Einsatzfahrzeug: Florian Herne 01 SRTW 01

Florian Herne 01/83-05
Florian Herne 01/83-05
  • Florian Herne 01/83-05
  • Florian Herne 01/83-05
  • Florian Herne 01/83-05
  • Florian Herne 01 GW-Rett 01

Einsatzfahrzeug-ID: V72645 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Herne 01 SRTW 01 Kennzeichen HER-2265
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Nordrhein-WestfalenHerne (HER, WAN)
Wache BF Herne FRW 1 (RD) Zuständige Leitstelle Leitstelle Herne (HER)
Obergruppe Rettungsdienst Organisation Berufsfeuerwehr (BF)
Klassifizierung Schwerlast-Rettungswagen Hersteller Iveco
Modell EuroCargo ML 100 E 18 Auf-/Ausbauhersteller GSF
Baujahr 2007 Erstzulassung 2007
Indienststellung 2007 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Mehrzweck-Rettungswagen (M-RTW) der Feuerwehr Herne.

Als Fahrgestell findet ein Iveco EuroCargo ML 100 E 18 Verwendung. Der Aufbau kommt von GSF und wurde am Heck mit einer Bär Ladebordwand versehen. Das Fahrzeug dient vor allem zum Transport von adipösen Personen und ist daher mit einer Schwerlasttrage beladen. Aber auch der Transport großer Elektrorollstühle oder von Krankenhausbetten ist möglich.

Beladung/ Ausstattung:

  • Umfeldbeleuchtung
  • Ladebordwand Bär, Hubkraft: 1.500 kg
  • Kühlbox
  • Überwachungskamera und Gegensprechanlage im Kofferaufbau
  • 2 Klimaanlagen für Fahrer- und Patientenraum
  • 2 Standheizungen
  • Stromerzeuger Dynawatt (max 4.000 Watt)
  • Diesel-Notstromaggregat (max 2.500 Watt)
  • Schwerlast-Fahrtrage Stryker bis 727 kg
  • 2 Schwerlast-Tragetücher für 250 kg, bzw 725 kg
  • Schwerlast-Korbtrage bis 1.100 kg mit Abseilrolle und Fahrgestell
  • Schwerlast-Vakuummatratze bis 727 kg
  • Notfallkoffer
  • Notfallkoffer Kinder
  • 12-Kanal EKG/ Defibrillator mit Kapnometrie, invasiver Blutdruckmessung und Möglichkeit zur EKG-Faxübertragung
  • Beatmungsgerät
  • 2 Perfusoren
  • Absaugpumpe

Funkrufname analog: Florian Herne 01/83-05

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Warnbalken FG Hänsch DBS 3000-K mit integriertem Pressluftkompressor
  • Frontblitzer FG Hänsch Typ 40
  • Heckblaulicht Hänsch Comet
  • Pressluftanlage Max Martin
  • Heckabsicherung Hänsch RWS 40
Besatzung 1/1 Leistung 134 kW / 182 PS / 180 hp
Hubraum (cm³) 5.880 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 10.000
Tags
Eingestellt am 03.05.2010 Hinzugefügt von Daniel Wachtmann
Aufrufe 15215

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Herne (HER, WAN)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Herne (HER, WAN) ›

Anzeige