Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 222.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • abendblatt.de/hamburg/polizeim…-Eilbek-Barmbek-Sued.html Damit rückt die Eröffnung der Rettungswache Eilbek wohl in weitere Ferne. Wenn man sich den Zustand der Wache anguckt, wäre eine Eröffnung vor Ostern selbst ohne Brand völlig unrealistisch gewesen. Das ist ja alles noch Rohbau und Eröffnung sollte eigentlich zum Jahreswechsel sein. Da hat man wohl auch wieder ein Angebot von Billig und Billiger angenommen...

  • Nichts gehört, aber vielleicht sollte man vorher nochmal Ersatz für die RW 1 mit Baujahr 1987 beschaffen, die immer noch bei einigen Wehren rumdümpeln und aus welchen Gründen auch immer, kaum noch Beladung drauf haben...

  • Was ist denn mit der JUH Wache Eilbek? Sollte die nicht zum Jahreswechsel ihren Betrieb aufnehmen? Interessant ist ja auch die Rettungswache Millerntor. Die etwas „älteren“ hier kennen sie vielleicht noch von früher. Die wurde 1990 außer Dienst gestellt...

  • Aber LED Blitzer an sämtlichen Stellen ersetzen ja nun trotzdem keine auffällige Beklebung. Auch ohne Sondersignal sollten HLF deutlich sichtbar sein. Dazu kommt die in der FF Hamburg so hoch angesehene Einheitlichkeit. Da stehen ein HLF nB und ein LF KatS nB nebeneinander und sehen, obwohl fast baugleich, komplett anders aus. Ich glaube auch nicht, dass ein bisschen Klebefolie jetzt enorme Einsparungen bringt. Ich bleibe dabei und halte das Äußere für völlig daneben. Aber wie wir ja wissen, zäh…

  • Na ja, der Hersteller hat wahrscheinlich auch kein Interesse daran, diese hässlichen Entlein auszuliefern. Da ist ja nun wirklich nichts dran, womit man sich schmücken kann... Ich hoffe inständig, dass die nächsten HLF wieder eine anständige Folierung erhalten.

  • Feuerwehr Hamburg

    Hamburger Löschknecht - - Feuerwehr - Sachthemen

    Beitrag

    Zitat von thwler85: „Zitat von Hamburger Löschknecht: „Zitat von thwler85: „Die Außenstelle haben nur als Rückfallstufe DME‘s. Die GW1 haben keine DME “ Das ist aber definitiv falsch!Ich glaube 23/F haben sie mal rausgenommen, wegen der Nähe zum Flughafen und der damit verbundenen Verzögerung der Alarmierung bei THFLUG3 Alarmen.Ansonsten gibt es möglicherweise noch die ein oder andere Ausnahme, aber grundsätzlich sind die genannten Einheiten mit DME‘s ausgestattet. “ also ich weiß ja nicht woher…

  • Feuerwehr Hamburg

    Hamburger Löschknecht - - Feuerwehr - Sachthemen

    Beitrag

    Zitat von thwler85: „Die Außenstelle haben nur als Rückfallstufe DME‘s. Die GW1 haben keine DME “ Das ist aber definitiv falsch! Ich glaube 23/F haben sie mal rausgenommen, wegen der Nähe zum Flughafen und der damit verbundenen Verzögerung der Alarmierung bei THFLUG3 Alarmen. Ansonsten gibt es möglicherweise noch die ein oder andere Ausnahme, aber grundsätzlich sind die genannten Einheiten mit DME‘s ausgestattet.

  • Oh Gott, sind die HLF‘s hässlich... Dazu wieder die getrennte Kabine, die den großen Nachteil hat, dass der Gruppenführer von hinten nichts mitbekommt und die Mannschaft andersrum nichts von vorne.

