Neues aus der Region Hannover

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • kellern schrieb:

      Hallo zusammen,


      ich habe noch ein paar Beschaffungen offen, die schon lange ausgeschrieben wurden oder schon längst hätten ausgeliefert werden sollen.


      Vielleicht hat ja jemand Infos bzgl Fahrgestell, Aufbauhersteller oder Auslieferung:


      Langenhagen
      2x WLF (je eines für Engelbostel und Lgh) sollten noch 2019 kommen ...
      ELW 2, ausgeschrieben 12/2018


      Barsinghausen
      TSF-W, ausgeschrieben 01/2017


      Springe
      HLF 20, je eines ausgeschrieben 11/2017 und 02/19
      GW-L2, ausgeschrieben 10/2018


      Burgdorf
      HLF 20, ausgeschrieben 11/2018
      ELW 1, ausgeschrieben 12/2018
      TLF sollte 2019 kommen
      GW-Taucher sollte 2019 kommen


      Lehrte
      LF 10 Straße
      HLF 20


      Altwarmbüchen
      RW 2


      Mellendorf
      LF 20 KatS, Auftrag vergeben 01/18


      Sehnde-Evern
      TSF-L, ausgeschrieben 01/19


      Ronnenberg
      HLF 20, ausgeschrieben 02/19


      Seelze
      1x GW-Wasser
      2x MTW



      FW Hannover

      1x AB Aufenthalt
      1-2x GTLF 10.000
      diverse e-IW, e-FK, e-KDOW, e-MZW, sollten teilweise schon 2019 kommen ...


      @ Kellern Du hast die Drehleiter für Ronnenberg vergessen. Es wird eine von Rosenbauer & das HLF 20 Ronnenberg geht nach Empelde. Desweiteren sind für Ronnenberg in den nächsten 5 Jahren ein neuer ELW und ein LF10 für das TLF geplant. ;)
    • Feuerwehrmann-Twipsy schrieb:

      kellern schrieb:


      @ Kellern Du hast die Drehleiter für Ronnenberg vergessen. Es wird eine von Rosenbauer & das HLF 20 Ronnenberg geht nach Empelde. Desweiteren sind für Ronnenberg in den nächsten 5 Jahren ein neuer ELW und ein LF10 für das TLF geplant. ;)

      nicht vergessen.

      Entweder nicht bekannt gewesen oder gerade erst ausgeschrieben worden.

      Wie gesagt, ich habe den Fokus auf Fahrzeuge die kürzlich geliefert worden sein müssten oder demnächst kommen sollten, gelegt,
      weil die Ausschreibungen schon so lange her sind.


      Ich wollte nicht auch noch das aufzählen was erst in ein- zwei Jahren kommt - ist so schon ne lange Liste :P
      es gibt immer einen Idioten der einem die Tour versaut !
      genau Einen !

    • jo, es gibt ihn wirklich.
      Er müsste seit etwas kurz vor Weihnachten als RTW 3 auf W1 laufen.

      Ich persönlich finde ihn sehr schick - die TGE-Schnauze gefällt mir besser als die vom VS30.

      Komisch allerdings dass die Blaulichthaube vorne geändert wurde,
      oben drauf prangt ein flacher DBS-5000 Balken und die blauen Seiten am Alhoven leuchten nicht mit.

      Wer nicht weiß wie es vorher aussah, wird es viellicht nicht bemerken.
      Es sieht trotzdem halbwegs "stimmig" aus.
      es gibt immer einen Idioten der einem die Tour versaut !
      genau Einen !

    • kellern schrieb:

      jo, es gibt ihn wirklich.
      Er müsste seit etwas kurz vor Weihnachten als RTW 3 auf W1 laufen.

      Ich persönlich finde ihn sehr schick - die TGE-Schnauze gefällt mir besser als die vom VS30.

      Komisch allerdings dass die Blaulichthaube vorne geändert wurde,
      oben drauf prangt ein flacher DBS-5000 Balken und die blauen Seiten am Alhoven leuchten nicht mit.

      Wer nicht weiß wie es vorher aussah, wird es viellicht nicht bemerken.
      Es sieht trotzdem halbwegs "stimmig" aus.
      Das mit der Blaulichthaube war das große Problem....
      Die Elektronik der integrierten Blaulichtanlage im Alkoven streikte stets. Deshalb sind bei allen RTWs dieser Baureihe die DBS 5000 nachträglich aufs Dach drauf gekommen
      und die integrierten Leuchten stillgelegt worden. Auch die RTWs der BF WOB waren z.B. davon betroffen....
    • Der MAN ist der Nachfolger des zurückgegebenen MAN, allerdings wird er wohl ein Einzelstück bleiben.
      Beim ersten MAN war die Elektrik bescheiden, wie auch schon oben erwähnt.
      Man ;) ist wohl nicht ganz so zufrieden mit dem Fahrzeug.
      Auch ist das Thema GTLF wohl noch nicht vom Tisch, es wird zur Zeit wohl noch über die Anzahl diskutiert.

