Kommentarfunktion abgeschaltet

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • allerdings sehe ich eine Gefahr wenn User in soclhe Gruppen (mit / ohne Schreibrechte) eingeteilt werden:

      das ständige Gejammer Einzelner warum man nicht zum Kreis der Erlesenen (Schreibenden) gehören darf, Diskussionen um Probezeiten etc.

      Damit hat man auch nichts gewonnen.

      Wer was loswerden will, kann es auch im Forum. Basta.
      Die Informationen einiger Leute sind nicht wichtiger und müssen direkt unterm Fahrzeug stehen als die Infos anderer.
      es gibt immer einen Idioten der einem die Tour versaut !
      genau Einen !

    • pro und contra zu dem Thema, wobei ich beide Seiten verstehe, muss ich für mich sagen, ist die Galerie unattraktiver geworden. Es sind viele schöne Bilder drin, die auch viel Informationen hergeben. Manchmal ist es schon interessant zu lesen, was die einzelnen User denken, oder kommentieren. Dabei wäre es schöner, nicht immer zwischen Forum und Galerie rumzappen zu müssen. Ich finde es schade, das die Kommentarfunktion abgeschaltet worden ist.
      Ich bin nicht der "Forumbär", außerdem habe ich nie eine Homepage bedaut, oder eine Galerie betreut, von daher bin ich mir dieser Arbeit nicht bewußt. Ich kann mir aber schon vorstellen, das mächtig Arbeit dahinter steckt. Ich persönlich fänd es schon schön, wenn die Kommentarfunktion wieder freigeschaltet werden würde.
    • Mir wäre es auch lieber. Den über die Kommentare kamen durchaus auch interessante Dinge zum Vorschein die nicht den Weg ins Forum oder das Formular geschafft haben. Auch fehlt die ein oder andere kurze Konversation die durchaus erfrischend war.

      Fakt ist aber das die Kommentare ein Quell ständiger Konflikte waren. Und das Problem war leider weder durch hartes durchgreifen (löschen entsprechender User, löschen von Kommentaren im großen Stil) in den Griff zu bekommen. Wir haben ja etliche Monate alles versucht mit erheblichem Zeitaufwand (und Nerven).

      Allein die Diskussion unter den Usern hier im Forum zeigt das es schwer ist hier eine vernünftige und praktisch anwendbare Lösung zu finden. Selbst wenn wir sagen würden wir löschen einfach alle unnötigen Posts, mit entsprechendem Personalaufwand, hätten wir innerhalb von Tagen wieder das Problem das die Leute auf die Barrikade gehen würden (hier und in anderen Foren) und uns als schlimmste Diktatoren gleich nach dem Schnauzer hinstellen.
      "Wir wissen zwar nicht wo es hingeht, wollen aber als erste dort sein"
      "Lassen sie mich mal vor, das geht hier nach Kompetenz"
    • Original von y903211
      Mir wäre es auch lieber. Den über die Kommentare kamen durchaus auch interessante Dinge zum Vorschein die nicht den Weg ins Forum oder das Formular geschafft haben. Auch fehlt die ein oder andere kurze Konversation die durchaus erfrischend war.

      Ich möchte noch nicht sagen, dass diese Seite jetzt uninteressanter geworden ist, aber ich merke schon, dass ich nicht mehr so oft hier herschaue ... wobei das auch ganz andere Gründe haben kann ...

      Original von y903211
      Fakt ist aber das die Kommentare ein Quell ständiger Konflikte waren. Und das Problem war leider weder durch hartes durchgreifen (löschen entsprechender User, löschen von Kommentaren im großen Stil) in den Griff zu bekommen. Wir haben ja etliche Monate alles versucht mit erheblichem Zeitaufwand (und Nerven).

      Na ja ... es ist leider immer so, dass sich eine kleine Menge an Usern den Arsch dafür aufreisst / aufreissen lässt, dass die Mehrzahl sich hier wohlfühlt. Und es gibt leider immer wieder eine kleine Menge an Usern, die durch ihr Verhalten genau dieses (absichtlich oder unabsichtlich) torpedieren. Irgendwann ist halt für die armen, die sich den Arsch aufgerissen haben auch schluss und sie haben keine Lust mehr ...

      Original von y903211
      Allein die Diskussion unter den Usern hier im Forum zeigt das es schwer ist hier eine vernünftige und praktisch anwendbare Lösung zu finden.

      Es wird keine Lösung geben, die alle zufrieden stellt und bei der es keine Störenfriede gibt. Leider!

      Original von y903211
      (...) das die Leute auf die Barrikade gehen würden (hier und in anderen Foren) und uns als schlimmste Diktatoren gleich nach dem Schnauzer hinstellen.

      Na ja ... sein wir doch mal ganz ehrlich ... ich würde auch im richtigen Leben nicht bei meinen Gastgebern anfangen und die dreckigen Füße auf den gedeckten Wohnzimmertisch legen ... da scheint das ja auch zu klappen.

