Einsatzfahrzeug: Florian BtF IAG Ihlenberg - TLF 16/24

Florian BtF IAG Ihlenberg - TLF 16/24
Florian BtF IAG Ihlenberg - TLF 16/24
  • Florian BtF IAG Ihlenberg - TLF 16/24

Einsatzfahrzeug-ID: V92139 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian BtF IAG Ihlenberg - TLF 16/24 Kennzeichen k.A.
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Mecklenburg-VorpommernNordwestmecklenburg (NWM, GDB, GVM, HWI, WIS)
Wache BtF IAG Selmsdorf Zuständige Leitstelle Leitstelle Westmecklenburg (HWI, LWL, NWM, PCH, SN)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Betriebsfeuerwehr (BtF)
Klassifizierung Tanklöschfahrzeug Hersteller Magirus Deutz
Modell F Mercur 150 A Auf-/Ausbauhersteller Magirus
Baujahr 1964 Erstzulassung 1964
Indienststellung 1989 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Tanklöschfahrzeug (TLF 16/24) der Betriebsfeuerwehr IAG Ihlenberg GmbH.

Technische Daten:

  • Magirus-Deutz F Mercur 150 A
  • Aufbau durch die Firma Magirus
  • Schaltgetriebe

Löschmittel:

  • 2.400 Liter Löschwasser
  • 140 Liter Schaummittel

Ausstattung:

  • Feuerlöschpumpe Magirus FP 16/8
  • 2 Atemschutzgeräte im Mannschaftsraum & 1 auf dem Beifahrerplatz
  • sonstige Ausstattung nach zur Beschaffung gültiger Norm

Laufbahn:

  • 1964 bis 1975: Berufsfeuerwehr Lübeck als TLF im Löschzug (Wache 1 & Wache 2)
  • 1975 bis 1989: Berufsfeuerwehr Lübeck als Reservefahrzeug
  • 1989 bis xxxx: Betriebsfeuerwehr der IAG Ihlenfeld GmbH, Selmsdorf

weitere Informationen:

Das TLF 16/24 wurde 1964 durch die Hansestadt Lübeck in Rubinrot beschafft und bis 1975 auf den Wachen 1 & 2 im Löschzug eingesetzt. In der Zeit zwischen 1975 und 1989 stand das TLF 16/24 noch als Reservefahrzeug zur Verfügung und wurde größtenteils bei Waldbränden eingesetzt.

1989 erfolgte die Abgabe des TLF 16/24 an die Mülldeponie in Selmsdorf (damals noch in der DDR), dort steht das mittlerweile fast 50 Jahre alte Fahrzeug noch immer im täglichen Einsatzdienst.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Blaulichter Eisemann RKLE 130 H
  • Starktonhörner Bosch HO/FSA 12/16
  • Kompressorhörner Max Martin 2297 GM
Besatzung 1/5 Leistung 110 kW / 150 PS / 148 hp
Hubraum (cm³) 9.500 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 10.000
Tags
Eingestellt am 11.10.2011 Hinzugefügt von Tobias Voss
Aufrufe 7557

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Nordwestmecklenburg (NWM, GDB, GVM, HWI, WIS)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Nordwestmecklenburg (NWM, GDB, GVM, HWI, WIS) ›

Anzeige