FRN Hannover

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Es geht um dieses Bild und dem darunter stehenden Kommentar:

      galerie.bos-fahrzeuge.info/det…?image_id=23870&l=deutsch

      kellern, ich versteh' Dich da irgendwie nicht. Wie Du sicherlich weißt, steht nicht immer unbedingt der originäre FRN am Fahrzeug. Wahrscheinlich eher der, unter dem der RTW gerade unterwegs ist, z.B. 52-41. Angenommen Ruebar63 würde diesen FRN jetzt dem Fahrzeug in der Galerie zuordnen, dann wärst wahrscheinlich auch Du einer der Ersten, die das bemängeln würden, da wir ja wissen, das dem nicht so ist.
      Daher bin ich der Meinung, dass der Kommentar irgenwie nicht so richtig passt. Oder?
    • Original von Kreuzritter
      Es geht um dieses Bild und dem darunter stehenden Kommentar:

      galerie.bos-fahrzeuge.info/det…?image_id=23870&l=deutsch

      kellern, ich versteh' Dich da irgendwie nicht. Wie Du sicherlich weißt, steht nicht immer unbedingt der originäre FRN am Fahrzeug. Wahrscheinlich eher der, unter dem der RTW gerade unterwegs ist, z.B. 52-41. Angenommen Ruebar63 würde diesen FRN jetzt dem Fahrzeug in der Galerie zuordnen, dann wärst wahrscheinlich auch Du einer der Ersten, die das bemängeln würden, da wir ja wissen, das dem nicht so ist.
      Daher bin ich der Meinung, dass der Kommentar irgenwie nicht so richtig passt. Oder?


      öjm, das verstehe ich jetzt wieder nicht.

      Meiner Meinung nach werden Fahrzeuge und Hubschrauber mit dem FuRn gepostet, den sie zum Zeitpunkt der Aufnahme hatten.

      Wenn sich hinterher durch Fahrzeugverschiebung ein anderer Verwendungszweck oder gar Ruf ergibt, kann man ihn korrigieren.

      Einen originären Funkruf gibt es nicht, zur einwandfreiem Zuordnung dient lediglich die interne Verwaltungsnummer (hier RTW 49) da oft genug Fahrzeuge verschoben werden.

      Die Fahrzeuge haben immer den Ruf in der Scheibe unter dem sie aktuell zu erreichen sind (ausgenommen mal evtl. WLF). Bei dem Fahrzeug wird es der des RTW 5 bzw. 5-Reserve gewesen sein.

      Also ist dieser auch einzutragen, und da es zum Zeitpunkt der Aufnahme für den Fotografen auch ein Leichtes war, 5 Schritte vorzutreten und die Ziffern abzulesen, habe ich das gepostet.

      Damit wären nämlich Spekulationen unnötig sondern Fakten geliefert worden. Teilweise wird ein Verwendungzweck oder eine Zugehörigkeit angedichtet nur weil ein Fahrzeug in einem bestimmten Bezirk gesehen wurde.

      Ich bin nicht einer der Ersten die anfangen zu maulen, ich korrigiere. Ich könnte auch noch viel mehr korrigieren, oft halte ich meine Schnauze. Manchmal korrigieren auch andere, zu Recht, manchmal verschlimmbessern sie mit altem Wissen, auch dann melde ich mich.

      Ich denke hier sollte kein Kontest à la "ich weiß es besser" oder "ich weiß mehr" ausbrechen, aber auch keine Mentalität wie "was der sagt muss erst noch durch einen Zweiten überprüft werden".

      Einige hier haben Bilder, andere haben Infos (und Bilder :zwinker:).

      Wir sollten darüber offen und ohne Anfeindung reden können, ich fühle mich auch nicht angemacht, wenn meine Infos nicht mehr stimmen sollten.
      es gibt immer einen Idioten der einem die Tour versaut !
      genau Einen !

    • Hey kellern...

      Meiner Meinung nach werden Fahrzeuge und Hubschrauber mit dem FuRn gepostet, den sie zum Zeitpunkt der Aufnahme hatten.

      Okay, das wusste ich nicht (...wenn es stimmt). Könnte man mal abklären.