      Warum klappt sowas nur nie im Internet ... vieleicht, weil hier alles so schön anonym sein kann? Vieleicht sollten sich mal alle User überlegen, dass sie hie rnur zu Gast sind und sich doch bitte auch so benehmen sollten ...

      Ich habe übrigens vor kurzem das erste Forum gesehen, die keine (neuen) User mehr akzeptiert haben, die eine Freemail-Adresse angegeben hatten ...

      Viele Grüße
      Tobias

      PS: Ich denke, dass das Admin-Team hier eine ziemlich gute Arbeit macht ...
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      http://www.einsatzfahrzeug-archiv.de
      facebook.com/voss.tobias
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    • RE: Kommentarfunktion abgeschaltet

      Hallo,

      also das ganze Thema ist ja aus Admin Seite ja verständlich. Trotzdem muss ich jetzt mal ganz ehrlich sagen, dass das Fehlen der User-Kommentare für mich die Attraktivität der Galerie ganz erheblich einschränkt.

      Für mich war es immer interessant auf der Startseite vorbei zu schauen, die neues Kommentare anzusehen und dann mal auf das betroffene Auto zu klicken.

      Die Kommentare jetzt, die einerseits getauschte Bilder betreffen, andererseits Ablehnungsgründe beschreiben, sind für mich nicht mehr so interessant. Einzig die Ablehnungsgründe sorgen von Zeit zu Zeit für Heiterkeit.

      Ich würde mir also wünschen, dass de Kommentare wieder eingeschaltet werden und auch eine ausufernde Diskussion in den Kommentare sind für mich kein Mangel der Galerie, sondern eher ein Feature.

      Grüße
      Bernd
      ------------------------------------------------------------
      Dieser Beitrag wurde 274 mal editiert.
      Das letzte mal morgen um 12h.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von herrmann030700 ()

    • ja. jetzt so mit der Zeit muss auch Ich sagen das was fehlt.
      Desöfteren wollte ich was zum Foto schreiben, was man hätte besser machen können, aber deswegen einen Extra Thread aufzumachen erschien mir dann doch als .. naja überflüssig.

      Schade eigentlich, zu einigen Fotos hätte ich gerne was geschrieben.
      Auch ist es doof das man nicht Antworten kann, die Admins schreiben was unters Foto und man selber kann nicht antworten und muss immer umständlich über eine PN gehen wo man keine Antwort bekommt.
      www.rotefahrzeuge.de
    • Original von Marvin Waack
      ja. jetzt so mit der Zeit muss auch Ich sagen das was fehlt.
      Desöfteren wollte ich was zum Foto schreiben, was man hätte besser machen können, aber deswegen einen Extra Thread aufzumachen erschien mir dann doch als .. naja überflüssig.

      Schade eigentlich, zu einigen Fotos hätte ich gerne was geschrieben.
      Auch ist es doof das man nicht Antworten kann, die Admins schreiben was unters Foto und man selber kann nicht antworten und muss immer umständlich über eine PN gehen wo man keine Antwort bekommt.


      So ähnlich geht es mir auch. Ich logge mich ein, sehe mir die neuen Bilder an, schaue nach den neuen Beiträgen im Forum und verabschiede mich wieder. Vorher hat man zumindest auf den "Heimatseiten" geschaut, ob es noch Kommentare gab. Da hat man dann auch gerne nochmal überregional geschaut, aber die Bilder habe ich schon gesehen und somit lohnt sich das stöbern nur noch, wenn was speziell gesucht wird. Schade eigentlich...
    • ich ganz ehrlich sagen:

      die Kommentare fehlen mir kein Stück.

      Aber wenn es sie gäbe, würde ich sie nutzen.

      Also muss ich mich kritisch fragen:

      sind sie weg - fehlen sie nicht
      sind sie da - würde ich was schreiben

      ERGO: hat das überhaupt Sinn was ich schreiben würde - wenn es jetzt ja anscheinend auch ohne diese geistigen Ergüsse geht ?

      Deswegen: Kommentare abgeschaltet lassen - und Wichtiges kann ins Forum.

      Zudem hätte man mit den Kommentaren in der Galerie und im Forum als Webmaster auch wieder zwei Baustellen die man unter dem rechtlichen Aspekt der Haftung für Meinungsäusserungen checken müsste.

      Und es gibt wohl schon genug Arbeit und die Zeit sollte man lieber in die Pflege stecken können ...

      meine Meinung
      es gibt immer einen Idioten der einem die Tour versaut !
      genau Einen !

    • Original von jayjay
      Moin,
      ich wollt ma fragen ob es da ketzt einen neuen Stand gibt in Sachen Kommentare??

      Gibt es diese dubiose Lste jeztzt`?



