Einsatzfahrzeug: Florian Bad Boll 01/44

Florian Bad Boll 01/44
Florian Bad Boll 01/44
Geräteräume links

Einsatzfahrzeug-ID: V76892 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Bad Boll 01/44 Kennzeichen GP-GB 139
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Baden-WürttembergGöppingen (GP)
Wache FF Bad Boll Zuständige Leitstelle Leitstelle Göppingen (GP)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Löschgruppenfahrzeug Hersteller MAN
Modell ME 14.280 Auf-/Ausbauhersteller Ziegler
Baujahr 2003 Erstzulassung 2003
Indienststellung 2003 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Löschgruppenfahrzeug (LF) 16/12 der Freiw. Feuwehr Bad Boll

Fahrgestell:

  • MAN ME 14.280 (14.285 MA-LF 4x4 BB)
  • Motorleistung: 206 kW / 280 PS
  • Hubraum: 6 871 cm³
  • 8-Gang-Schaltgetriebe
  • Allradantrieb

Aufbau:

  • Ziegler Giengen - LF 16/12
  • Aufbau mit 5 Geräteräumen
  • Feuerlöschkreiselpumpe FP 16/8
  • Löschwasserbehälter
  • Lichtmast pneumatisch, 2x 1 000 Watt
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Zwei Blitzkennleuchten FG Hänsch Nova
  • FG Hänsch Saturn am Heck
  • Frontblitzer FG Hänsch Typ 40
  • Presslufthorn Max Martin, 4-fach
  • Verkehrswarnanlage am Fahrzeugheck
Besatzung 1/8 Leistung 206 kW / 280 PS / 276 hp
Hubraum (cm³) 6.871 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 13.500
Tags
Eingestellt am 19.07.2010 Hinzugefügt von KaMü
Aufrufe 4016

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Göppingen (GP)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Göppingen (GP) ›

Anzeige