Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-10 von insgesamt 10.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo wir haben nach einem Fahrzeugtausch nun auch einen der o.g. KTW-4. Ist es normal, das sich das Funkgerät und die Beleuchtung im Patientenraum nur bei laufendem Motor einschalten lassen? Nach dem abschalten des Motors schaltet sich auch das FuG wieder ab. Hat vielleicht schon jemand eine Lösung für das Problem? Zitat: „Habt ihr mit den Fahrzeugen größere Probleme oder sind da schon größere Mängel aufgetreten?“ Außer dem o.g. Problem scheint alles in Ordnung zu sein.

  • RE: GW Sanität des Bundes

    NadeemS - - SEG/KatS/THW - Fahrzeuge

    Beitrag

    Hallo, in der letzten Woche haben bei uns die Führungskräfte die Leistungsbeschreibung der AG GwSan-Bund zur Information erhalten. Bis zum 24. November bestand die Möglichkeit zu einer letzten Stellungnahme. Zitat: „Original von bargst Hallo Forum, für die Medizinischen Task Forces sollen vom Bund GW Sans (als Nachfolger der ArTrW) beschafft werden. Nach meinen Recherchen soll bis Ende November eine Arbeitsgruppe ein Pflichtenheft o. ä. erarbeitet haben.“ Leistungsbeschreibung trifft das was ich…

  • Zitat: „Original von Godeke In der "täglichen Gefahrenabwehr kann das THW eben nur bedingt mitwirken, da kein OV verläßlich sein Gerät 24 Std. an 7 Tagen zur Verfügung stellen kann. Dafür bekommen wir als Bundesorganisation zu viele Aufträge von oben, so das unser Gerät gar nicht immer zur Verfügung steht.“ Interessant. Kannst du das mal für einen HiOrgler (Malteser) näher erläutern? Insbesondere zu dem Punkt mit den "Aufträgen von oben" wurde ich gerne mehr wissen. Gruß NadeemS

  • RE: @t-voss

    NadeemS - - SEG/KatS/THW - Sachthemen

    Beitrag

    Zitat: „Original von Malokie Moin! Wie funktioniert das, beim Transit KTW4 eine Trage mittig einzubauen? Dauerhaft oder provisorisch?“ Unter dem rechten Tragengestell befinden sich zwei Schienen mit Flügelschrauben am Gestell montiert. Nachdem man die Schrauben gelöst hat, kann man die Schienen entnehmen und im "Gang" zwischen linkem und rechtem Gestell auf dem Fußboden! montieren. Dazu dienen wiederum die Flügelschrauben. Soweit ich mich erinnere sind dann aber die beiden unteren Tragen nicht m…

  • Zitat: „Original von El Mosquito Und Soehngen gibt zwar 20 Jahre ist aber auch teurer. “ Das kommt auf die Preisliste an! (Näheres gibts bei bedarf per PN) Selbst wenn man nach den Katalogpreisen bestellt, relativiert sich das Ganze schon allein wegen der längeren Haltbarkeit. Denn dann kann man unter anderem längerfristig Ersatzbeschaffungen planen (und so Versandkosten sparen), und die erforderliche Wälzung von Verbrauchsmaterial ist auch geringer.

  • Märkischer Kreis: GW-SAN JUH Iserlohn siehe: seg-rettung.de/html/GW-San.html bzw.: sanitaetsdienst-iserlohn.de/10.html

  • Alltag in Deutschland....

    NadeemS - - Kaffeeklatsch

    Beitrag

    Zitat: „Original von Chroffer112 Und ich dachte immer das Ölbindemittel heißt Ecoperl, weil es doch so Eco ist wie der moderne Mensch umweltschonende Sachen bezeichnet und nicht Egoperl wie der Egoist unter den Bindemitteln sagt... img0499blk8.th.jpg“ Das muss wohl derselbe Amateur gewesen sein, der auch Lufta(r)maturen verbrochen hat. <- Achtung Wortspiel Das erinnert mich an meinen alten E-Technik Lehrer, welcher in Klausuren "Wiederstand" immer mit: Pfui! kommentiert hat...

  • Kennzeichen mehrfach vergeben?

    NadeemS - - Sonstige - Sachthemen

    Beitrag

    Eine Untersuchung nach §29 StVZO ist nicht erforderlich, da ein solcher Anhänger nicht zulassungspflichtig ist. (Siehe meinen vorherigen Post) Zusammenfassend gilt für Anhänger für Feuerlöschzwecke folgendes: - Zulassungsfrei nach § 3 FZV (Jedoch auf Antrag möglich, dann jedoch Kennzeichen- sowie Untersuchungspflichtig) - darf nach §4 Abs. 1 FZV "auf öffentlichen Straßen nur in Betrieb gesetzt werden, wenn sie einem genehmigten Typ entsprechen oder eine Einzelgenehmigung erteilt ist." - nicht…

  • Kennzeichen mehrfach vergeben?

    NadeemS - - Sonstige - Sachthemen

    Beitrag

    Hallo hier die betreffenden Paragraphen aus der schon oben genannten FZV: "Verordnung über die Zulassung von Fahrzeugen zum Straßenverkehr (Fahrzeug-Zulassungsverordnung - FZV) § 10 Ausgestaltung und Anbringung der Kennzeichen [...] (8) Anhänger nach § 3 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2 Buchstabe a bis c, f und g [...] haben an der Rückseite ein Kennzeichen zu führen, das der Halter des Zugfahrzeugs für eines seiner Zugfahrzeuge verwenden darf; eine Abstempelung ist nicht erforderlich. [...] § 3 Notwendig…

  • Zitat: „Holger, grundsätzlich denke ich, dass auch die Rotoblätter komplett abgebildet sein sollten ... aber je nach Hubschraubertyp hast Du dann so viel Umgebung mit drauf, dass Du vom Hubschrauber nichts mehr erkennen kannst.“ Damit hat man bei diesem hier bestimmt ein Problem... de.wikipedia.org/wiki/Mil_Mi-12