Einsatzfahrzeug: Florian Erft 05/62-02 (a.D.)

Florian Erft 05/62-02 (a.D.)
Florian Erft 05/62-02 (a.D.)
  • Florian Erft 05/62-02 (a.D.)
  • Florian Erft 05/62-02 (a.D.)
  • Florian Erft 05/62-02 (a.D.)
  • Florian Erft 05/62-02 (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V88509 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Erft 05/62-02 (a.D.) Kennzeichen BM-2062
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Nordrhein-WestfalenRhein-Erft-Kreis (BM)
Wache FF Erftstadt LG Lechenich Zuständige Leitstelle Leitstelle Erft (BM)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Schlauchwagen Hersteller MAN
Modell 11.168 HA-LF Auf-/Ausbauhersteller Metz
Baujahr 1975 Erstzulassung 1975
Indienststellung 2000 Außerdienststellung 2012
Beschreibung

Ehemaliger Schlauchwagen 2000 der Freiwilligen Feuerwehr Erftstadt, Löschgruppe Lechenich.

Die Erstzulassung des Fahrzeugs erfolgte im November 1975. Es war ursprünglich bei der Staatlichen Feuerwehrschule Würzburg im Einsatz, 1989 ging es dann an die Feuerwehr Wendelstein (Kennzeichen RH-2006) und im Jahr 2000 wurde es bei der Feuerwehr Erftstadt in Dienst gestellt. Dort stand es von 2000 bis 2003 bei der LG Bliesheim und ab 2003 bei der LG Lechenich.

Im Januar 2012 wurde das Fahrzeug außer Dienst gestellt. Die Feuerwehr Erftstadt hält inzwischen ein WLF mit AB-Universal als Ersatz vor. Bei der LG Lechenich wurde das Reserve-TLF der Feuerwehr Erftstadt als drittes Fahrzeug stationiert.

Fahrgestell:

  • Hersteller: M.A.N
  • Typ: 11.168 HA LF
  • Leistung: 124 kW / 168 PS
  • Hubraum: 9.140 ccm
  • ZGM: 12.970 kg

Aufbau:

  • Metz

Laufbahn:

  • 1975 bis 1989: Staatliche Feuerwehrschule Würzburg
  • 1989 bis 2000: Feuerwehr Wendelstein
  • 2000 bis 2012: Feuerwehr Erftstadt

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Hella KLJ 80 auf Sockel Bosch RKLE 130
  • Bosch HO-FSA 24/16
  • Fiamm Presslufthörner
Besatzung 1/6 Leistung 124 kW / 169 PS / 166 hp
Hubraum (cm³) 9.140 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 12.970
Tags
Eingestellt am 19.06.2011 Hinzugefügt von Quinny
Aufrufe 3147

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Rhein-Erft-Kreis (BM)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Rhein-Erft-Kreis (BM) ›