Wenig Beteiligung im Forum... Warum?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich glaube die Forumbeteiligung ist so instabil wie die Einsatzfrequenz mancher Rettungswachen. Es gibt natürlich viele Faktoren, die darauf auch Einfluss haben, wie Saison, Wetter, höhere Umstände etc. Hier wird es die Technik sein, die so tut, wie sie eigentlich nicht sollte. Mittlerweile kennt das aber jeder, deshalb will ich niemanden damit langweilen.

      Wie schon des Öfteren erwähnt wurde, gibt es die stillen Fotogenießer, die sich nicht viel aus Diskussionen machen. Andererseits gibt es dann auch immer die Stamm(tisch)user, die täglich, oder auch mehrmals täglich, das Forum besuchen. Diese werden aber auch ab und an ihre Phasen haben, wo ihre Kreativität schwächelt bzw. die Bereitschaft nachlässt, sich jedes Thema einzeln durchzulesen, eine Meinung zu bilden und diese zu schreiben. Vor allem ist es so, dass man aufgrund regionaler Themen einfach keinen Bezug dazu hat und man will schließlich ja auch keinen völlig sinnfreien Text auf die Welt loslassen.

      Allerdings wird diese Zeit auch wieder vorbeigehen und wie man sieht, lebt das Forum in den letzten Stunden und Tagen wieder richtig auf. Irgendwann gibt es schließlich wieder den Zeitpunkt wo sich alles wieder einpendelt und das Geschreibe vielleicht sogar besser läuft als vorher. Man wird allerdings sicher wieder zu einer Zeit kommen, wo man sich überlegt diesen Thread wieder aktuell zu machen.

      Das Leben ist ein Auf und Ab. Sei es im Realen wie auch hier...
      "Wirds besser? Wirds schlimmer?", fragt man alljährlich. Doch seien wir ehrlich: "Leben ist immer lebensgefährlich!"
      Erich Kästner
    • Jetzt möchte auch ich etwas dazu sagen. Ich finde die Themen hier zwar interresant doch kann ich zu den meisten Themen nichts beitragen.
      Da ich keine Ahnung von dem Habe welches Fahrzeug wo in
      Frankfurt gerade neu ist oder mir fehlt der einfach der bezug zu Städten wie Hamburg.

      Weil ich bei 14 Stunden am Tag sechs Tage die woche Arbeiten eben nicht ständig die zeit Habe von A nach B zu gondeln und zu gucken, was ist in B gerade neu.

      Und ich muss ja mal sagen zu den wenigen themen dich ich geschrieben habe. Kam dann anstatt ein Sachliche diskussion, doch mehr das raus. Man hat ja eben von diesen einen dingen genug und warum sollen wir uns jetzt grade mit dem beschäftigen was uns in 1000 Jahren mal interresieren Könnte.

      Manchmal schaffen es auch die mit User einen richtig zu deprimieren.
      jeder Beitrag spiegelt meine Persönliche Meinung wieder.
    • also ich weiß nicht, ob ich mich jetzt nicht täusche, aber mir kommts so vor, als hätten wir zur Zeit doppelt so viele Beiträge wie sonst - was sicher am Ausfall der Galerie und den vielen von den Admins gestarteten Themen liegt.

      Ach und nochwas (sorry falls es der falsche Thread ist):

      Ich finde, es fehlt hier im Forum noch so eine Art FAQ-Bereich, in dem alles wichtige zum Uploaden von Bildern gesammelt werden könnte. Ich könnte mir da zum Beispiel vorstellen:

      - Die Anleitungen zum Bearbeiten von Bildern
      - Einen ordentlich gegliederten Bereich zum Thema FRN, in dem jetzigen Unterforum findet man sich meiner Meinung nach kaum zurecht.
      - eine etwas umfangreichere Auflistung, was man in der Beschreibung und bei den Keywords so alles schreiben könnte. Ich denke viele hätten durchaus mehr Infos, wissen aber nicht, was sie jetzt alles "zu Papier" bringen sollen. Ging mir hier zumindest vor knapp zwei Jahren so.
      - irgendwann wurde es schon mal angesprochen: eine Sondersignalanlagen-Liste, jeweils mit Bild. Ich würde gerne immer auch den jeweiligen SoSi-Typ in die Keywords schreiben, gibt ja anscheinend viele Leute die das interessiert, aber ich kenne mich da einfach zu wenig aus...
      - usw.

      Nur mal so ne Anregung, was haltet ihr davon?

      Gruß
      Thomas

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Thomas Dotzler ()

    • Ich persönlich würde mich eher als passiven Leser im Forum bezeichnen.

