Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 26.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 6.Landesfeuer-Oldtimertreffen – Historisches Feuerwehr Wochende 01.+02.06.2019 Am 01.+02.06.2019 findet in Winnenden (nahe Stuttgart) ein großes Oldtimertreffen statt, außer einer Fahrzeugausstellung in der Innenstadt gibt es ein umfangreiches Programm, u.a. mit einem Handdruckspritzentreffen (am Sonntag) und Vorführungen. Ein ausführliches Programm gibt es beim Landesfeuerwehrverband Baden-Württemberg und bei der Feuerwehr Winnenden. Treffpunkt der ausgestellten Fahrzeuge ist am Samstag 09h00 -…

  • 2017-09-30 Oldtimerrundfahrt Südpfalz

    H.Breuer - - Termine

    Beitrag

    Samstag 30.09.2017 Oldtimerrundfahrt entlang der Deutschen Weinstrasse ab 09:30 Edenkoben, Treffpunkt zum Frühstück für die Teilnehmer ab 11:00 Abfahrt der Fahrzeuge entlang der Dt.Weinstrasse nach Bad Dürkheim zum Riesenweinfass, danach weiter die Weinstrasse entlang nach Grünstadt zum Ausklang Fotomöglichkeiten: in Edenkoben vor der Aufstellung zur Abfahrt an der Feuerwache in Bad Dürkheim nach der Mittagspause bei der Vorbeifahrt mit Weinbergen im Hintergrund Es sind 36 Fahrzeuge angemeldet

  • Motorisierung Unimog U 1550 L

    H.Breuer - - Feuerwehr - Fahrzeuge

    Beitrag

    Hallo, Unimog ist angesichts des Variantenreichtums sehr schwierig. In diesem Fall gibt es laut Literatur (am schnellsten und aktuellsten: Ralf Maile - Unimog Weltweit im Einsatz; K.Rabe Verlag, Willich 2013) für den U 1550L folgende Leistungen (Tabelle S.187): 100/115/120/125/132/155/157/177 kw Der U1550L gehört dabei zum Baumuster 437.1xx mit dem Grundmotor OM366 und wurde von 1988 bis 2003 produziert. Im oben erwähnten Buch findet sich auf S.222 auch wahrscheinlich derselbe Unimog. Wahrschein…

  • 2016-06-11+12 - Frankreich-Elsaß COLMAR

    H.Breuer - - Termine

    Beitrag

    Zur zusätzlichen Information, auf einem französischen Forum sind schon einige Bilder der einheimischen Kollegen: autotitre.com/forum/Vehicules-…entier.-62114p269.htm#r16 autotitre.com/forum/Vehicules-…ancais-82915p1882.htm#r49 Viel Spaß

  • 2016-06-11+12 - Frankreich-Elsaß COLMAR

    H.Breuer - - Termine

    Beitrag

    Auch für mich eine sehr gelungene Veranstaltung, zur Statistik kann ich (außer ebenfalls 2 SD Karten verbraucht) noch nichts sagen, so schnell bin ich nicht. Was das Abreiseproblem betrifft, so ist dieses auch schon lange bei unseren Treffen bekannt. Man sollte aber berücksichtigen, daß manche schon am Freitag anreisten und die meisten Fahrzeuge doch eine erhebliche Rückreisestrecke haben (bis zu 400km), bei manchen ist im Falle einer Verladung mit weiterer Abrüstzeit zu rechnen. Bei mindestens …

  • Zum 190 jährigen Jubiläum der Feuerwehr Colmar gibt es am Wochenende 11.+12.06.2016 einen besonderen Tag der offenen Tür. Außer den normalen Vorführungen aus dem gesamten Spektrum der Feuerwehr (auch mit verschiedenen Sondereinheiten des Departements 68 Haut Rhin und dem Minenräumkommando des Zivilschutzes) findet auch ein Feuerwehrfahrzeug Oldtimertreffen mit Teilnehmern aus Frankreich, Schweiz und Deutschland statt. Ausfahrt am 11.06.2016 ab 09:00, danach Ausstellung der Fahrzeuge. Ort: Centre…

