Einsatzfahrzeug: BY - FF Hof - Aprilscherz 2011

BY - FF Hof - Aprilscherz 2011
BY - FF Hof - Aprilscherz 2011
Florian Hof 01/23-01 + 01/23-02
  • BY - FF Hof - Aprilscherz 2011

Einsatzfahrzeug-ID: V85124 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname BY - FF Hof - Aprilscherz 2011 Kennzeichen HO-F
Standort SonstigesGruppenaufnahmen
Wache FF Hof Hauptwache Zuständige Leitstelle Leitstelle Hochfranken (HO, WUN)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Tanklöschfahrzeug Hersteller MAN
Modell k.A. Auf-/Ausbauhersteller Lentner
Baujahr k.A. Erstzulassung k.A.
Indienststellung k.A. Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Die beiden Tanklöschfahrzeuge TLF 20/40-SL der Freiwilligen Feuerwehr Hof in Bayern auf Basis von MAN TGM-Fahrgestellen mit Aufbauten durch die Firma Lentner.

Nachdem bereits 2009 ein TLF 20/40-SL ausgeliefert werden wurde, konnte nun am 31.03.2011 das zweite Fahrzeug bei Lentner in Hohenlinden übernommen werden. Beschafft wurde das Fahrzeug als Ersatz für eines der drei in die Jahre gekommenen TLF 16/25 im Stadtgebiet. Da die TLF 16/25 nicht mehr genormt sind, müssen als Ersatz Löschgruppenfahrzeuge beschafft werden. Da diese allerdings nicht so viel Löschmittel mitführen, wurde nun ein zweites TLF 20/40-SL beschafft.

Nach erfolgter Ausschreibung konnte der Auftrag wie bereits 2009 an die Firmen MAN und Lentner vergeben werden. Durch eine Modernisierung in der Motorenbaureihe ist das neue Fahrzeug allerdings ein MAN TGM 18.340, das "alte" Fahrzeug ein MAN TGM 18.330. Durch die gleichen Hersteller ist die Umstellung für die Maschinisten einfach, die Bedienung einheitlich. Pumpe und Zumischsystem sind komplett identisch. Auf einen Frontwerfer und eine Selbstschutzanlage wurde diesmal verzichtet, die Sondersignalanlage wurde dem aktuellen technischen Stand angepasst. Am Heck verfügt der 1/23/2 über einen Lichtmast mit vier 42-Watt-Xenonscheinwerfern, die über das Bordnetz versorgt werden. Unterschiede gibt es allerdings bei den mitgeführten Löschmitteln.

Florian Hof 01/23-01:

  • Löschwasserbehälter: 6 000 l
  • Schaummittelbehälter 1: 200 l Class-A-Foam
  • Schaummittelbehälter 2: 500 l AFFF
  • Pulverlöschanlage: 250 kg BC-Pulver
  • CO2: fahrbarer Feuerlöscher 30 kg
  • Metallbrandpulver: 2x Feuerlöscher à 12 kg

Florian Hof 01/23-02:

  • Löschwasserbehälter: 5 000 l
  • Schaummittelbehälter 1: 300 l Class-A-Foam
  • Schaummittelbehälter 2: 700 l AFFF
  • Pulverlöschanlage: 500 kg BC-Pulver
  • CO2: Löschanlage 120 kg
  • Metallbrandpulver: fahrbarer Feuerlöscher 50 kg

Nach erfolgter Ausbildung wird das Fahrzeug an der Hauptwache das TLF 16/25 ersetzen, welches zu einer Löschgruppe umgesetzt wird.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage

Florian Hof 01/23-01:

  • 2x Doppelblitzkennleuchte Hänsch Nova
  • 2x Frontblitzer Hänsch Sputnik nano
  • 2x Einbaumodul Hella C-LED
  • Presslufthorn Max Martin 2297 GM

Florian Hof 01/23-02:

  • 2x LED-Kennleuchte Hänsch Nova-LED
  • 2x Frontblitzer Hänsch Sputnik nano
  • 2x Einbaumodul Hella C-LED
  • Presslufthorn Max Martin 2297 GM
Besatzung 1/2 Leistung k.A.
Hubraum (cm³) 6.871 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 18.000
Tags
Eingestellt am 01.04.2011 Hinzugefügt von Tim Raml
Aufrufe 11041

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Gruppenaufnahmen

Alle Einsatzfahrzeuge aus Gruppenaufnahmen ›

Anzeige