Einsatzfahrzeug: Linz - ASBÖ - NEF - 3

Linz - ASBÖ - NEF - 3
Linz - ASBÖ - NEF - 3
  • Linz - ASBÖ - NEF - 3
  • Linz - ASBÖ - NEF - 3
  • Linz - ASBÖ - NEF - 3

Einsatzfahrzeug-ID: V91599 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Linz - ASBÖ - NEF - 3 Kennzeichen L-NEF 3
Standort Europa (Europe)Österreich (Austria)OberösterreichLinz (L)
Wache ASBÖ RW Linz-Urfahr Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Rettungsdienst Organisation Arbeiter-Samariter-Bund (ASB)
Klassifizierung Notarzteinsatzfahrzeug Hersteller Volkswagen
Modell Transporter T5 Auf-/Ausbauhersteller Sonstige
Baujahr k.A. Erstzulassung k.A.
Indienststellung k.A. Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Notarzteinsatzfahrzeug des Samariterbundes Österreich, stationiert an der Rettungswache Linz-Urfahr

Fahrgestell: Volkswagen Transporter T5
Ausstattung: Fahrzeugausstattung Bruckmüller Linz

Ausstattung:

  • Notfalltasche:
    - Notfallmedikamente
    - Laryngoskop und Endotrachealtuben zum Sichern der Atemwege
    - Volumenersatzmittel (Ringer, Voluven, Hyperhäes)
    - Blutdruckmesser
    - Blutzuckermessgerät
    - Venenkanülen und Spritzen zum Verabreichen der Medikamente
  • EKG Gerät corpuls3
    Defibrillator mit Adapterkabel für die LifePak-500-Geräte, die in den Rettungswagen als halbautomatische Defibrillatoren verwendet werden.
    - Blutdruckmessung (NIBP)
    - Sauerstoffsättigungsmessung (SpO2)
    - Kapnographie
  • Absaugpumpe Accuvac
  • Beatmungsgerät Medumat Standard a
  • Zusatzkoffer 1 – 4
    - 1 Kinderkoffer
    - 2 Geburtshilfliche und Urologische Notfälle
    - 3 Amputations- und Traumatologische Notfälle
    - 4 Invasive Maßnahmen (Thoraxdrainage, ZVK, Venea sectio, usw)
  • Wärmelade für vorgewärmte Infusionen
  • Kühlbox für kühlpflichtige Medikamente und Ringerlösungen
    - Am NEF 3 bei einer Reanimation bereits in der Präklinik mit dem Cooling begonnen wird.
  • 3 Perfusoren
  • Nachfüllmaterial im Materialschrank für Beatmung, Volumenersatz und Notfallmedikamente.


Technische und sonstige Ausrüstung:

  • GPS Fahrzeugnavigation
  • 2 Handfunkgeräte
  • 1 Fahrzeugfunkgerät mit Datenfunk
  • Planmaterial
  • 3 Sicherheitshelme
  • LED Stirnlampen für den Nachteinsatz
  • 6-kg-Feuerlöscher zur Erstrettung
  • Digitale Fotokamera

Weitere Infos: http://www.asb.or.at

Nähers zum Ausbauer unter: http://www.bruckmueller.co.at

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Mega Flash 360 Warnbalken
  • Hänsch Sputnik nano Frontblitzer

 

Besatzung k.A. Leistung 174 kW / 237 PS / 233 hp
Hubraum (cm³) 2.500 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 2.500
Tags
at, bhb, bhs, vwt5
Eingestellt am 03.10.2011 Hinzugefügt von geraldn
Aufrufe 10700

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Linz (L)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Linz (L) ›