Einsatzfahrzeug: Rotkreuz Naila 72/03 (a.D.)

Rotkreuz Naila 72/03 (a.D.)
Rotkreuz Naila 72/03 (a.D.)
  • Rotkreuz Naila 72/03 (a.D.)
  • Rotkreuz Naila 72/03 (a.D.)
  • Rotkreuz Naila 72/03 (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V83748 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Rotkreuz Naila 72/03 (a.D.) Kennzeichen HO-RK 76
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BayernHochfranken
Wache BRK RW Naila Zuständige Leitstelle Leitstelle Hochfranken (HO, WUN)
Obergruppe Rettungsdienst Organisation Bayerisches Rotes Kreuz (BRK)
Klassifizierung Krankentransportwagen Hersteller Volkswagen
Modell Transporter T4 Auf-/Ausbauhersteller Wietmarscher Ambulanz- und Sonderfahrzeuge (WAS)
Baujahr 2002 Erstzulassung 2002
Indienststellung 2010 Außerdienststellung 2011
Beschreibung

Krankenkraftwagen (KTW) auf Basis eines Volkswagen T4 und dem medizinischen Ausbau durch die Firma Wietmarscher-Ambulanz-Sonderfahrzeuge GmbH.

Stationiert ist das Fahrzeug auf der BRK-Rettungswache in Naila.

 

Technische Daten:

  • Hersteller:Volkswagen T4
  • Leistung: 75 kW/102 PS
  • Hubraum: 2.461 cm³
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 2.800 kg

 

Beladung:

  • Sauerstoffinhalationseinheit
  • Notfallkoffer
  • Mobile Absaugeinrichtung
  • Schaufeltrage, Vakuummatratze
  • Pneumatischer Schienensatz
  • Diverse Verbandsmaterialien
  • Blutdruckmesser
  • Verbandkoffer

Das Fahrzeug war eines der ersten, welche mit Klimaanlage im Patientenraum in Dienst gestellt wurde.

 

Historie:

19.07.2002 bis 29.07.2008 war das Fahrzeug mit dem Funkrufnamen "Rotkreuz Bayern 44/06" an der RW Hof stationiert

29.07.2008 bis 15.11.2010 war das Fahrzeug mit dem Funkrufnamen "Rotkreuz Hof 72/04 an der RW Hof stationiert

15.11.2010 bis heute ist das Fahrzeug mit dem Funkrufnamen "Rotkreuz Naila 72/03 an der RW Naila stationiert.

Vermutlich wird der KTW noch im Jahr 2011 ersatzbeschafft.

Das Fahrzeug wurde Mitte April durch einen neuen Bayern-KTW auf Ford Transit ersetzt.

Zum neuen Fahrzeuge: bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/85878/Rotkreuz_Naila_7103

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 3 x Hella KL710 davon eine am Heck
  • Druckkammerlautsprecher Wandel & Goltermann LAD-335
Besatzung 1/1 Leistung 75 kW / 102 PS / 101 hp
Hubraum (cm³) 2.461 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 2.800
Tags
Eingestellt am 08.02.2011 Hinzugefügt von Peter Kube
Aufrufe 4896

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Hochfranken

Alle Einsatzfahrzeuge aus Hochfranken ›

Anzeige