Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Foto-Termine in Zeiten von Corona

    Tobias Voss - - Termine

    Beitrag

    Dieses Jahr ist für mich ein wenig zwiespältig, was die Durchführung von Foto-Terminen angeht, letztlich ist sowohl meine Gesundheit als auch die der Feuerwehrkameraden definitiv wichtiger, als die Durchführung von Foto-Terminen. Dazu kommt, dass die Vorgaben der jeweiligen Bundesländer (oder auch schwedischen Provinzen) natürlich beachtet und eingehalten werden sollten, zumindest wenn man dort noch ein weiteres Mal zum fotografieren aufschlagen möchte. In Schweden hat fast jeder Feuerwehrverbun…

  • Zitat von dens: „Dass eine echte allseitige Erreichbarkeit des Patienten sinnvoller Standard müssen wir hoffentlich nicht diskutieren? “ Vielleicht sollte man dazu einfach mal die Kollegen in den entsprechenden Staaten befragen, die darauf scheinbar problemlos verzichten können. In komplett Skandinavien gibt es so gut wie keine Rettungswagen, die eine allseitige Erreichbarkeit des Patienten bieten. Und die Ausbildung der Kollegen dort oben ist um einiges umfangreicher als die in Deutschland vorh…

  • Feuerwehr in Hamburg

    Tobias Voss - - Feuerwehr - Fahrzeuge

    Beitrag

    Zitat von 14/44/4: „auffällige Designs “ Ein auffälliges Design bedeutet nicht zwangsläufig, dass das Fahrzeug auch bei einer Einsatzfahrzeug als das wahrgenommen wird, was es ist, nämlich ein Einsatzfahrzeug. Deswegen sehe ich die ganzen Designs auch sehr zwiespältig. Für Fotografen natürlich echt cool, für die Erkennbarkeit bei Einsatzfahrten aber eher sehr schlecht. Nicht umsonst ist das Battenburg-Design daher in vielen Ländern umgesetzt und sehr strikt, was die Farbgebung der Fahrzeuge ange…

  • Zitat von feuerflo92: „Es handelt sich um LED-Eckmodul-Blitzleuchte ED5100. “ Wer ist denn der Hersteller dieser Teile?

  • Zitat von André Podschun: „Zitat von Tobias Voss: „Interessanterweise scheint die Beklebung mit dem Logo der verschiedenen Hilfsorganisationen nicht mehr vorgesehen zu sein. Ich bin skeptisch, dass das bei den HiOrg so gut ankommen wird. “ Ich sehe zumindest auf den Türen, den unteren Seitenklappen und am Heck Möglichkeiten dafür. Also ganz unmöglich erscheint es mir nicht. Aber es sind nunmal Landesfahrzeuge... “ Nur weil es die Möglichkeit gibt, ist es ja auch nicht immer erwünscht. Bei den fr…

  • Zitat von markus-köln: „Ewers baut erneut 33 BetrLKW, technisch nahezu unverändert zu obiger Serie von 52. “ Interessanterweise scheint die Beklebung mit dem Logo der verschiedenen Hilfsorganisationen nicht mehr vorgesehen zu sein. Ich bin skeptisch, dass das bei den HiOrg so gut ankommen wird. Aber das Land NRW wird sich dabbei ja offentlich etwas gedacht haben. Zu gute halten muss man dem Land jedenfalls, dass sie weiterhin Geld in der Katastrophenschutz stecken und so regelmäßig und auch in g…

  • SW KatS Bund

    Tobias Voss - - Feuerwehr - Fahrzeuge

    Beitrag

    Zitat von Schwarzenberger: „Ziegler hatte schon Monate vorher andeuten lassen, dass es nicht geht, immer und immer wieder umfangreiche Änderungen mitten im Bauverfahren einzubringen. “ Das Verhalten öffentlicher Auftraggeber scheint aber grundsätzlich nichts neues zu sein. Ich meine von permanenten nachträglichen Änderungen auch beim Airbus A 400 M und anderen Aufträgen gehört zu haben. Wenn man eine vernünftige Zusammenarbeit haben möchte, muss bereits am Anfang feststehen, was man haben möchte…