      Das liegt nicht daran, dass mich einige Themen nicht interessieren sondern u.a. auch daran, dass ich meiner Meinung nach dann keinen konstruktiven Beitrag zu diesem Thema geben kann.

      Meiner Meinung nach besteht dieses Forum aus vielen "Alphamännchen" wenn ich das mal so sagen darf :zwinker:
      Soll heißen das wahrscheinlich 75% der Beiträge hier von ungefähr 20-30 Leuten stammen (nagelt mich jetzt nicht auf diese Werte fest, es können bestimmt auch mehr sein). Vielleicht haben da "Neulinge" einfach Respekt oder Angst sich da in irgendwelche Diskussionen einzumischen?

      Ich hab keine Ahnung...

      Wenn mich Themen interessieren lese ich sie und wenn ich meiner Meinung nach einen sinnvollen Beitrag dazu liefern kann tu ich das auch. Ansonsten halte ich viel von "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die F***** halten..." :-))
    • @ Thomas

      Die Liste bezüglich der Signalanlagen (und Keywords) ist intern schon in Arbeit und kommt auch definitv. Die angesprochene FAQ ist eine gute Idee (in der Hoffnung das sie jemand liest :-)) ) Da lässt sich sicher was machen. Angedacht waren auch Tips und Erläuterungen zum Umgang mit offiziellen Dienststellen bzw. aus der anderen Sicht der Umgang mit der Öffentlichkeit bzw. der Presse.

      Da herrscht ja bei der ein oder anderen Institution durchaus Nachholbedarf. Nicht immer selbstverschuldet. Teilweise wird das Thema auch stiefmütterlich behandelt und Pressebeauftragten z.b. von Ortsvereinen oder freiwilligen Feuerwehren keine einschlägige Schulung gegönnt.


      @ Christoph Das trifft durchaus zu mit den "Alphamännchen". Ich z.b. bin ja quasi die Quasselstrippe des Forums. Das heißt nicht unbedingt das ich zu allem was zu sagen habe sondern eher der Versuch für "Bewegung" im Forum zu sorgen. In der Hoffnung das dafür mal keine Notwendigkeit mehr besteht wenn von der restlichen Userschaft mehr Themen kommen. Ist halt wie bei der Henne und dem Ei gelle :zwinker:
      "Wir wissen zwar nicht wo es hingeht, wollen aber als erste dort sein"
      "Lassen sie mich mal vor, das geht hier nach Kompetenz"
    • @y903211

      Naja als Admin bzw. Mod ist es schon schön, wenn man regelmäßig was zu den Themen beiträgt. Das mit den "Alphamännchen" ist hier ja auch nicht unbedingt negativ. Also was ich damit mein, es ist nicht so, dass nur die Meinung der Alphaleutchen zählt, sondern es wird sich auch die Meinung anderer Leute angehört und diskutiert. Nur diese Leute schreiben leider nicht soooo oft ihre Meinung.

      Also ihr "Alphamännchen" hoffe ihr nehmt das Wort so mit humor wie der Alphamann himself y903211 ;)
    • Ich führe den Alphamanngedanken mal etwas weiter und werfe einfach mal in die Runde, dass vielleicht ganz unbewusst von jedem Thema schon eine Wertung abgegeben wird. Wenn viele Alphamännchen zum Thema stellung nehmen ist der Thread gut, sonst nicht. Das ist natürlich nur eine von mir aufgestellte Vermutung.

      Das kann natürlich die Neulinge, die zu Beginn meist etwas schüchtern sind und sich die Sache erst ansehen wollen, einschüchtern zumal hier manche doch sehr kompetent sind. Zumindest geben sie sich so.

      Ist das das Wesentliche was auch du mit deinem Beitrag sagen wolltest, Christoph?
      "Wirds besser? Wirds schlimmer?", fragt man alljährlich. Doch seien wir ehrlich: "Leben ist immer lebensgefährlich!"
      Erich Kästner
    • Also das ist genau das, was ich bei meinen ersten Runde im Forum auch erlebt habe. Als erstes kam mir der Gedanke "Man kennen die sich aus, was soll ich da noch zu sagen?"
      Mein Beitragscounter ist zwar auch noch nicht so groß, aber bis jetzt haben sich hier alle in der Richtung sehr umgänglich gezeigt.
      Aber auch der Problematik, dass vieles ziemlich regional bezogen ist, kann ich nur zustimmen. Ich z.B. kenne mich ja nicht unbedingt in Hannover oder Hamburg aus. Deswegen kann ich da auch nicht viel zu schreiben.
      Aber wenn ich so schon sehe, was seit gestern alles neues geschrieben wurde, dann ist das doch eine ganz schöne Menge. Auch die Tatsache, dass dieser Thread nicht gerade klein ist, zeigt ja, dass durchaus noch Interesse da ist.