  • Feuerwehr Hamburg

    Hamburger Löschknecht - - Feuerwehr - Sachthemen

    Beitrag

    Die Außenstellen haben DME‘s zusätzlich, genauso wie NEF‘s und GW‘s. Die Züge hatten das mitunter auch mal, wurde aber dort glaube ich alles wieder eingestellt. Problem ist ja auch, dass die Alarme nacheinander über DME‘s durchlaufen. Je mehr man damit alarmiert, je länger dauert das Ganze...

  • Ja, unseres. Wie oben beschrieben.

  • Da ist einfach nur ein normales Navidisplay ziemlich mittig montiert. Seit wir das haben, klödert das Fahrzeug unerträglich im Bereich des Armaturenbrettes, keine Ahnung warum. Zumindest weiß jeder, bei dem das eingebaut wurde, dass es erstmal kein neues Fahrzeug gibt... Zu den tiefergelegten HLF der FF habe ich auch nichts gehört. Ich glaube nicht, dass das vor Weihnachten noch was wird. Auf jeden Fall sollte man Magirus von den nächsten Ausschreibungen ausnehmen. Ist ja unerträglich, was die f…

  • Interessant. Ist schon ein Termin für das Gerichtsverfahren bekannt? Sollte GARD sich da durch die Instanzen klagen, könnten ja Jahre vergehen. Wenn das jetzt alle 5 Jahre so ein Ausschreibungstheater gibt, dann herzlichen Glückwunsch...

  • Was ist denn jetzt eigentlich aus den neuen Ausschreibungen für die Rettungswachen Rissen, Niendorf, Bramfeld, Volksdorf und Marienthal geworden? Da hört man gar nichts mehr von. Ab 2022 soll es auch eine komplett neue Rettungswache in Meiendorf geben. Die scheint ja die Feuerwehr selbst betreiben zu wollen oder gibt es da andere Hintergründe?

  • Was ist den mit den Malteser Fahrzeugen? Die Wache Steilshoop bleibt erstmal? Und in Volksdorf bleiben es erstmal die 24/T und U? Die RW Marienthal war auch noch strittig? Ach so und der ASB? Fahren die mit ihren R und S RTW noch im öffentlichen Rettungsdienst mit?

  • Das hört sich prinzipiell gut und sinnvoll an. Allerdings fürchte ich, wird die Umsetzung ein Projekt über mehrere Jahrzehnte. Alleine das erforderliche Personal dafür zu gewinnen, inklusive Ausgleich der großen Pensionsabgänge und der Aufstockung der schon vorhandenen FuRW, dürfte auf lange Zeit völlig unmöglich sein. Die Rettungswachen bekommt man wahrscheinlich noch durch Ausschreibungen gefüllt und die sind in Fertigbauweise auch schnell errichtet. Aber ganze Löschzüge neu in Dienst zu stell…

  • Und was ist mit der Wache Steilshoop? Gehen da auch die RTW weg? Kann man die Ergebnisse der Ausschreibung irgendwo nachlesen?

  • Das macht vom Gebiet her natürlich Sinn. Allerdings lief die Ausschreibung ja über das Gebiet, welches auf die Rettungswache Winterhude zugeschnitten war. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich dort jetzt eine andere Organisation in dem Bereich häuslich niederlässt und durch die Nähe zu F 23 wird wohl auch die Fw keine neue Außenstelle errichten...

  • Ok. Und die Rettungswache Eilbek deckt dann das ausgeschriebene Gebiet Winterhude ab? Die Wache läge dann ja deutlich außerhalb des Ausrückebereiches oder wird da ein anderes Einsatzgebiet zugeordnet? Haben die Bauarbeiten schon begonnen?

  • Ok. ASB bekommt nichts ab? Wer besetzt denn dann Niendorf? Das war doch schon immer ASB Gebiet... 14/F und 24/F waren auch noch zu vergeben. Wer hat da abgegriffen? 14/F würde ich mal DRK vermuten? Und was wird auch Steilshoop? Gehen die aus dem RD raus?

  • Weiß jemand an wen die ausgeschriebenen Rettungswachen jetzt gehen? Volksdorf, Niendorf und Winterhude waren ja auch noch ausgeschrieben.