Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 173.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo zusammen, kann man sich als Organisation eigentlich um die KTW Typ B (N-KTW) bewerben oder werden die einfach zugteilt. Zum Beispiel wenn man am Ort eine neue SEG-Transport eröffnen möchte?! Was für "Sonderleistungen" kommen denn beim KTW mit? Führerschein? RettSan-Ausbildung? Vielen Dank für die Antwort.

  • Also ich muss dazu jetzt folgende Anmerkungen machen: Zitat von HamburgerJungchen: „ Nun, in der Regel bediene ich außer einem Kugelschreiber gar nichts während der Fahrt. “ Na also! Zitat von HamburgerJungchen: „ Wir haben den C3, der zwar ein tolles Gerät ist, aber quasi dauerhaft Alarm gibt. Die muss man tatsächlich während der Fahrt öfter quittieren und unterdrücken. “ Auch wir fahren mit C3 und ich habe damit kein Problem. Es piept halt mal - das ist normal und kann man dem Patienten auch g…

  • Zitat von kellern: „Zitat von MDK81: „Ich persönlich kenne drei bayerische Kreisverbände, welche die MedGV auch für Notärzte bindend vorschreiben. “ in Bayern gibts also keine Freelancer oder selbstfahrende NA mehr ? Und sie alle lechzen danach, sich nach MedGV einweisen zu lassen ? "Das muss ich mir ansehen, dieses Bayern" “ Ich bin über Deine Aussage verwundert. Bei uns sind auch alle selbstfahrenden Notärzte auf die Geräte eingewiesen. Zitat von HamburgerJungchen: „Die 2 Sekunden Zeituntersch…

  • Zitat von dens: „Also ich finde dieser Thread hat aktuell echt Popcorn-Potential! Viel Spass beim Diskutieren... “ Es gibt leider zu viele die meinen, sie sind echte "Fachleute" und können alles schlecht machen.

  • Zitat von kurvenfahrer: „ - Aufgrund der zahlreichen Motorschäden verwendet man nun den in der Anschaffung und im Unterhalt wesentlich teureren V6 - ohne wirklich zu wissen, ob der länger hält. Für mich eine riskante Wette. Da hätte man lieber mal ein anderes Fahrgestell ausprobieren sollen. “ Du findest es also weniger riskant, gleich ein ganz anderes Fahrgestell zu nutzen? Also das find ich deutlich riskanter. Es ist schon nervig, dass wir bei dem KTW und NEF verschiedene Fahrzeuge in der Vorh…

  • Gibts hier schon was neues?

  • Zitat von Schwarzenberger: „Negativ, die Modellpflege 1 beim KTW BY 2014 hat ebenfalls die Installation eines goldenen Reflexstreifen zur Folge gehabt. rettungsdienst.brk.de/technik/…w_by_2014/KTW_BY_2014_MP1 “ Sorry Manuel, die Modellpflege hatte ich nicht im Kopf. Aber dann sind immer noch mehr KTW ohne Reflexstreifen als mit Aber wie ich schon schrieb, macht er durchaus Sinn.

  • Zitat von Steffen Kauschke: „Was mir auffällt, auf einen Refexstreifen scheint, zumindest auf der IAA, verzichtet worden zu sein. “ Wär für den KTW gar nicht so untypisch. Die einzige Generation die einen Reflexstreifen vorzuweisen hat, ist der KTW-BY-2015 4x4. Sonst hat kein KTW die typisch bayerischen goldenen Reflexstreifen. Meine Meinung dazu: Wenn man Wert auf Sichtbarkeit legt (siehe auch Hochsichtbarkeitskonzept), wäre so eine einfache Maßnahme natürlich sinnvoll.

  • Danke für die Antwort

  • REBEL-Sets Bayern

    hamstermann - - Rettungsdienst - Sachthemen

    Beitrag

    Zitat von grisu112: „ Ich kann wirklich nicht glauben, dass diese Ausrüstungsgegenstände erst jetzt auf bayrischen RTW Einzug halten. Ich hoffe nur, dass die Gegenstände auch regelmäßig im Rahmen der Empfehlungen genutzt werden und nicht nur für die Sonderlagen zurück gehalten werden. “ Bayern ist nicht Bayern. Es gibt genügend RTW's, die dieses Material bereits vorhalten.

  • Zitat von Patrik Kalinowski: „Das "setzen sechs" verbitte ich mir mal ein wenig... Nur noch mal für alle - vor allem die geistig eher tieffliegenden - [...] UNSERE BERICHTERSTATTUNG WIRD IN CA. ZWEI WOCHEN ZU ERWARTEN SEIN! Also mal auf dem Teppich bleiben... wir halten uns hier nur an Absprachen! “ Hallo, die ca. zwei Wochen sind ja jetzt schon einige Zeit her. Gibt es schon was zu berichten? Vielen Dank.