  • Frankreich - Magirus

    H.Breuer - - Buchvorstellungen

    Beitrag

    Hallo, diesmal, etwas aktueller, möchte ich auf ein neu erschienenes Buch in Frankreich hinweisen: Jean-Francois Schmauch - Histoire des véhicules de pompiers MAGIRUS Histoire & Collections 2016 siehe: histoireetcollections.com/fr/4672-vehicules-civils ISBN: 978-2-35250-448-1 208 Seiten, 590 Bilder Kurze Bewertung nach oberflächlicher Lektüre: viel Material (Text und Bilder), nicht immer ganz optimal (viele Bilder von Veranstaltungen mit unruhigem Hintergrund). Als Hinweis noch, da das Buch auf …

  • Hallo, relativ kurz vor Weihnachten möchte ich auf eine neues Buch aus Frankreich hinweisen: Véhicules d’incendie du département des Bouches-du-Rhône Djamel Ben Mohammed und Carlo Zaglio; editions Carlo Zaglia beim soldats du feu magazine aus der Reihe: Des camions et des hommes

  • Vorschlag für Frankreich: TIB siehe: bos-fahrzeuge.info/einsatzfahr…_-_SDIS_29_-_RTW_-_VSAV_2 website: tib.fr/

  • Wasserwerfer für London

    H.Breuer - - Ausland - Fahrzeuge

    Beitrag

    Die Englische Innenministerin untersagt weiterhin den Einsatz der 3 gebrauchten Fahrzeuge siehe: theguardian.com/uk-news/2015/j…ater-cannon-boris-johnson

  • Die Firma Batscarp stellt der Gendarmerie in Fouesnant (Dept.29 Finistere) 2 ihrer Elektrofahrzeuge für einen 3 monatigen Versuch zur Verfügung. Letzten Sommer wären die Fahrzeuge schon von der Gendarmerie in St.Tropez getestet worden. Außer der geringen Geräusch Emission wurde noch auf die Höchstgeschwindigkeit 140 km/h hingewiesen. Quelle: ouest-france.fr/voiture-electr…rmes-de-fouesnant-3201429 zum Fahrzeugtyp: de.wikipedia.org/wiki/Pininfarina_Bluecar

  • Ich möchte hier 2 "neue" Bücher aus Frankreich vorstellen: Gimaex - Constructeur francais de machines à sauver (282 Seiten, ISBN: 979-1-0918-1104-0), nur französisch und (als ergänzte Neuauflage): Riffaud - des échelles francaises (287 Seiten, ISBN: 979-1-0918-1103-3) Text und Bildunterschriften französisch/englisch, Anhänge nur F beide von Djamel Ben Mohamed und Carlo Zaglia bei Editions Carlo Zaglia Für beide gilt: umfangreiche Bearbeitung des Themas, da sich beide Themen überschneiden (Riffau…

  • Hallo, am 13. und 14.09.2014 findet wieder das Oldtimertreffen in Bühl/Baden statt. Weitere Infos: feuerwehrbuehl.de/de/Oldtimertreffen.html

  • Wasserwerfer für London

    H.Breuer - - Ausland - Fahrzeuge

    Beitrag

    Laut "The Guardian" erhält die Londoner "Metropolitan Police" nächste Woche 3 gebrauchte Wasserwefer aus Deutschland ! Dies stellt eine Neuerung bei der englischen Polizei dar, solche Einsatzmittel waren in Großbritannien bisher nur 6 Fahrzeuge in Nord-Irland bekannt. Die Diskussion darüber war eine Folge der letzten landesweiten Unruhen, bei denen es zu mehreren Toten kam Quelle: theguardian.com/uk-news/2014/j…boris-johnson-theresa-may zur Diskussion in England als Einstieg: en.wikipedia.org/wi…

