Einsatzfahrzeug: Florian Lauenburg 03/11-01

Florian Lauenburg 03/11-01
Florian Lauenburg 03/11-01
  • Florian Lauenburg 03/11-01
  • Florian Lauenburg 03/11-01
  • Florian Lauenburg 03/11-01
  • Florian Lauenburg 03/11-01
  • Florian Lauenburg 03/11-01
  • Florian Lauenburg 03/11-01
  • Florian Lauenburg 03/11-01
  • Florian Lauenburg 03/11-01
  • Florian Lauenburg 03/11-01
  • Florian Lauenburg 03/11-01
  • Florian Lauenburg 03/11-01
  • Florian Lauenburg 03/11-01

Einsatzfahrzeug-ID: V71965 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Lauenburg 03/11-01 Kennzeichen RZ-KS 1601
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Schleswig-HolsteinHerzogtum Lauenburg (RZ)
Wache Kreis Herzogtum Lauenburg LZ-G Zuständige Leitstelle Leitstelle Süd (OD, OH, RZ)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Verbände
Klassifizierung Einsatzleitwagen Hersteller Mercedes-Benz
Modell Sprinter 519 CDI 4x4 Auf-/Ausbauhersteller GSF
Baujahr 2009 Erstzulassung 2010
Indienststellung 2010 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Einsatzleitwagen ELW 1 des Löschzuges Gefahrgut des Kreises Herzogtum Lauenburg.

Das Fahrzeug ist an der Kreisfeuerwehrzentrale in Elmenhorst stationiert.

Der ehemalige Reaktorerkundungstrupp-Kraftwagen wurde im September 2017 zum ELW umgerüstet.

Dieses Fahrzeug stammt aus der im Jahr 2010 begonnenden Beschaffung der 3. Generation der Reaktorerkunder des Landes Schleswig-Holstein. Bei der Finanzierung der Fahrzeuge beteiligten sich, neben den unteren Katastrophenschutzbehörden und dem Land Schleswig-Holstein, auch die Betreiber kerntechnischer Anlagen.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Mercedes-Benz Sprinter 519 CDI 4x4
  • Motorleistung: 140 kW bei 3.800 1/min (6-Zylinder Diesel)
  • Hubraum: 2.987 cm³
  • Höchstgeschwindigkeit: 120 km/h
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 5.300 kg
  • Leergewicht: 2.650 kg
  • Achslast vorne / hinten: 2.000 / 3.500 kg
  • Länge: 6.945 mm
  • Breite: 1.993 mm
  • Höhe: 3.095 mm

Ausbau: GSF

Laufbahn:

  • 2010- 08/2015: Reaktorerkundungstrupp-Kraftwagen, Florian Lauenburg 01/94-01
  • 09/2015 - 08/2017: Reaktorerkundungstrupp-Kraftwagen, Florian Lauenburg 03/72-01
  • seit 09/2017: ELW 1, Florian Lauenburg 03/11-01

Ein recht herzliches Dankeschön an das Team des LZ-G für den äußerst kooperativen Fototermin!

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Dachbalkensysteme Hänsch DBS 3000 LED
  • 2 Frontblitzer Hänsch Sputnik nano
  • Rückwärts-Warnsystem Hänsch RWS 40 pico
Besatzung 1/1 Leistung 140 kW / 190 PS / 188 hp
Hubraum (cm³) 2.987 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 5.300
Tags
Eingestellt am 17.04.2010 Hinzugefügt von Christian Timmann
Aufrufe 12634

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Herzogtum Lauenburg (RZ)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Herzogtum Lauenburg (RZ) ›