten vorrübergehend eingesetzt wurde und nun fest in Augsburg stationiert werden soll.

      Bilder davon sind u.a. bei rd-augsburg.de zu finden.

      Er wird aber voraussichtlich erst Mitte Januar 2014 in Betrieb gehen, da die Baustelle auf dem Dachlandeplatz noch nicht ganz fertig ist und noch die Zulassung, sowie der Einzug des ADAC/BRK noch aussteht.

      Viele Grüße aus Augsburg,

      Chris
    • Also nach meinen Infos - ebenfalls ADAC - sollte es die XAB werden. Muss aber nichts heißen, es fliegt die Maschine, die nach dem Flottenmanagement verfügbar ist.
      Derzeit wird die XAB in Hangelar noch ausgerüstet.
      Jetzt hat Augsburg ja sein Spielzeug ;)
      Grüße aus dem Frankenland :winktz:

      Patrik *Kalli* Kalinowski
      Administrator
      BOS-Fahrzeuge.info



      Warum denn immer gleich sachlich werden, wenn es auch persönlich geht?!
      - André Heller -
    • Hi,

      es kann schon sein, dass die XAB geplant war, aber wohl vermutlich weil sie noch nicht einsatzbereit ist, wurde es die kgd. Laut ADAC ist diese eben nun die Stamm-Maschine und soll es auch bleiben.

      Bin gespannt, wohin die XAB dann geht. Von der Kennung her hätte sie ja gut nach AugsBurg gepasst. :)

      Die KGD hätte, soweit ich hörte, ursprünglich nach Koblenz gehen sollen.

      Viele Grüße,

      Chris
    • Kommt mal von diesem Stamm-Maschinen-Gedöns weg... es wird so disponiert, wie die Maschinen verfügbar sind.
      Zwar versucht der ADAC nach wie vor, gewisse Maschinen an einem Standort unterzubringen, aber ansonsten bestimmt das die Verfügbarkeit.
      Die KGD sollte eigentlich fest nach Koblenz und war es auch eine ganze Weile. Das sie nun in Augsburg ist, ist Zufall. Weil wie richtig geschrieben, war dafür die XAB vorgesehen. Aber letztendlich - und nun zum dritten Mal - bestimmt das die Disposition bei ALT, wie der Klarstand der Hubschrauber ist.
      Grüße vom Marcel
      Global Head of durcheinander Mensch :cursing:

      If anybody meint, er must what with mir klären, so he kann everytime use the Nachrichtenfunktion!
    • Heute um 08:37 hatte Christoph 40 seinen ersten Einsatz und ist damit offiziell in Dienst...
      Wir wünschen allzeit guten Flug und "many happy landings"! ;)
      Grüße aus dem Frankenland :winktz:

      Patrik *Kalli* Kalinowski
      Administrator
      BOS-Fahrzeuge.info



      Warum denn immer gleich sachlich werden, wenn es auch persönlich geht?!
      - André Heller -