  • Also was ich definitv bestätigen und kann und selbst schon getestet habe ist, dass der Medumant Transport in die Halterung vom Medumant Standard passt. Der Standard aber nicht in die Halterung vom Transport. Da steht zwei Stife im Weg. Ich frage mich sowieso, wieso das hier diskutiert wird. Es gibt Normen und die müssen eingehalten werden. Andere Bundesländer wären um System wie das VEF froh. Und wenn man mal ganz ehrlich ist - was bringt mir das Hightech Intensivbeatmungsgerät, wenn sich weder …

  • Was hält die Fachschafft denn davon: youtube.com/watch?v=8UedlRkiDc8&feature=youtu.be

  • Zitat von Schwarzenberger: „Der Superb kam als 4x4, bis es den Oktavia Scout 4x4 gab, der löste den dann ab. Der S-Max ist die Nicht-Allrad- “ Andersrum. Der Oktavia war zuerst und dann der Superb...

  • Zitat von Schwarzenberger: „Bei den RTW gehen die Spekulationen Richtung Transit 2.2 TDCi, ob der allerdings tatsächlich kommt, steht in den Sternen. “ Auf der Rettmobil hat ein Vertreter von W.A.S. gesagt, dass er sich nicht vorstellen kann, dass ein Ford Fahrgestell für den RTW herangezogen wird. Ford hat jetzt wohl jetzt immer schon Probleme mit der rechtzeitigen Auslieferung und auch bei den Ersatzteilen gibt es immer wieder Wartezeiten. Das kann man sich wohl bei der doch umfangreichen RTW-…

  • Funkrufkennziffern Bayern

    hamstermann - - Funkrufkennziffern

    Beitrag

    Zitat von Schwarzenberger: „Zitat von hamstermann: „Blödsinn in München ist, dass im Rettungsdienst drei verschiedene Rufnamensystem verwendet werden.... “ Eigentlich sind es nur zwei, nämlich das alte "Bayern-System" (Sama 14/xx, die 41/71/xx und die 42/xx/xx und 43/xx/xx für die Kreisfahrzeuge) und eben das von München an NRW angelehnte, eigene OPTA-System, was man sinnigerweise selbst "erfunden" hat. Mit der Einführung der neuen OPTA wird das Ganze eben bayernweit einheitlich, was für den Dig…

  • Funkrufkennziffern Bayern

    hamstermann - - Funkrufkennziffern

    Beitrag

    Zitat von Steffen Kauschke: „Zitat von Schwarzenberger: „der RD folgt mit Indienststellung der neuen ILSt in der neuen FW 4 an der Hessstraße. “ Bitte sag mir, dass dann dieser "Blödsinn" ein Ende findet “ Gesprochen wurde von "Rotkreuz München RTW Pasing 1" eh bloß, "RTW Pasing 1". Und das finde ich auch nicht schlimmer als "Rotkreuz Pasing 71/1". Blödsinn in München ist, dass im Rettungsdienst drei verschiedene Rufnamensystem verwendet werden....

  • Zitat von kellern: „Zitat von Schwarzenberger: „Allerdings kann ich den Vorteil der mitgeführten Intensivtrage nicht nachvollziehen bzw. sehe keinen Vorteil darin, denn: Der RTW ist zwar schnell an der Klinik, kann aber mit einer Umlagerung nicht eher beginnen, da die Trage des VEF fehlt. Das bedeutet, die Umlagerung beginnt erst mit Eintreffen des VEF. Dies verzögert den Start des Transportes. Und dessen Eintreffzeit ist bei Optimalbedingungen mit der eines ITW gleichzusetzen (+/- ein paar Minu…

  • Drehen wir es doch mal um. Hat ein Berufsfeuerwehrmann genügend Erfahrung für den Rettungsdienst. Auch bei der BF gibt es nur "RS"... Da passt Deine Argumentation mit dem "gut ausgebildeten" RA's schon nicht mehr. Jetzt muss dieser BF'ler aber auch noch auf verschiedenen anderen Autos eingesetzt werden. Kommt er wirklich auf die von Dir geforderten Stunden pro Woche auf dem RTW? In jedem Berufsbild wird spezialisert. Ein Bankkaufmann darf zum Beispiel nicht alles beraten, weil er gewisse Fachkun…

  • Zitat von MDK81: „Und dann bekommen die es nun nicht mehr auf die Kette normal weiter zu beschaffen? Muss ich das nun verstehen? Versteht das wer anders? “ Naja, die Auslastung von WAS ist durch die Regelproduktion von Bayern-RTWs anscheinend schon sehr hoch. Wenn jetzt noch nicht geplante Ausfälle dazu kommen, kann das schon mal sehr eng werden. Egal welches Bild von der Halle WAS auf der Facebook-Seite postet, es sind in den meisten Fällen immer Bayern-RTW im Hintergrund mit drauf.