Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-6 von insgesamt 6.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Auf 50 cm kommt es nach meinem Wissen nicht mehr an. Platz nach Hinten sollte in beiden Häusern genug sein. Einzig eine Umstellung der Spinde ist möglicherweise erforderlich.

  • Feuerwehr in Hamburg

    Amiodaron - - Feuerwehr - Fahrzeuge

    Beitrag

    Ist ja schön, dass die Fahrzeuge immer größer und schwerer werden, aber leider wachsen die Wachen nicht mit. Ich kenne jetzt nicht die Situation in Barmbek, aber die wird nicht wirklich besser sein, wie an den anderen Wachen. Ich sag nur Trittbrett-Hindernis-Parcours an F21... ach da gibt es so vieles was nicht geht...

  • RD Hamburg (Bericht im NDR)

    Amiodaron - - Rettungsdienst - Sachthemen

    Beitrag

    Das Problem liegt nicht bei FWHH, es liegt weiter oben. Außerdem soll es diese Lösung nur bis zum neuen RD-Gesetzt geben. Zumal ja wohl eine Klage anderer Privater läuft, weil das mit GARD wohl ein schnelle Notlösung ist und keine anderen Privaten (ASG und Co) beteiligt sind. Also kann es sein, dass es gar nicht erst soweit kommt. Warten wir ab.

  • Feuerwehr in Hamburg

    Amiodaron - - Feuerwehr - Fahrzeuge

    Beitrag

    Zitat von Röhri: „Wann sollen eigentlich die neuen DLK kommen bin da nicht mehr ganz im bilde, sehe derzeit ungewöhnlich häufig das die Reserve DLK's von MAN ihren Dienst an den wachen versehen.. “ Die ersten neuen DLK sollen noch in diesem Jahr kommen, wie viele es genau sind, weiß ich nicht. Die 13er Leiter ist aktuell defekt und fährt mit einer "Reserve-Leiter". Ist ein baugleiches Modell und zwar die alte 15er Leiter. F13 wird die Reserve wohl behalten, bis die neuen DL kommen.

  • RD Hamburg (Bericht im NDR)

    Amiodaron - - Rettungsdienst - Sachthemen

    Beitrag

    Zitat von HamburgerJungchen: „Die RTW wird vermutlich RTW abgeben und vor allem werden die 17 K-RTW (Springerbesatzung) nicht mehr quasi als Regelfahrzeug genutzt. Damit werden tiefe Löcher in den Brandschutz gerissen. Auch die Firma Falck hat groß Personal für Notfall-Rettungs-RTW unter der 112 gesucht. Wird wohl was kommen. “ Erstmal ist nicht vorgesehen RTW abzugeben. Die RTWK (Springer) fahren nun wirklich nicht Regelhaft, natürlich reißen sie auch mal 4-5 Einsätze je nach Wachrevier am Tag,…

  • AAO der Feuerwehr Hamburg

    Amiodaron - - Feuerwehr - Sachthemen

    Beitrag

    Zitat von Drummer: „Moin. Das Thema hier ist zwar etwas älter, aber aus aktuellem Anlass möchte ich dieses mal wieder aktivieren. Da zur Zeit im Bereich Wandsbek eine Bombe entschärft wird und ich dies näher mitbekommen habe, möchte ich ich mal folgendes wissen: Wie sieht in etwa eine Vorbereitung seitens der der Einsatzkräfte in solchem Fall aus. Ich habe gesehen, dass diverse AB (Schaum, Pulver) im Bereitstellungsraum vorgehalten wurden. Ebenso Kräfte von Johannitern und ASB. Gibt es eine AAO …