Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 137.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Feuerwehrfahrzeuge im Einsatz 1939-1945 vom Dörfler Verlag. Da könntest du eventuell Glück haben. Habe das Buch im tiefsten aller Umzugskartons in der Garage, meine mih aber rerinnern zu können, dass die Fahrzeuge da auch näher beschrieben wurden.

  • STEMO ist ne ganz andere Baustelle... da habe ich auch ne eigene Meinung zu. Sicherlich kann ich massenweise RTW kaufen, aber wer Fährt die bitteschön? Und mal ganz nebenbei werden nurnoch C-RTW beschafft, der B-RTW ist in erster Linie eine Frage der Besatzung. Und jetzt nochmal laaangsaaam: Die B-RTW sind keine Neufahrzeuge, es wurden lediglich Fahrzeuge aus dem Bestand genommen! Es wurde weder auf- noch abgerüstet! Als beispiel meine Wache: Hier stehen zur Zeit drei Baugleiche RTW - außen wie …

  • Zunächst mal sind sehr viele BF'ler RettAss oder auch schon NotSan. Anscheinend haben hier sehr viele das Bild, dass nur RS auf den RTW gesessen haben?! Bis zum Inkrafttreten des NotSanG gab es in Berlin die Regelung, dass eine Rettungsdienstverantwortlichkeit auch Kollegen zugestanden werden kann, die bis zu einem Stichtag ende der 90er Jahre als RS2000 eingestuft werden konnten. Viele haben auch danach noch die Fortbildung zum RettAss gemacht. Ausbildung sparen ist die eine Sache, Mitarbeiter …

  • Diese Wartezeit gab es VOrher auch schon, weil sich am RTW nicts geändert hat.... lediglich der Name wurde geändert um so wieder Gesetzeskonform zu arbeiten. Von den richtigen C RTW gibt es auch noch nicht so viele, da pro Jahr nur rund 15 Beschafft werden. Den von meiner Wache hat es dank Lienienbuskontakt bereits weder gehimmelt. Was die NEF angeht, HH zieht jetzt auch nach. Und die NAW entstanden zu zeiten als es noch keine Modulkoffer gab.

  • Zur Zeit sind am Tage 12 und in der Nacht 6 RTW B im Dienst. Seit 2015 werden die C-RTW mit dem großen Defi beschafft. Alle anderen RTW werden nach und nach aufgerüstet. Das heißt, der unterschied besteht im moment nur an der zulässigen Besatzung. Und auch C-RTW werden ab und an zu diesen Stichwort geschickt. Die GW-SAN werden von LHF Besatzungen besprungen und sind relativ schnell an der EST, in Mitte auf der Lehrrettungswache ist der auch schon Fest besetzt worden und auch als First Responder …

  • Und wo ist da jetzt das Problem? Auch ein B-RTW kann zum NAW werden. (Hat ja die letzten Jahre auch geklappt). Ich kann immer in die Verlegenheit kommen, das ich alle Register ziehen muss. Und das können die Kollegen auf den B-RTW auch in entsprechender Situation. Mit der Aussage bezüglich Wissen und Können eines echten RTW wäre ich sehr Vorsichtig! Nur weil ich ein Fahrzeug fahre, welches niedrige Stichworte fährt bin ich in der Zeit nicht dümmer Kann auch mal vorkommmen, dass dort zwei NEF Kol…

  • Pulsoxy sowie die möglichkeit einer Extremitätenableitung sind gegeben. Diese Fahrzeuge werden auch bei höherwertigen Stichworten als "First Responder" geschickt. Die Fahrzeuge sind ja nicht abgespeckt worden, man hat lediglich etwas "erfunden" um die RS2000 wieder in Verantwortung fahren zu lassen.

  • Hier mal eine Stimme von der Front.... Zunächst mal: es werden nicht extra Fahrzeuge beschafft, sondern aus dem Bestand Fahrzeuge genutzt. Zur Zeit ist der Unterschied lediglich die Besatzung und das Stichwort. Das wird sich aber im Laufe der Zeit ändern, wenn der RTW Bestand auf den aktuellen C-Standard aufgerüstet wird. Es ist also grob betrachtet kein "schlechteres" Fahrzeug als bis dato im Notfallrettungsdienst eingesetzt wurde... auch was das Personal betrifft. Mit Einführung des NFS durfte…

  • Als was dann? Als Privater KTW für Babys mit Hebamme?

  • Berlin hat keinerlei spezielle Fahrzeuge im Regelrettungsdienst im Dienst. Es besteht die Möglichkeit ein Neo-Team mit einem RTW zu einer Einsatzstelle zu bringen. Ansonsten werden Notfälle von normalen NEF abgedeckt. Inkubatorverlegungen werden ebenfalls von den RTW aus dem Regelrettungsdienst abgeleistet, in dem Fall kommt das Medizinische Personal mit dem Inkubator von der Standortklinik des Inkubators.

