Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Schwarzenberger: „Ich würde mir wünschen, man würde sich mehr auf die Nachtflugrettung konzentrieren. Ich finde, Österreich geht in dem Bereich einen interessanten und nicht verkehrten Weg. “ Der da wäre?

  • Und wie ich neulich gelesen habe, möchte man nun einen weiteren Hubschrauber im Bereich der Uniklinik Homburg (Saarland) etablieren... allerdings soll hier zunächst eine Bedarfsanalyse stattfinden. Ich weiß langsam aber sicher wirklich nicht mehr, wie sehr ich noch mit dem Kopf schütteln soll. Was versprechen sich die Verantwortlichen eigentlich davon? Es ist doch hinlänglich bekannt, dass man eben nicht alle "Probleme" aus der Luft lösen kann...

  • Bisher - so scheint es zumindest - erscheint die H145-Anschaffung keinen desaströsen Beigeschmack zu haben, was man von vielen anderen Anschaffungen der Bundeswehr leider nicht sagen kann. Ich persönlich - mal ganz laienhaft gesprochen - finde es sehr gut, dass man sich hier keiner Typenvielfalt im eigenen Stall hingibt und sich letztendlich dann doch für die H145 entschieden hat, was in vielen Bereichen des täglichen Operationsgeschäfts durchaus Sinn macht. Darüber hinaus würde ich es persönlic…

  • Mal kurz und knapp von mir... Die EOS 1D ist eben eher eine "Studiokamera"... so wird/wurde sie zumindest gehandelt. Kommt eben darauf an, was man damit machen möchte. Aber sie sollte dennoch gut genug sein, um auch outdoor zufriedenstellende Ergebnisse zu liefern.

  • Wir arbeiten daran, bzw. haben es an die entsprechenden Stellen weitergeleitet! Danke für die Hinweise.

  • Zitat von dens: „Interne Info: Der ITW BY 2019 sei wohl fertig konzeptioniert und die Produktion fest vergeben. Liefertermin sei das Frühjahr 2019. “ Das ist schon länger bekannt und so "intern" ist das gar nicht, immerhin wurde es durch das BRK ja schon auf Facebook bekanntgegeben. Wir werden sogar bei der Übergabe des ersten Fahrzeugs dabei sein

  • Naja, ich denke dass es sich dabei um einen "Überschuss" aus der Bayern-Produktion handelt, ggf. dass man ein gleiches Fahrzeug geordert hat. Schauen wir mal, wie sehr es sich ausbreitet

  • - - - - - - - - - - - - Hallo miteinander, im Hintergrund läuft bei uns schon seit einiger Zeit die Vorbereitung für eine Kolumne, welche sich mit der Feuerwehr und dem Rettungsdienst der Stadt Frankfurt am Main im Maßstab 1:87 befasst. An der Gestaltung des Ganzen wollen wir Euch ein wenig teilhaben lassen. Daher unsere Frage: WAS WÜRDE EUCH AM EHESTEN INTERESSIEREN? - "Klein meets Groß", also das Modell dem Original gegenüberstellen, ein paar neckische Aufnahmen dazustellen und auf die Datensä…

  • Dann herzlich willkommen... Dabei dachte ich immer, dass es Bielefeld gar nicht gibt!

  • Und genau das ist das Problem, welches ich sehe! Damit wird der Patiententourismus gefördert und die notfallmedizinische Versorgung innerhalb der Klinikstruktur bleibt auf der Strecke. Die Einsätze werden länger dauern, die Auslastung der präklinischen Notfallversorgung, bzw. des Rettungsdienstes wird noch weiter ansteigen und am Ende bleibt der Patient auf der Strecke... Hurra Deutschland!

  • Meiner bescheidenen Meinung nach, wurde es auch endlich Zeit, dass der ADAC nachzieht... will man es denn so nennen. Die Frage die sich mir allerdings stellst - wie jedesmal - ist, wo wird das hinführen, dass wir nun auf Biegen und Brechen darauf hinarbeiten die Luftrettung nun auch Nachts an primäre Einsatzstellen zu prügeln? Sicher, insbesondere in Bereichen die nicht zu den Ballungsräumen zählen, ist es durchaus wichtig, dass man auch auf Lufrettungsmittel zugreifen kann, so dass Patienten in…

  • Zitat von R. M. Wend: „gibt es eigentlich etwas Neues über die bestellten DLK? Sollte nicht zum Ende des ersten Quartals '18 ein Fahrzeug ausgeliefert werden? “ Warten wir doch einfach mal bis kommenden Monat... Allerdings - und soviel sage ich schon mal - an manchen Stellen werden einige Leute enttäuscht sein

  • Bayern... naja, bedingt. Beim 18er, zumindest zu DRF-Zeiten, kam es gelegentlich vor, dass Sani und NA im Nahbereich mit dem PKW ausgerückt sind... aber das waren eher Ausnahmen als die Regel... Was die DRF-NEF's (will man sie denn so nennen) angeht... nun, an sich eine sehr interessante Sache, allerdings sehe ich da auch schon dunkle Wolken am Firmament aufziehen. Mal abwarten wie sich das entwickelt

  • Sauber... dann hoffen wir mal, dass es diesmal nicht wieder so eine schwere Geburt wird, mit der FLIR-Kugel

  • Ich denke nicht, dass die Personalien von Belang sind... sie sollten es zumindest nicht sein! Was den Flugunfall angeht: Die Piper soll aus der Schweiz gekommen sein und wollte in Speyer (EDRY) landen oder Landeübungen absolvieren. Nach Durchstoß durch die Wolkendecke soll dann der Zusammenstoß mit der EC-135 passiert sein, beide Maschinen fingen Feuer und stürzten direkt ab. So zumindest die Meldungen aus unterschiedlichen, wie auch internen Kreisen. (ABER (!!!!!!!)... wir waren nicht dabei und…

  • Soweit mir bisher bekannt ist, handelt es sich um die D-HDRV. Das Ganze ist wohl während eines Checkfluges passiert, Pilot und "Flugschüler" kamen dabei ums Leben, ebenso die beiden Insassen des Flugzeugs. Tragisch! Ich bin auf den BFU-Bericht gespannt...

  • Vor lauter Gezetere fast vergessen... was kann Bell bieten: Naja, die Bell 412, respektive UH-1Y Venom, welche aktuell beim USMC Zulauf hat oder eben die V-22, wobei ich mir das beim besten Willen nicht vorstellen kann.

  • Also wenn ich das richtig in Erinnerung habe, dann wollte die BW sich ja zunächst einmal komplett aus dem SAR-Dienst zurückziehen, aber das geht ja auch nicht. Der fliegerische SAR-Dienst "Küste" soll ja von der Bundespolizei übernommen werden, wobei ich mich da auch frage, wie man die Kapazitäten stemmen will. Die Muster EC-155 und AS332 Super-Puma als Solches geben das locker her. Auf dem Land soll das weiterhin die Bundeswehr machen, allerdings auch nicht mehr die Luftwaffe, sondern - wenn ic…

  • Ist ja nicht so, dass das die DRF nicht schon einmal versucht hatte... Rotorflug, HDM und HSD bildeten zusammen mit der DRF das "TEAM DRF"... und wer ist davon noch übrig? Joa, die Rotorflug... mehr oder weniger...

  • you get what you pay for