  • Spiegelungen im Lack

    H.Breuer - - Tipps für Fotografen

    Beitrag

    Ergänzend möchte ich (obwohl ich Polfilter gerne und oft verwende) noch auf ein weiteres Problem hinweisen. Teilweise können dabei extreme Farbveränderungen zum direkten optischen Eindruck entstehen. Besonders bei Fahrzeugen in RAL 3024 Tagesleuchtfarbe und bei nachlackierten Teilen (ersetzte Bleche oder Türen). Da das menschliche Auge doch ein bischen anders als elektronische Bildsensoren (oder noch schlimmer als Filme) arbeitet, sieht man das nicht immer sofort im optischen Sucher. Man sollte …

  • Expocamion Absage

    H.Breuer - - Termine

    Beitrag

    Laut : autotitre.com/forum/Vehicule-d…-ancien-93167p130.htm#r44 (relativ weit unten) wurde diese Veranstaltung jetzt abgesagt.

  • Die PIN PON Group Bas Rhin veranstaltet sein 5.Internationales Festival der Verkehrsmittel (Fete de la Locomotion) EXPOCAMION 2014 am Samstag/Sonntag 10./11.05.2014 in Bischwiller (F-67240); A.M.R. AS, Rue du Carmel; F-67240 Bischwiller. Die Veranstaltung ist Feuerwehren, Omnibussen, Lastwagen, Traktoren und Sammlerfahrzeugen gewidmet. Eingeladen sind dort Verbände, Museen, Vereine, Handwerker, Hersteller, Verkäufer, Ausbildungseinrichtungen, Schulen, Medien und ... Weitere Auskünfte: Expocamion…

  • Mercedes Benz 1417 CA THW

    H.Breuer - - SEG/KatS/THW - Fahrzeuge

    Beitrag

    Da dieses Thema nochmals aufgegriffen wurde, habe ich nochmal gesucht, und erfreulicherweise auch gefunden: " MB 1417C Produktionsbeginn 1-5/84 zul.Gesamtgewicht 14,0t Baumuster 616.0 Motor: OM366A, R6A, 366.951; 170PS MB 1417CA Baumuster 616.214" Quelle: MB Service, Typen und Aggregate Nutzfahrzeuge, Ergänzungsheft März 1984 zusätzlich in Oswald - Mercedes Benz Lastwagen und Omnibusse 1886-1986 (Stuttgart 1986) S.510: " MB 1417C (ab 1884) OM366A, 170PS, 5960ccm (Motor BM 966.951) MB 1417CA Rads…

  • Veranstaltungen

    H.Breuer - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Ich möchte noch mal auf die Frage Fototermin / Veranstaltung zurückkommen; auch bei letzteren können gute Bilder entstehen. So konnten im Süden (wo ich herkomme, d.h. für den Norden/Osten .. mangelt es mir an Kenntnis), natürlich nach Absprache mit dem Veranstalter, bei einigen Veranstaltungensehr schöne Fotoplätze eingerichtet werden. In den meisten Fällen war dabei auch vom Veranstalter Interesse und Verständnis vorhanden. Wichtig ist dabei natürlich entsprechende Vorbereitung von beiden Seite…

  • Hallo, da sich das neue System in Frankreich inzwischen etabliert hat, möchte ich da einige zusätzliche Infos beisteuern. Grundprinzip (bei altem und neuen System) ist, daß ein Kennzeichen nur einmal vergeben wird. Da diese beim neuen System nicht mehr ans Departement gebunden sind, sondern für ganz Frankreich gelten, müssen also nicht immer wieder neue vergeben werden. Ebenso werden die Kennzeichen (ebenfalls wie im alten System) nach einer logischen Reihenfolge, beginnend bei AA-001-AA, irgend…