      Einen originären Funkruf gibt es nicht, zur einwandfreiem Zuordnung dient lediglich die interne Verwaltungsnummer (hier RTW 49) da oft genug Fahrzeuge verschoben werden.

      Das stimmt nicht. Jedes Fahrzeug -auch jedes Reservefahrzeug- hat einen bestimmten Rufnamen. Auch wenn es nur in einer Halle steht und vergammelt. Allein schon deshalb, weil an bestimmten Tagen (Silvester, WM-Spieltage,...) die Regelvorhaltung erhöht wird und die Reserve-RTW dann ja zusätzlich zu den sieben Regulären fahren!
      Darum halt mein Post.

      Ich bin nicht einer der Ersten die anfangen zu maulen

      Das habe ich ja auch nicht geschrieben. Ich war doch ganz sachlich, oder nicht?!

      Ich denke hier sollte kein Kontest à la "ich weiß es besser" oder "ich weiß mehr" ausbrechen, aber auch keine Mentalität wie "was der sagt muss erst noch durch einen Zweiten überprüft werden".
      [...]
      Wir sollten darüber offen und ohne Anfeindung reden können [...]

      Richtig! Aber das trifft ja auch hier nicht zu, gell!?

      Grüße...
    • Hi Kreuzritter


      sorry, mit den Rufnamen hab ich mich falsch ausgedrückt; es gibt schon Rufnamen die das Fahrzeug als ReserveFahrzeug kennzeichnen, sobald es aber, und ich bezog mich auf das Beispiel des 52-42 von ruebar, z.B. im Regel-RD eingesetzt bekommt das Fahrzeug den Ruf des Regel-RD.

      Ein Ersatz-RTW 12-46 (sofern es ihn gäbe) würde als als 52-41 (wenn er ihn ersetzt) rumfahren und nicht als 12-46.

      Darum kann man den Rufnamen dann auch an der Scheibe ablesen.

      Bei allem Durcheinander empfielt sich aber immer die Fahrzeuge nach VerwaltungsNr oder Kennzeichen zu ordnen da der Ruf oft wechseln kann oder oft auch schlicht nicht bekannt ist.


      mit versöhnlichem Gruß :drink:
      es gibt immer einen Idioten der einem die Tour versaut !
      genau Einen !

    • darüber bin ich auch gestolpert:

      1. ja, es ist das ehem. Schul-LF

      2. ja, es fährt jetzt bei der FF Buchholz und ersetzt dort ein Rundhauber LF16-TS

      3. aber die -20 .... ? bisher haben LF 10/6 die -25 bzw. -26 bekommen, kann mir nicht vorstellen dass dieses jetzt die -20 bekommen hat.
      es gibt immer einen Idioten der einem die Tour versaut !
      genau Einen !

    • da nun mehrere 8/6 und 10/6 parallel im Einsatz sind wäre es für eine einsatztakt. Differenzierung sinnvoll, einige umzubennen:

      z.B. die 8/6 alle als xx-25 (also keine Veränderung)

      und die 10/6 alle in xx-26 (da müssten dann einige umbenannt werden)

      da muss man von Zeit zu Zeit mal auf den üblichen Webseiten der Wehren mit 10/6ern schauen, welchen Ruf sie dort angeben :-))
      es gibt immer einen Idioten der einem die Tour versaut !
      genau Einen !

    • richtig,

      es waren ja auch nur theoret. Überlegungen.

      Er ging aber als 82-20 bei der FF Buchholz in Dienst.



      übrigens, bevor Fragen auftauchen:

      bei einigen Bildern von der BF am HBF und dem DRK in Laatzen haben sich Fehler eingeschlichen - ich hab die per Korrekturformular schon angegeben - also nicht wundern sondern später nochmal reinsehen

      u.a.

      *Flo Han 77-xx ist nicht Bornum sondern Stöcken [welche FF betreut denn die FG ManV ??]

      * H-RK 1048 ist nicht 40-41 sondern 40-42 RTW 2

      * H-2228 77-21 ist kein LF 10/6 sondern LF 16/12-3 (Stö)
      es gibt immer einen Idioten der einem die Tour versaut !
      genau Einen !