ADR 2013 und die neue SV 363

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ADR 2013 und die neue SV 363

      Hallo zusammen,

      Das ADR 2013 hat mit der neuen SV 363 auch gleich Handlungsbedarf erzeugt - nunja, bis 30.06. ist noch Zeit.

      Geräte und Maschinen mit einem Kraftstoff-Tankinhalt > 60 Liter können nicht mehr unter der Freistellung nach ADR 1.1.3.1 Buchst. b) transportiert werden.
      Die Geräte und Maschinen müssen gemäß den Vorgaben der SV 363 mit Labeln gekennzeichnet werden.
      Betroffen sind aus dem Bereich der Hilfsorganisationen in erster Linie NEA, daneben auch Kompressoren und Groß-Heizgeräte.

      Meine Frage:
      Ich bin für eine interne Veröffentlichung meiner HiOrg auf der Suche nach (kostenfreien) Bildern von bereits korrekt gekennzeichneten Geräten/Maschinen.

      Kann mir da ggf. jemand aus der Klemme helfen?
      Grüße, S.O.