      Lange Rede, gar kein Sinn: Es geht wieder bergauf!
      Gruß HTFD
    • Erst mal guten Abend,

      also ich surfe schon seit geraumer Zeit durch die Galerie. Allerdings habe ich mich erst heute dazu entschlossen, mich im Forum anzumelden.
      Aus eigener Erfahrung, wir haben ein dienstliches Forum, ist die Beteiligung auch da ziemlich gering, weil zu unübersichtlich. Auch ich habe den Button zum Forum erst letzte Woche entdeckt.
      Ich bin zwar kein Forumsdiskutierer, aber zu den ein oder anderen Themen habe auch ich eine Meinung. Nach 10 Jahren Rettungsdienst und fast 20 Jahre Feuerwehrerfahrung weiß ich doch zu dem ein anderen Thema was zu schreiben. Und das hat nichts mit Alphamännchen zu tun.

      In diesem Sinn : auf freudige und sachliche Diskusionen im Forum
      Spaß muß sein, sprach Frankenstein....


      :wikinger:Andreas
    • Tja, wenn die Leute hier aber ab und zu mal lesen würden (und inzwischen kommt man daran ja eigentlich nicht mehr vorbei), dann müsste ich am Tag auch nicht 10-15 Mails abrufen, wo gefragt wird, was mit der Galerie los ist!

      Lesen die Leute nicht mehr?
      Grüße aus dem Frankenland :winktz:

      Patrik *Kalli* Kalinowski 8|
      Administrator
      BOS-Fahrzeuge.info



      Warum denn immer gleich sachlich werden, wenn es auch persönlich geht?!
      - André Heller -
    • Nein!
      Das ist wie bei der Bundeswehr, erst wenn man die Leute solange schleift (natürlich alles im Rahmen) das sie ein wenig kotzen gehen, dann kapieren sie es, zumindest ein großer Teil!

      Ihr habt ja nicht genug zu tun, von daher kann man das noch abarbeiten! :rekrut: (ironie)

      Richtig schön wird es dann, wenn hirnamputierte Möchtegerns hier aufschlagen, eine Welle starten und noch mitteilen, dass Ihr sowieso beschissen seid.
      Wenn ich sowas lese, habe ich das Bedürfnis die Waffenkammer aufzusuchen!!
      Ihr werdet mich nicht mögen weil ich hart bin, je mehr Ihr mich hasst, desto mehr werdet Ihr lernen!
    • Hallo,

      mal ganz ohne Bezug auf das zuvor geschriebene sondern nur zur Ausgangsfrage von Kalli:

      Ich mag das Forum. Ich schreibe selbt selten, da ich zu vielen Dingen einfach auch nichts sagen kann. ich denke es macht auch ein bisschen Qualität im Forum aus, wenn nicht jeder zu allen Beiträgen seinen mehr oder weniger qualifizierten Senf dazu geben muss.

      Bei den wenigen Beiträgen zu denen ich mich wirklich auslassen kann tue ich das auch. Gerade bei längeren Diskussionen, gerade dann wenn's wirklich interessant wird, merkt man aber dass oft die Luft raus ist. Ob das daran liegt dass alle ihr Wissen schon zum besten gegeben haben und einfach "nicht mehr rauszuholen" ist oder ob in der Menge der Themen etwas anderes interessanter wird weiß ich nicht - jedenfalls hatte ich auch schon einige Diskussionen die ohne echtes Ergebnis zu ende gegangen sind.

      Eine schöne Verbesserung für Gallerie und Forum wäre vielleicht, wenn man eine direkte Verbindung zwischen Bild und Thread im Forum hätte. Vielleicht würden dann auch mehr User direkt aus der Gallerie in das Forum finden, denn wenn sie das jewielige Fahrzeug sowieso schon betrachtet haben besteht vielleicht auch das grundlegende Interesse an einer weiteren Diskussion.
      ---
      "Ein Psychopath ist jemand, der gerade herausgefunden hat was wirklich los ist."

      William S. Burroughs
    • Da das derzeit im Forum so gut funktioniert, haben wir intern schon die Überlegung angestellt, ob wir nicht alle Vierteljahr mal die Galerie abstellen sollten ;)

      Wenn es nicht so verdammt traurig wäre, könnte man richtig darüber lachen...
      Grüße aus dem Frankenland :winktz:

      Patrik *Kalli* Kalinowski 8|
      Administrator
      BOS-Fahrzeuge.info



      Warum denn immer gleich sachlich werden, wenn es auch persönlich geht?!
      - André Heller -