Einsatzfahrzeug: Florian Nittenau 11/01

Florian Nittenau 11/01
Florian Nittenau 11/01
  • Florian Nittenau 11/01

Einsatzfahrzeug-ID: V77147 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Nittenau 11/01 Kennzeichen SAD-NI 99
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BayernAmberg
Wache FF Nittenau Zuständige Leitstelle Leitstelle Amberg (AM, AS, SAD)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Mehrzweckfahrzeug Hersteller Volkswagen
Modell Crafter Auf-/Ausbauhersteller Meinicke
Baujahr 2009 Erstzulassung 2009
Indienststellung 2009 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Mehrzweckfahrzeug (MZF) der Freiwilligen Feuerwehr Nittenau.

Fahrgestell: VW Crafter mit Hochdach
Aufbau: Fa. Meinicke / Sturm

Beladung:

Normbeladung MZF nach Richtlinie Bayern, Rettungsrucksack mit Sauerstoff, 4 m Band Funk FMS, 2 m Band Funkgerät in Aktivladehalterung, zwei 2m Band Funkgeräte

  • weitere Ausstattung: Standheizung, Anhängerkupplung, ABS, ESP, ASR, Heckwarnanlage, Radio, Mobiltelefon, klappbarer Besprechungstisch mit 4 m Band Funk, 230 V AC Fremdeinspeisung, integriertes Ladegerät

Zusätzlich wird in dem Fahrzeug über die im Heck befindlichen Auffahrschienen ein Rollcontainer 1.200 x 800 mm für die modulare Zusatzbeladung verlastet. Für das Logistikkonzept stehen zurzeit vier Rollcontainer zur Verfügung:

  • Modul Verkehr (Ölbinder, Pylonen, Faltsignale, Stabblitzleuchten, Besen, Verbrauchsmaterial, Warnschilder …)
  • Modul Hochwasser/Unwetter (Nasssauger mit Zubehör, Tauchpumpe mit Zubehör, Wasserschieber, Dichtsatz, Verbrauchsmaterial, Handwerkszeug…)
  • Modul Atemschutz (4 Atemschutzgeräte, 4 Masken, 8 Reserveflaschen)
  • Leercontainer für allgemeinen Materialtransport
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Hänsch DBS 3000
  • Hänsch Sputnik Nano
Besatzung 1/7 Leistung 100 kW / 136 PS / 134 hp
Hubraum (cm³) 2.500 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.500
Tags
Eingestellt am 25.07.2010 Hinzugefügt von michael.kerkez
Aufrufe 3078

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Amberg

Alle Einsatzfahrzeuge aus Amberg ›

Anzeige