  • Teil 2 von 2 ... Zitat von Basulke: „Dann würde es eine andere Seite geben, die den Inhalt darstellt. “ Nein, diese "neue" Seite würde es definitiv nicht geben, denn wenn es jemanden geben würde, der sich diese Arbeit machen würde, dann würde es ihn schon geben. Drehen wir die Zeit mal gedanklich um etwa 10 Jahre zurück, da gab es neben BOS-Fahrzeuge.info noch zwei weitere Seiten, die eine ganz ähnliche Ausrichtung hatten. Beide Seiten sind heute nicht mehr existent, die eine weil man vermutlich…

  • Teil 1 von 2 ... Moin, ich antworte jetzt einfach mal, indem ich Deine zumindest einzelne Absätze zitiere, manches ist tatsächlich eher etwas für eine hoffentlich konstruktive Diskussion außerhalb der Öffentlichkeit dieses Forums. Ach ja, das ganze ist meine persönliche Meinung und dabei sollte man nicht vergessen, dass ich zwar durch meine Tätigkeit als Admin bis 2014 zwar einen gewissen Einblick hatte, dieser aber mittlerweile doch schon lange her ist. Zitat von TobiPLOEN: „zu 1.1 Persönlich e…

  • Zitat von TobiPLOEN: „Nur weil jemand tolle Fotos machen kann und über ein fundiertes Fachwissen verfügt, macht es ihn nicht zu einem guten Administrator oder Forenbetreuer. “ Dann erzähle doch einfach mal, was Deiner Meinung nach jemanden zu einem guten Administrator und Forenbetreuer macht? Und warum hast Du Dich nicht selbst mal für diese Aufgabe beworben? Aufrufe nach der Mithilfe weiterer Personen gab es doch immer mal wieder ... Zitat von TobiPLOEN: „Wir haben über die die Jahre geschafft …

  • Zitat von Basulke: „Und es ist vollkommen egal, ob vor einem Jahr(!) das Thema schonmal besprochen wurde. “ Also MIR ist das nicht egal, denn es zeigt mir, dass man sich sehr wohl von Seiten der Administration die Sorgen und Wünsche der User anhört und diese auch entsprechend an den Verlag weitergibt. Allerdings zeigen deren Reaktionen ja nun auch ganz deutlich, was man dort davon hält. Zitat von Patrik Kalinowski: „Also... Wir haben die nervende und störende Werbung beim Verlag angezeigt und mi…

  • Zitat von Schwarzenberger: „Ackermann hat sich mal wieder auf neues Terrain gewagt und in Zusammenarbeit mit Hospimobil einen RTW mit Doppelkabine entwickelt. “ Tja, so wirklich neu ist das Konzept nicht wirklich, in Schweden (im Bereich Gavleborg) gab es schon vor 20 oder 30 Jahren einen Rettungswagen auf Chevrolet mit einer großen CrewCab vor dem Koffer. Mir ist zumindest ein Fahrzeug bekannt, welches in einem Museum überleben durfte, allerdings hat sich das Konzept dort nicht durchgesetzt. Wa…

  • Zitat von Schwarzenberger: „Wobei man aber auch sagen muss, dass Länder wie z.B. Österreich zunehmend auf größere Fahrzeuge setzen. Zumindest wenn man sich die Entwicklung in Tirol ansieht. “ Ein einziges Bundesland macht auch in Österreich noch keine grundsätzliche Entwicklung. Wir dürfen dabei auch nicht vergessen, dass Österreich (oder zumindest Teile davon) erst sehr spät vom NAW-System auf das NEF-System gewechselt haben. Und selbst Länder wie Schweden, bei denen fast alles vorhanden ist vo…

