Digitalfunk in NRW - die Umsetzung hat begonnen ...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Digitalfunk in NRW - die Umsetzung hat begonnen ...

      Hallo Zusammen,

      wir haben heute mit der Umsetzung der neuen Funkrufnamen in Nordrhein-Westfalen begonnen.
      Da es in unseren Augen wenig sinnvoll ist, nur einzelne Fahrzeuge umzustellen, sind wir auf die
      Hilfe unserer User angewiesen.

      Wer also kreisweit gültige Listen hat, den bitten wir, sie uns zur Verfügung zu stellen, selbstver-
      ständlich werden diese Listen dann nicht weiter gegeben. Sendet die Listen bitte per eMail an
      Tobias Voss, er wird dann um die weitere Bearbeitung veranlassen. Seine eMail-Adresse lautet
      tobias.voss (at) bos-fahrzeuge.info

      Erster (fast komplett) umgestellter Kreis ist der Kreis Düren. Einzig die Fahrzeuge des Regelret-
      tungsdienst sind noch nicht umgestellt, da muss noch geklärt werden, wie der genaue (gespro-
      chene) Funkrufname lautet.

      Wir haben teamintern lange diskutiert und dann folgende Punkte festgelegt, es ist uns bekannt,
      dass es da zu örtlichen Unstimmigkeiten kommen kann, aber irgendwo muss es auch eine Ein-
      heitlichkeit im Bundesland geben:

      Fahrzeuge der Einsatzeinheiten des Land NRW und der Kreise:

      Wichtig ist, dass die Benennung analog zur Benennung der Einsatzeinheiten abläuft, daher sind
      die Fahrzeuge der Einsatzeinheit 04 aus der Stadt Hagen wie folgt zu benennen:

      Hagen EE04 KTW-4 01

      Dieses gilt unabhängig davon, dass die angesprochene Einsatzeinheit im Märkischen Kreis ihren
      Standort hat. Gleiches gilt auch für die anderen nicht in ihren Kreisen stationierten Einsatzein-
      heiten.

      Dadurch, dass die OPTA-Richtlinie auf die Bezeichnung der Organisation verzichtet, stehen alle
      Fahrzeuge der jeweiligen Einsatzeinheit in der Galerie zusammen, unabhängig von der jeweili-
      gen Beschaffung.

      Fahrzeuge des Regelrettungsdienst:

      Besitzen Einsatzfahrzeuge des Regelrettungsdienst die OPTA-Kennung RD, so werden die mit
      dem Organisationsrufnamen RETTUNG in unsere Datenbank eingetragen. Davon wird nur dann
      abgewichen, wenn die Fahrzeuge mit dem Rufnamen einer Hilfsorganisation angesprochen,
      werden.

      Das sollte es erst einmal gewesen sein. Eventuelle Ergänzungen werden bei Bedarf sicherlich
      folgen. Für Fragen und Vorschläge steht Tobias Voss sehr gerne zur Verfügung.

      Viele Grüße
      BOS-fahrzeuge.info (Administrationsteam)
      Das Team von BOS-Fahrzeuge.info