Einsatzfahrzeug: Florian Werk Griesheim 66/83 (a.D.)

Florian Werk Griesheim 66/83
Florian Werk Griesheim 66/83
  • Florian Werk Griesheim 66/83

Einsatzfahrzeug-ID: V80418 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Werk Griesheim 66/83 (a.D.) Kennzeichen F-RX 908
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)HessenFrankfurt am Main (F)
Wache WF InfraSite Griesheim (a.D.) Zuständige Leitstelle Leitstelle Frankfurt (F)
Obergruppe Rettungsdienst Organisation Werkfeuerwehr (WF)
Klassifizierung Rettungswagen Hersteller Mercedes-Benz
Modell Sprinter 312 D Auf-/Ausbauhersteller KFB Extramobile
Baujahr k.A. Erstzulassung k.A.
Indienststellung k.A. Außerdienststellung Ja, aber Jahr unbekannt
Beschreibung

Rettungswagen (RTW) der Werkfeuerwehr Infrasite Griesheim, im Industriepark Frankfurt-Griesheim (IPG).

Fahrgestell: Mercedes-Benz Sprinter 312 D, Baureihe T1N
Auf-/Ausbau: KFB extramobile
Besatzung: 1/1

Anmerkung(en):
Der Rettungswagen wurde gebraucht beschafft. Er lief vormals im im Boehringer-Werk in Ingelheim und lief dort unter dem Rufnamen Rotkreuz Mainz 3/83-2. Im Bedarfsfall wurde damit auch der öffentliche RD im Bereich Ingelheim verstärkt. Besetzt wurde er dabei vom Personal der DRK-Rettungswache Ingelheim.

Das Fahrzeug wurde zum Zeitpunkt der Aufnahme schon sukzessive abgerüstet, und wird wohl nicht mehr lange im aktiven Einsatzdienst sein.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Warnanlage Wandel & Goltermann WA-3
  • Doppelblitzkennleuchten FG Hänsch Saturn
  • Doppelblitzkennleuchte FG Hänsch Saturn am Heck
  • Pressluftfanfaren Martin
Besatzung 1/1 Leistung 90 kW / 122 PS / 121 hp
Hubraum (cm³) 2.874 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.500
Tags
k.A.
Eingestellt am 17.10.2010 Hinzugefügt von Kai Mertsch
Aufrufe 6454

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Frankfurt am Main (F)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Frankfurt am Main (F) ›