Einsatzfahrzeug: Florian Iserlohn 21 HLF20 01

Florian Mark 01/44-21
Florian Mark 01/44-21

Einsatzfahrzeug-ID: V72647 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Iserlohn 21 HLF20 01 Kennzeichen MK-2161
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Nordrhein-WestfalenMärkischer Kreis (MK, AL, IS, LÜD, LS)
Wache FF Iserlohn LG Letmathe Zuständige Leitstelle Leitstelle Mark (MK)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Löschgruppenfahrzeug Hersteller Mercedes-Benz
Modell Atego 1325 AF Auf-/Ausbauhersteller Schlingmann
Baujahr 2002 Erstzulassung 2002
Indienststellung 2009 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Löschgruppenfahrzeug (LF 16/12) der Freiwilligen Feuerwehr Iserlohn, stationiert bei der Löschgruppe Letmathe.

Das im Jahre 2002 von Schlingmann aufgebaute LF 16/12 verfügt über die DIN-Beladung sowie 2 Schlauchhaspeln am Heck und eine HPC-Seilwinde an der Front. Desweiteren wird ein hydraulischer Rettungssatz, ein Überdrucklüfter und Stromerzeuger mitgeführt. Auf dem Dach ist ein pneumatischer Lichtmast verbaut.

Als Fahrgestell dient ein Mercedes Benz Atego 1325 AF. Die Lackierung erfolgte in RAL 3000 - Feuerrot. Am Fahrgestell sind Schleuderketten montiert.

Das Fahrzeug ging 2002 zuerst im Löschzug der Berufsfeuerwehr in Dienst, wo es 2009 durch ein Neufahrzeug abgelöst wurde. Im Anschluss gelangte das Fahrzeug dann zur LG Letmathe.

Pumpe: FP 16/8

Löschmittel:

  • Wasser: 1600L
  • Schaum: 6x20l in Kanistern

Beladung:

G1:

  • Überdrücklüfter "Hale Typhoon"
  • Kabeltrommeln
  • Rüstholz in diversen Formen
  • Bolzenschneider
  • Brechwerkzeug
  • Werkzeugkasten
  • Tauchpumpe TP 4/1
  • Elektrowerkzeugkasten
  • 2x Feuerwehräxte
  • 3x Schuttmulden
  • Bügelsäge
  • Ablageplane "Atemschutzgeräte"
  • Kraftstoffkanister für Stromerzeuger und Motorkettensäge
  • Besen
  • Schaufel
  • Dunghaken
  • Mistgabel
  • Spaten
  • Flitschen/Wasserabzieher
  • Einreißhaken
  • Brause für CO²-Löscher

G2:

  • Hydraulischer Rettungssatz
  • Rettungsschere
  • Rettungsspreizer SP49
  • 2x Rettungszylinder
  • Pedalschneider
  • Ablageplane "Verkehrsunfall"
  • 2x Scheinwerfer
  • Holmschutz
  • Airbag-Sicherungen
  • Glasmanagement-Koffer
  • Schaumschnellangriffspistole mit 2x Kanistern
  • Hebekissen mit Pressluftflasche sowie Amaturen
  • Trennschleifer
  • 2x Motorkettensägen
  • Kiste mit Stahlseilen und Schäkeln
  • Stativ
  • 2x Rope Ratchet
  • 2x Spanngurt
  • Schwelleraufsatz
  • PKW-Unterlegkeil

G3:

  • 2x Atemschutzgeräte
  • 2x Masken
  • 4x Reserve-Pressluftflaschen
  • 3x C-Rollschläuche
  • Luftleithaube
  • CO²-Feuerlöscher
  • Pulverlöscher
  • Schaumlöscher

G4:

  • Stromerzeuger
  • 6x Schaummittelkanister á 20l
  • Tragbarer Wasserwerfer(AWG) mit Hohldüse bzw Schaumaufsatz

G5:

  • 4x Schlauchtragekorb mit jeweils 3C-Schläuchen
  • RSS-Rauchschutzvorhang
  • Verteiler B-CBC
  • B-Schlauch "kurz"
  • 2 Hohlstrahlrohre
  • Schlauchhalter
  • Übergangsstück B-C
  • Arbeitsleinen
  • Kupplungsschlüssel
  • Kaminkehrwerkzeug
  • Kombischaumrohr
  • Flachsauger
  • Getränkekiste
  • 4x Blitzleuchten
  • 6x Nürnberger Hütchen
  • 8x LED-Turbo Flare mit Aufsteckfahne
  • Gefahrgut-Kiste für GAMS-Lagen

G6:

  • Kübelspritze
  • HIGH Press
  • 3x B-Rollschlauch
  • Standrohr
  • Unterflurhydrantenschlüssel
  • Überflurhydrantenschlüssel
  • Schachthaken
  • 2x B-Stützkrümmer
  • 2x BM-Strahlrohr
  • 3x CM-Strahlrohr
  • Formstabiler Schnellangriff mit C-Hohlstrahlrohr
  • 2 Sack Ölbindemittel (Im Traversenkasten)

GR:

  • Verteiler B-CBC
  • Sammelstück A-BB
  • 2x B-Schlauch "Kurz"
  • Zumischer
  • D-Ansaugschlauch
  • Übergangsstück A-B
  • Arbeitsleinen
  • Kupplungsschlüssel

Heck:

  • 2x Einmannhaspeln mit je 4 B-Schläuchen

Dach:

  • 4-Teilige Steckleiter
  • Klappleiter
  • 3-Teilige Schiebleiter
  • 4x Schlauchbrücken
  • Kaminkehrwerkzeug
  • Windenkeile
  • Wathosen mit Gummistiefeln
  • Endlosschlingen
  • Ölbindemittel
  • Streuwagen für Ölbindemittel
  • 4 Schlauchbrücken
  • Abgasschlauch

Kabine:

  • 5x 2m Sprechfunkgerät
  • 5x Adalit-Lampe
  • Atemschutzüberwachungstafel
  • 2x Schnittschutzkleidung
  • C-Hohlstrahlrohr
  • 2x Fluchthauben
  • 4x Feuerwehrleinen
  • 2x Warndreiecke
  • 8x Warnwesten
  • Funktionsweste "Gruppenführer"
  • Notfallrucksack
  • Rettungsdecke
  • DIN-Krankentrage
  • Einmalhandschuhe
  • 2 Masken
  • 2 Atemschutzgeräte
  • 4 Filter
  • Seile
  • 50m Suchleine
  • Tragetuch
  • Hygienebox

Als Wechselbeladung im Gerätehaus:

  • Rettungsring mit Wurfleine
  • Schwimmleine
  • Streu-/Auftausalz in Kanistern

Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit!

FRN alt: Florian Mark 01/44-21

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 3 Doppelblitzkennleuchten FG Hänsch Nova, davon 1 am Heck
  • Frontblitzer FG Hänsch Typ 40 pico
  • Druckkammerlautsprecher Wandel & Goltermann LAD-335
  • Presslufthorn der Fa. Max Martin
Besatzung 1/7 Leistung 180 kW / 245 PS / 241 hp
Hubraum (cm³) 6.374 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 14.000
Tags
Eingestellt am 03.05.2010 Hinzugefügt von Daniel Wachtmann
Aufrufe 18985

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Märkischer Kreis (MK, AL, IS, LÜD, LS)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Märkischer Kreis (MK, AL, IS, LÜD, LS) ›

Anzeige