  • REBEL-Sets Bayern

    Wenzel Matzdorf - - Rettungsdienst - Sachthemen

    Beitrag

    Ich muss irgendwie ein wenig "schmunzeln", dass Bayern das aufgelistete Material jetzt fürspezielle Lagen einführt. Tourniquet, T-POD, IO-Bohrer und Samsplint sind bei uns "lose" auf dem RTW für das Alltagsgeschäft. Denn man muss nicht erst auf den großen Bumms warten, sowas kann immer wieder mal im alltag passieren, wo man das alles sehr gut gebrauchen kann. In meiner Ausbildung wurde schon zu den Drahtleiterschienen gesagt, dass es Kriegsmedizin ist, aber das ist einfach, effektiv und schnell.…

  • Zitat von Rescue-M: „Versuche mal, einen Termin in einer Arztpraxis zu bekommen, dann wird das klarer..... Wer will schon Tage oder gar Wochen warten und dann ggf. weitere Wartezeiten für die Überweisung zum Facharzt A, B, C zu absolvieren? Ich hatte neulich einen Patienten mit Verstopfung (aka "unklares Abdomen") Hausarzt hatte Abführmittel verschrieben, das wirkte jedoch wohl nicht (vor Allem, wenn man es nicht wie verordnet einnimmt) Bauch tut immer noch weh, Hausarzt nicht erreichbar (Samsta…

  • Es war im Gespräch, dass STEMO-Projekt nach dem Ablauf der regulären Laufzeit zu beenden - das ist richtig. Das Fahrzeug wurde auch lediglich durch die Berliner Feuerwehr betrieben. Finanziert wurde das ganze über eben dieses Forschungsprojekt. Das Projekt wurde auch deswegen in der Großstadt mit einer doch recht großen Klinikdichte getestet um verlässliche Fallzahlen zu bekommen. Zum einen Ist die Wahrscheinlichkeit das jemand einen Apoplex bekommt bei dieser Bevölkerungszahl recht hoch, und zu…

  • Das Problem ist deutschlandweit.... Aber das liegt nicht nur an Einsparungen im Rettungswesen, sondern vor allem auch an der Erwartungshaltung unserer Kunden! Husten, Schnupfen, Heiserkeit.... natürlich ein Fall für 112! Oder seit einer Woche Bauchschmerzen. Viele sind auch der Meinung mit dem Rettungsdienst schneller im Krankenhaus an die Reihe zu kommen. Was mich dabei am meisten wütend macht: Es sind keine Ausnahmen mehr. Echte Notfälle werden mittlerweile zur Ausnahme. Ich fahre selber im Sc…

  • Die Frage ist doch, muss es denn nur ein einziges Fahrgestell sein? Ein Transporter/Van für den Großteil der Standorte und ein SUV für exponierte Standorte wo ein gewisser Prozentsatz der Alarmfahrten abseits befestigter Straßen stattfindet. Eine Eierlegende Wollmilchsau gibt es nicht, um einen kompletten Freistaat mit nur einem Fahrgestell glücklich zu machen! In einem städtisch geprägten Gebiet habe ich ganz andere Anforderungen, als in der Pampa... In der Stadt Will ich im Verkehr gesehen wer…

  • Hallo allerseits, ich finde die Idee mit dem Modellbau hier grundsätzlich nicht verkehrt. Denn nicht jeder ist über die Fotografie auf diese Seite gekommen.... Genauso wie Kai habe ich selber auch Vorbildfotos für den Modellbau gesucht, bin hier fündig geworden und so erst zur Fotografie gekommen. Auf der anderen Seite kann man den Fotografen hier auch ruhig mal zeigen, was man aus Ihren Vorlagen so alles zaubern kann ;). Und der Modellbau ist nun bestimmt nicht Fachfremd, wenn es um BOS-Fahrzeu…

  • TSF-Logistik

    Wenzel Matzdorf - - Feuerwehr - Fahrzeuge

    Beitrag

    @ Timbo: Es gab mal vor geraumer Zeit den GW-TS neu auf dem "Markt" in - ich meine - Rheinland-Pfalz. Gedacht war das Fahrzeug für die sog. TSA-Wehren, denen kein TSF zusteht, aber sie somit ein Fahrzeug haben und nicht auch extra Zugfahrzeuge angewiesen sind. Ebenso gibt es ja bereits in Dortmund den großen Bruder vom TSF-L, das LF-L. Da das bayerische Landesministerium ja die Bauvorschrift für die TSF-L herausgegeben hat, kann hier sicherlich eine Förderung solcher "Zwitter" auf Landesebene er…

  • TSF-Logistik

    Wenzel Matzdorf - - Feuerwehr - Fahrzeuge

    Beitrag

    In meinen Augen macht so ein Fahrzeug schon Sinn. Egal ob als Ergänzung oder auch als Erstangreifer kleinerer Wehren. Immerhin ist das ein Zwitter aus TSF (ohne W!) und einem Logistikfahrzeug. Es soll bei kleineren Wehren zum Einsatz kommen, die ohnehin nur über ein TSF verfügen und bei einer Ersatzbeschaffung auch wieder nur ein TSF bekämen, oder denen nach Brandschutzbedarfsplan nur ein Fahrzeug zur Verfügung steht und auch nur eines gefördert wird. Es ist zwar schön, dass hier recht schnell n…

  • Können wir Euch helfen?

    Wenzel Matzdorf - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Ich möchte noch ergänzen, dass wir ein Tutorial in Sachen Bildbearbeitung bereits in Planung haben. Allerdings werden wir uns dort, was die Programme betrifft, ein wenig neutral und allgemein halten, da es eine Vielzahl an Bildbearbeitungsprogrammen sowohl als Freeware oder auch zum Kaufen gibt. Wie Kalli bereits geschrieben hat, sind auf Bildern die mit GIMP bearbeitet wurden vermehrt Komprimierungsverluste zu erkennen. Darum empfehlen wir auch Photofiltre, welches Photoshop relativ ähnlich ist…

  • Das BOS-Redaktionssystem

    Wenzel Matzdorf - - BOS-Galerie

    Beitrag

    @THWKnipser: Wir arbeiten im Moment an einem ausführlichen Tutorial, welches demnächst erscheinen soll und dort wird selbstverständlich ein Datenerfassungsblatt, eine Checkliste und eine Skizze "Wie stelle ich ein Fahrzeug ideal ins Licht" zum downloaden enthalten sein.