Bilder bearbeiten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bilder bearbeiten

      Hallo Zusammen,

      Wer kann mir ein Tipp geben wo ich meine das Bild unscharf ist und mit den Programm das Schärfen mache ist dann trotz dem Unscharf

      Eben falls ist mit dem Bild kippen wen ich meine das kippt bearbeite ich das mit dem Programm von Photo Filtre Was mache ich Falsch

      Habe auch kleinere Tipps bekommen aber es klappt nicht Danke im vor wer mich da helfen Kann
    • Kleine, partielle Unschärfen kann man mit jeder Fotobearbeitungssoftware hinbekommen. Allerdings ist es durchaus besser, das Ausgangsmaterial richtig scharf zu erarbeiten!
      Man sollte sich mit der Technik auseinandersetzen und vor dem zweiten Druckpunkt am Auslöser nachgedacht haben, was man für ein Foto machen will.
      Hierzu sollte sich Tobias Voss und unzähligen Telefonaten ja schon ausgelassen haben, oder?

      Keine Software kann grobe unschärfe ausbügeln!
      Daher mein Aufruf Leute... Vorher nachdenken, die richtige Location und Licht wählen, ebenso die Einstellungen an der Kamera und dann ein brauchbares Foto schießen! Nicht alles was hinten rausfällt, muss vorne gut ankommen!

      8|
      Grüße aus dem Frankenland :winktz:

      Patrik *Kalli* Kalinowski
      Administrator
      BOS-Fahrzeuge.info



      Warum denn immer gleich sachlich werden, wenn es auch persönlich geht?!
      - André Heller -
    • Guten Morgen,

      da mein Name ja schon genannt wurde, will ich mich zu der Grundproblematik auch mal
      äußern ...

      Jede Kamera stellt nur auf einen bestimmten Punkt scharf, abhängig von den gewählten
      Einstellungen erscheint ein mehr oder weniger großer Bereich scharf. Im Gegensatz zum
      menschlichen Auge und Gehirn (die das entsprechend kompensieren) ist eine Kamera
      nicht in der Lage dieses zu kompensieren.

      Dadurch ergibt sich das Problem, dass auf einem Bild möglicherweise Bereiche unscharf
      sind. Durch eine Bearbeitung (Verkleinerung, Nachschärfen, etc.) kann man den jeweils
      "scharfen" Bereich erweitern, das ganze klappt aber nur bis zu einem gewissen Maß.

      Ein "krampfhaftes" Nachschärfen von unscharfen Fotos macht in den allermeisten Fällen
      keinen Sinn, da man das immer erkennen kann. Ausserdem produziere ich mit zu starkem
      Nachschärfen auch immer Artefalte an schrägen Linien, die dann zu mehr oder weniger
      deutlichen Treppenbildungen führen.

      Letztlich reduziere ich das eine Problem und verstärke das andere Problem, kurz gesagt
      irgendwie ein Teufelskreis.
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      http://www.einsatzfahrzeug-archiv.de
      facebook.com/voss.tobias
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    • Wer
      kann mir ein Tipp geben wo ich meine das Bild unscharf ist und mit den
      Programm das Schärfen mache ist dann trotz dem Unscharf
      für mich hört sich das an als sei das ganze Bild unscharf,
      also nix wg physikalischen Gesetzen (Fokuspunkt, Schärfeebene usw) sondern eher Fehlfunktion oder Unfähigkeit.

      Zudem bleibt mir offen womit er fotografiert, mit einer Kompakten bei der "mehr scharf" abgebildet wird oder mit einer DSLR ?

      Und bei welcher Ansicht ist das Bild unscharf ? bei der 100% -Ansicht ? bei Monitoransicht ?

      Und was wurde fotografiert ? ein Flugzeug in 10km Höhe ?
      oder ein vor ihm stehendes Einsatzfahrzeug ?

      Darum
      meine ich meinen Vorschlag immer noch ernst: das Bild so lange
      verkleinern bis man die Unscharfe nicht mehr sieht. Dann gehen zwar auch
      Datails verloren, aber die waren bei Unschärfe sowieso nicht vorhanden.

      feuerwehrmann-112 schrieb:

      Eben falls ist mit dem Bild kippen wen ich meine das kippt bearbeite ich das mit dem Programm von Photo Filtre Was mache ich Falsch
      und was soll das schon wieder heissen ?

      wer hat hier was wovon - und wohlmöglich zuviel davon - gekippt ?

      um allgemeinen heisst die Funktion "drehen" und die macht das was man einstellt.



      Ich glaube zum einen dass es hier an ganz grundlegendem Wissen fehlt,
      anderseits fühle ich mich ein wenig vera****t da der User ja bereits Bilder hochgeladen und gepostet hat,
      zwar nicht unbedingt Galerietauglich, aber immerhin kann man erkennen worum es geht,
      es müssen also doch ein paar Kenntnisse vorhanden sein ...
      es gibt immer einen Idioten der einem die Tour versaut !
      genau Einen !

    • Kellern,

      es ist nun einmal nicht jeder ein Crack in der Bildbearbeitung und auch die Kamera-Technik kann
      einem das eine oder andere Mal ein böses Schnäppchen schlagen. Und was die Bearbeitung an-
      geht ... wer das nur sehr selten macht, wird damit mehr Probleme haben, als jemand, der das Tag
      für Tag macht.

      Ich halte mich für in der Bildbearbeitung für nicht ganz unbegabt, aber wenn ich sehe, was mein
      Studiobetreiber mal so eben aus dem Arm schüttelt, dann werde ich ganz bleich vor Neid ...

      Von daher ... jeder macht es so gut er kann und wenn jemand nicht weiterkommt, dann darf man
      selbstverständlich um Hilfe bitten. Und als nichts anderes würde ich den Startbeitrag sehen.

      Viele Grüße,
      Tobias
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      http://www.einsatzfahrzeug-archiv.de
      facebook.com/voss.tobias
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -