Einsatzfahrzeug: Heros Jugend MVP Infomobil (a.D.)

Heros Jugend MVP Infomobil (a.D.)
Heros Jugend MVP Infomobil (a.D.)
  • Heros Jugend MVP Infomobil (a.D.)
  • Heros Jugend MVP Infomobil (a.D.)
  • Heros Jugend MVP Infomobil (a.D.)
  • Heros Jugend MVP Infomobil (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V92118 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Heros Jugend MVP Infomobil (a.D.) Kennzeichen THW-9001
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Mecklenburg-Vorpommern
Wache THW OV Stralsund Zuständige Leitstelle Leitstelle Nordvorpommern (VR, HST, NVP, RÜG)
Obergruppe SEG/KatS Organisation Technisches Hilfswerk (THW)
Klassifizierung Sonstiges Fahrzeug SEG&KatS Hersteller Fiat
Modell Ducato Auf-/Ausbauhersteller Zeppelin
Baujahr 1997 Erstzulassung 1997
Indienststellung 2010 Außerdienststellung 2016
Beschreibung

Das Infomobil der THW Jugend Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Fahrgestell: Fiat Ducato
Aufbau: Zeppelin / Eigenbau

Fahrzeuggeschichte:
Das Fahrzeug wurde im Dezember 1997 erstmals zugelassen und diente als Rettungswagen bei der Berufsfeuerwehr Stralsund mit der Kennung 13/83-01 (http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/1337).

Nach gut zwölf Dienstjahren wurde das Fahrzeug außer Dienst gestellt und zu einem symbolischen Preis an das THW übergeben, welches die äußere Gestaltung veränderte und kleinere Umbauarbeiten im Patientenraum durchführte.

Der Eigentümer des beim THW OV Stralsund stationierten Fahrzeugs ist jetzt die THW Landesjugend Mecklenburg-Vorpommern; Halter ist der THW Landesverband HH/MV/SH. Besetzt wird das lediglich zum Materialtransport und als Werbeträger dienende Fahrzeug mit zwei Helfern des OV Stralsund.

Auf der rechten Seite des Fahrzeugs  sind 3 THW Jugendhelfer beim Aufbau eines Statif zu sehen. Darunter ist die Aufschrift " Bist Du dabei ? "  und 3 Foto´s zu sehen. Das Fahrzeug wurde mit Hilfe von Sponsoren umgebaut, diese sind auf der Windschutzscheibe und auf der linken Hecktür aufgelistet.

Auszug aus der Ausstattung:

  • Infostand mit umfangreichem Zubehör
  • Flachbildschirm
  • Mikrofon- / Lautsprecheranlage
  • Playstation
  • etc.

Das Fahrzeug besitzt keinen Funkkenner. Der hier gewählte Funkrufname ist rein fiktiv und dient lediglich in seiner Funktion als Bildtitel der Einsortierung des Fahrzeugs!

Vielen Dank an den Ortsbeauftragten des THW Stralsund für die Unterstützung bei der Beschreibung!

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Kennleuchten Hänsch Comet
  • Frontblitzer Hänsch Typ40
  • Warnanlage Wandel&Goltermann WA-3
Besatzung 1/1 Leistung 85 kW / 116 PS / 114 hp
Hubraum (cm³) 2.500 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.500
Tags
Eingestellt am 10.10.2011 Hinzugefügt von Lars Kocherscheid-Dahm
Aufrufe 9905

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Mecklenburg-Vorpommern

Alle Einsatzfahrzeuge aus Mecklenburg-Vorpommern ›