Einsatzfahrzeug: Basdorf - AG FWH Niederbarnim e.V. - TLF 15

Basdorf - AG FWH Niederbarnim e.V. - TLF 15
Basdorf - AG FWH Niederbarnim e.V. - TLF 15
  • Basdorf - AG FWH Niederbarnim e.V. - TLF 15
  • Basdorf - AG FWH Niederbarnim e.V. - TLF 15
  • Basdorf - AG FWH Niederbarnim e.V. - TLF 15
  • Basdorf - AG FWH Niederbarnim e.V. - TLF 15

Einsatzfahrzeug-ID: V68877 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Basdorf - AG FWH Niederbarnim e.V. - TLF 15 Kennzeichen BAR-07003
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BrandenburgBarnim (BAR)
Wache k.A. Zuständige Leitstelle Leitstelle Nordost (BAR, OHV, UM)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Museumsfahrzeug
Klassifizierung Tanklöschfahrzeug Hersteller IFA
Modell G 5 Auf-/Ausbauhersteller Feuerlöschgerätewerk Jöhstadt
Baujahr k.A. Erstzulassung k.A.
Indienststellung k.A. Außerdienststellung Ja, aber Jahr unbekannt
Beschreibung

Tanklöschfahrzeug TLF 15 der AG Feuerwehrhistorik Niederbarnim e.V.

Fahrgestell: VEB Kraftfahrzeugwerk Ernst Grube Werdau IFA G5

Aufbau: VEB Feuerlöschgerätewerk Jöhstadt

Baujahr:unbekannt

Motor: Sechzylinder-Diesel-Motor

Höchstgeschwindigkeit (Straße/ Gelände): 80 km/h / 40 km/h

Antriebsart: 6x6 (Gelände) oder 4x6 (Straße)

Besatzung: 6 Feuerwehrangehörige (1:5, Staffel)

Pumpenleistung: 1.500 l/min bei 8 bar

Löschmittel:

- 2.500 l Wasser

- 200 l Schaummittel

Beladung/ Ausstattung:

- 2 formstabile Schnellangriffe à 30 m

- 2 Schlauchhaspeln mit 150 m C-Druckschlauch

- Schlauchhaspel am Fahrzeugheck mit 160 m B-Druckschlauch

- Monitor

Kennzeichnend für das Tanklöschfahrzeug TLF 15 auf IFA G5 war der in Gemischtbauweise aus Holz und Stahl hergestellte Aufbau, die große dreistufige Feuerlöschkreiselpumpe an der Fahrzeugfront und der während der Fahrt nutzbare Monitor hinter der Staffelkabine. Desweiteren war an der Feuerlöschkreiselpumpe direkt ein Zumischer angebaut, sodass Mittel- oder Schwerschaum über den Monitor oder Schaumrohre abgegeben werden konnte.

Der G5 gehörte Anfang der 1990er Jahre zum Bestand der AG Feuerwehrhistorik Niederbarnim e.V. Der Verbleib des TLF 15 nach Auflösung der Sammlung Ende der 1990er Jahre ist nicht geklärt.

Weitere Informationen zum Fahrzeugtyp siehe Buch: „IFA-Hauber aus Zwickau und Werdau“ der Reihe Feuerwehr-Archiv, Verlag Technik Berlin 1999, ISBN: 3-341-01242-7.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage

2 x FER 8562.1

Besatzung 1/5 Leistung 110 kW / 150 PS / 148 hp
Hubraum (cm³) 9.840 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 13.000
Tags
g5
Eingestellt am 07.02.2010 Hinzugefügt von Frank-Hartmut Jäger
Aufrufe 5862

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Barnim (BAR)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Barnim (BAR) ›

Anzeige