      Nein... die Kommentare bleiben aus!
      Grüße aus dem Frankenland :winktz:

      Patrik *Kalli* Kalinowski
      Administrator
      BOS-Fahrzeuge.info



      Warum denn immer gleich sachlich werden, wenn es auch persönlich geht?!
      - André Heller -
    • Ich möchte hier keine neue Disskussion über die Abschaltung der Kommentarfunktion aufkommen lassen...

      Mir persönlich ist aufgefallen, das die Attraktivität der Gallerie für mich mit Abschaltung der Kommentarfunktion sehr nachgelassen hat. Ich bin meist nur noch 5 Minuten in der Gallerie und gucke mir die neu hochgeladenen Fahrzeuge an.

      Früher war es so, dass man interessante Diskussionen zu den Fahrzeugen beobachten und verfolgen konnte. Die meisten Kommentare wurden zu exotischen oder speziellen Fahrzeugen geschrieben. So ist man über die Kommentarfunktion immer mal wieder auf sehr interessante Fahrzeuge gestoßen. Auch gab es oft interessante Zusatzinfos.

      Ich möchte hier keine neue Aktivierung der Kommentarfunktion erreichen sondern ich will vorschlagen, das Zufallsbild wierder einzuführen.

      Ich denke damit würde man den Attraktivitätsverlust durch die Abschaltung der Kommentare wieder teilweiße kompensiert.

      Ich weiß, das das Zufallsbild aus der Gallerie genommen wurde weil jedes mal die gesammte Gallerie "durchforstet" wurde und dies zuviel "Arbeit" für den Server verursacht hat. Aber dadurch das es Kommentare ja nichtmehr gibt ist der Server ja auch etwas entlastet worden...

      Außerdem könnte man sich ja auch (natürlich nur wenn es mit nicht zuviel Aufwand realisierbar ist) überlegen ob man nicht für alle User zum Beispiel im 30 s-Takt immer das selbe Zufallsbild ausgibt.

      Ich muss ganz ehrlich sagen, ich bin fast immer zu faul in irgendwelchen Ordnern nach interessanten Fahrzeuegn zu suchen. Ich kann mir vorstellen, dass es noch mehr nicht ganz so "eingefleischten" Usern so geht.

      Ich denke um die User mehr an diese Seite zu binden wäre es sinvoll sich zu überlegen, ob die Servermehrbelastung sich nicht lohnen würde.
      -----------------
      MkG
      Jonas
      ------------------

      Wenn Glück zur Gewohnheit wird nennt man es können.

      Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
    • Danke für die Anregung, aber zum Thema Zufallsbild ist momentan zu sagen, dass es die Reload-Zeit der Startseite massiv verlängert >30 Sekunden, von daher scheidet diese Option momentan aus.
      Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
    • Ich wollte mal nachfragen, ob sich schon etwas getan hat.

      Auch wenn ich Eure Entscheidung mit dem abschalten der Kommentarfunktion
      voll und ganz nachvollziehen kann, bedaure ich es sehr.

      Die Galerie hat dadurch sehr verloren,und leider sogar im doppelten, denn wenn ich heute auf die Seite gehe sich ich überwiegend negative Kommentare wie Fahrzeug abgelehnt weil.., das reizt nicht gerade zum weiterschauen.

      Wenn ich sehen möchte, ob es zu einem Fahrzeug Bemerkungen gibt, muß ich mich extra in das Forum einloggen und nach dem Fahrzeug suchen.

      Die Idee, das Zufallsbild wiederzubeleben wurde ja leider aus verständlichen Gründen abgelehnt.

      Eine Möglichkeit von der wir User selber Gebrauch machen könnten, wäre, die Bewertung stärker zu nutzen.

      Die andere Möglichkeit, Kommentarfunktionen extra freizuschalten wurde angesprochen,ich könnte mir evtl vorstellen, dieses mit der Anzahl der in der Galerie befindlichen Bilder zu koppeln,ich hoffe, wenn jemand selber Bilder zur Verfügung stellt, geht er fairer mit anderen Fotografen um.

      Auch die Möglichkeit, auf der Galerieseite zur entsprechenden Diskussion zu verweisen wurde schon angesprochen.

      Ich hätte evtl. noch einen Idee:
      Die Kommentarfunktion mit der Bewertungsfunktion zu koppeln, z.B. wenn ein Foto x Bewertungen oder die Summe von x Bewertungspunkten bekommen hat, wird für dieses Bild die Kommentarfunktion freigeschaltet.

      Dieses hätte den Vorteil, daß nur Bilder kommentiert werden, welche schon eine bestimmte Standzeit haben, des weiteren ist das spammen wesentlich schwerer, da vorher schon andere User das Foto bewertet haben müssen.

      evtl. ist dieser Vorschlag ja diskutierbar, wäre schön, wenn das recherchieren nach den Fotos in der Datenbank wieder etwas spannender würde.

      gruß Arendt
      ____
      PS: dank an alle Admins und Mods für Ihre Zeit und Geduld,
      BOS-Fahrzeuge ist einmalig und soll es auch bleiben

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von arnie ()