  • Zitat von kurvenfahrer: „Und generll stellt sich zumindest mir die Frage, ob man mit dem klassische deutsche Layout (...) ein ergonomisches Arbeiten im Sitzen realisieren kann. “ Meiner Ansicht nach definitiv nicht, denn dafür sind die Wege in einem Rettungswagen mit Kofferaufbau deutlich zu lang. Solange man in Deutschland der Ansicht ist, jedes Fahrzeug als Typ C in Dienst zu stellen, werden wir kein Arbeiten im Sitzen hinbekommen. Aber da ja das eine gewünscht (und von Teilen der Kollegen sog…

  • Moin, aus eigener langjähriger Admintätigkeit in diesem Laden hier, weiß ich nur zu gut, dass die Freischaltkriterien gerne mal abseits des "schwarz und weiß" auch in ganz viele Grautöne eingeteilt wurden (bis Ende 2014 zumindest). Ein Bild ist nun einmal nicht immer nach technischen Kriterien bewertbar, auch wenn man das gerne machen würde. Zu meinen aktiven Adminzeiten habe ich meine eigenen Bilder jedoch deutlich kritischer beurteilt als die von Usern, einfach weil ich der Ansicht gewesen bin…

  • Zitat von Rüdiger Barth: „Für solche Fälle wo kein Feld passend geändert werden kann, gibt es ganz unten im Korrekturformular das Kommentarfeld. Dort können alle anderen Hinweise eingetragen werden. “ Es muss aber trotzdem ein Feld geändert werden (wenn das nicht mittlerweile anders programmiert wurde), ich behelfe mir dabei immer den Titel des Datensatzes zu ändern und zumindest ein kurzes Stichwort dort einzugeb "falsche Bildzuordnung" oder so ... die Details dann, wie Rüdiger geschrieben, im …

  • Zitat von kurvenfahrer: „VW und Mercedes-Benz stellen wegen Erfolglosigkeit zum Halbjahr die Produktion von Amarok (in Europa) und X-Klasse (komplett) ein. “ Interessant wird das ganze für den skandinavischen Markt, denn dort fahren viele Amarok in Zivil und als Rettungswagen herum. Ich bin gespannt, ob es für dort eine Alternative gibt, oder man dann verstärkt Nilsson XC90 Ambulance oder Chevrolet mit Aufbauten von Ambulansproduktion kauft. Letzteren Laden wollte ich mir eh schon länger anschau…

  • Zitat von Achim Schön: „Aber im heutigen Zeitalter von großen Datenmengen, darf eigentlich nicht so schnell schlapp gemacht werden. “ Na ja ... aktuell (07:52 Uhr) sind auf der Homepage 370 Besucher online, davon zwei registrierte User und 368 unabgemeldete Besucher. Und das zu einer Zeit, wo man eigentlich davon ausgehen könnte, dass die große Mehrzahl der Deutschen entweder auf der Arbeit, in der Schule oder dem Weg dorthin sein sollten. Das Problem sind ja auch weniger die Datenmengen, als di…

  • Hallo Achim, das ist ein leider bekanntes Problem und liegt unter anderem daran, dass JEDER Klick eine Datenbankabfrage generiert. Klausmartin hatte dazu vor einiger Zeit im Nordstadt-Forum etwas geschrieben, ich erlaube es mir, einfach hier hineinzukopieren, er hatte das Problem damals sehr schön erläutert. Zitat von Klausmartin Frierdrich: „Hallo Jürgen, hallo Community, von irgendwelchen Verschwörungstheorien halte ich nichts. Aber vielleicht kann ich Euch ein paar (absichtlich laienhaft form…

  • Neue Streifenwagen in NRW

    Tobias Voss - - Polizei - Fahrzeuge

    Beitrag

    Zitat von dens: „ Alles kein Problem. “ Natürlich ist "alles kein Problem", aber es muss eben auch bestellt und bezahlt werden ... und genau DAS ist dann eben doch wieder das Problem. Wir reden hier nicht von einem NEF, wo man mal eben in den Mercedes ML eine Bremsanlage von Brabus einbaut, sondern um gefühlte 1.000 Fahrzeuge. Und das macht dann sicherlich wiederum einen preislichen Unterschied, den eben keiner bezahlen will (oder kann). Davon abgesehen ... der "Normalbürger" wird genau das nich…