Einsatzfahrzeug: Florian Wilkau-Haßlau 11/49-01

Florian Wilkau-Haßlau 11/49-01
Florian Wilkau-Haßlau 11/49-01
  • Florian Wilkau-Haßlau 11/49-01
  • Florian Wilkau-Haßlau 11/49-01

Einsatzfahrzeug-ID: V77534 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Wilkau-Haßlau 11/49-01 Kennzeichen Z-V 324
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)SachsenZwickau (Z, GC, HOT, WDA)
Wache FF Wilkau-Hasslau Zuständige Leitstelle Leitstelle Zwickau (V, Z)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Löschgruppenfahrzeug Hersteller Iveco
Modell EuroFire FF 135 E 24 W Auf-/Ausbauhersteller Magirus
Baujahr 1999 Erstzulassung 1999
Indienststellung 1999 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Löschgruppenfahrzeug (LF 16/12) Freiwilligen Feuerwehr Wilkau-Haßlau/Sachsen

Fahrgestell: Iveco EuroFire FF 135 E 24 W
Ausbau:
Magirus

Ausrüstung:

  • 1.600 l Wassertank
  • Feuerlöschkreiselpumpe mit einer Leistung von 1.600 l Wasser/min bei 8 bar Ausgangsdruck
  • Schnellangriffeinrichtung
  • div.Schlauchmaterial
  • wasserfördernde Armaturen und Strahlrohre
  • Schmutzwasserpumpe
  • 2 Schnellangriffverteiler
  • Geräte zur Schaumherstellung mit 120 Liter Schaumbildner
  • 6xAtemschutzgeräte mit Wechselflaschen
  • Atemschutznotfallpack
  • Sprungretter
  • Rollgliss mit Tragegurt
  • Stromgenerator mit Kabelmaterial
  • Rettungssatz Spreizer/Schere mit Aggregat, Pedalschneider, Hydraulikstempel, Halligan-Tool
  • Hebekissen 120 kN
  • Schleifkorbtrage
  • Spineboard mit Stifneck
  • Geräte zur Türöffnung (Ziehfix, hydr. Türöffner, Kippfensteröffner)
  • Motorkettensäge
  • motorgetriebener Trennschleifer
  • Lichtmast
  • Beleuchtungssatz
  • Powermoon 1.000 W
  • 3-teilige Schiebeleiter
  • 4-teilige Steckleiter
  • Klappleiter
  • Material zur Einsatzstellenabsicherung
  • Ölbindemittel
  • div. weitere Handwerkzeuge und Geräte

Das Fahrzeug wird intern und von der Rettungsleitstelle als Hilfeleistungslöschfahrzeug 20/16 geführt.

EDIT Thomas Dotzler:
eine Besonderheit ist der bombierte Aufbau.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Frontrundumkennleuchten blau
  • Frontblitzer
  • Heckrundumkennlicht blau
  • Max Martin Presslufthörner
Besatzung 1/8 Leistung 177 kW / 241 PS / 237 hp
Hubraum (cm³) 5.861 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) k.A.
Tags
Eingestellt am 05.08.2010 Hinzugefügt von Feuerwehr Wilkau-Haßlau
Aufrufe 5105

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Zwickau (Z, GC, HOT, WDA)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Zwickau (Z, GC, HOT, WDA) ›