      Zu den Bildern vom MAN, die sind von Dezember und da sind auch die Kats RTW in den Regelrettungsdienst gegangen.
      Vermutlich hat der Fotograf das gemeint.
    • Ceragon schrieb:

      Der MAN ist der Nachfolger des zurückgegebenen MAN, allerdings wird er wohl ein Einzelstück bleiben.
      sicher dass es der Nachfolger ist ?

      weil das Fahrzeug, das da gerade im Einsatz fährt, eine EZ 6/19 hat,

      gehe ich davon aus, dass es sich um exakt das Fahrzeug handelt, an welchem in Hannover wochenlang "herumgedoktert" wurde
      es gibt immer einen Idioten der einem die Tour versaut !
      genau Einen !

    • kellern schrieb:

      Ceragon schrieb:

      Der MAN ist der Nachfolger des zurückgegebenen MAN, allerdings wird er wohl ein Einzelstück bleiben.
      sicher dass es der Nachfolger ist ?
      weil das Fahrzeug, das da gerade im Einsatz fährt, eine EZ 6/19 hat,

      gehe ich davon aus, dass es sich um exakt das Fahrzeug handelt, an welchem in Hannover wochenlang "herumgedoktert" wurde
      Meine Info ist das der RTW zurück gegeben wurde weil es nicht gelang die Fehler in der Elektrik zwischen Aufbau und Fahrzeug zu beseitigen. Der erste Man war ja schon im Frühjahr 2019 im Hannover. Ich schaue mal nach wann ich das erste Bild etc bekommen hatte.
      Bild habe Ich nicht mehr, aber wir haben hier im April 19 über die MAN RTWs geschrieben.
      Das deckt sich mit dem Bild was ich kenne sah nach Winter bzw Frühling aus.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ceragon ()

    • Moin;

      der Wagen tauchte zuerst im Juli/August 2019 auf,
      stand offenbar nur in der Werkstatt oder auf der Wache und war nicht im Einsatz

      Es stimmt wohl, dass der Wagen "zurückgegeben" wurde - aber dann ist er mit neuem Balken wiedergekommen.

      Ceragon schrieb:

      aber wir haben hier im April 19 über die MAN RTWs geschrieben.

      da würde ich nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen.
      Schliesslich handelt es sich nur um ein Fahrzeug (nicht mehrere) und "gesichtet" kann vieles bedeuten .... wie zB auf dem "WAS-Werksgelände gesichtet"
      es gibt immer einen Idioten der einem die Tour versaut !
      genau Einen !

    • kellern schrieb:

      … Komisch allerdings dass die Blaulichthaube vorne geändert wurde ...
      Die Haube musste beim VW/MAN aufgrund einer andere Geometrie des Fahrzeugs gegenüber dem Sprinter verändert werden. Ohne, hätte die integrierte Anlage keine 360° Abdeckung mehr gehabt.

      Und zu den Elektrikproblem hatte ich ja schon mal was geschrieben. Die Probleme liegen in erster Linie an der Aufbauschnittstelle, welche ja neu entwickelt wurde. Da haben sie wohl das PSM von Mercedes wohl nicht sonderlich gut ausgeforscht ...
    • Es gab im Frühjahr 2019 ein Bild im Feuerwehr Journal, MAN RTW mit der neuen Blaulichtanordnung ohne Blaulichtbalken.
      Man findet das Bild am 10.05.2019 unter der Rubrik Blaulichtfahrzeuge 2019...
      Hab es doch gefunden.
      LG Ceragon
      Achso dann könnte EZ 06/19 passen. Aber wie gesagt meine Infos waren da andere, bin aber nicht resistent gegen andere Meinungen..
      Schönen Abend Euch

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Ceragon ()

    • genau, das past doch ganz gut:

      5/19 überführt;
      6/19 zugelassen;
      12/19 in den Einsatzdienst gegangen

      übrigens sind die KatS-VS30 auch EZ Mai/Juni 2019 und sind erst im Dezember in den Einsatzdienst gegangen.
      Mir wäre nicht bekannt, dass die auch Elektronikprobleme gehabt hätten.

      Also so gesehen,
      wurde die Indienststellung beim TGE dadurch eigentlich gar nicht verzögert :)
      es gibt immer einen Idioten der einem die Tour versaut !
      genau Einen !

    • Neu

      FFWH schrieb:

      Die BF hat einen neuen GW-Tier ausgeschrieben.
      hierbei ist interessant, dass sich der Kundendienst in Standortnähe der FW befinden muss,

      und zwar wird hierbei die Entfernung zum Weidendamm 50 abgefragt.

      Bedeutet das wohl dass der GW-Tier zur FRW 1 umgesetzt wird - oder schon umgesetzt worden ist ?
      es gibt immer einen Idioten der einem die Tour versaut !
      genau Einen !