Einsatzfahrzeug: Rettung Goslar 82/89-01

Rettung Goslar 82/89-01
Rettung Goslar 82/89-01

Einsatzfahrzeug-ID: V67272 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Rettung Goslar 82/89-01 Kennzeichen GS-R 2580
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)NiedersachsenGoslar (GS, BRL, CLZ)
Wache LK Goslar RW Oderbrück Zuständige Leitstelle Leitstelle Goslar (GS)
Obergruppe Rettungsdienst Organisation kommunaler/landeseigener Rettungsdienst
Klassifizierung Mehrzweckfahrzeug RD Hersteller Hägglunds AB
Modell BV 206 D Auf-/Ausbauhersteller Eigenausbau
Baujahr k.A. Erstzulassung k.A.
Indienststellung 2005 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Mehrzweckfahrzeug des Rettungsdienst Goslar ( KWB - Kreis Wirtschafts Betriebe ) auf Hägglunds Fahrgestell. "Ole"

Das Fahrzeug ist im Oberharz Stationiert und wird von einem Rettungsassistenten/Rettungssanitäter besetzt. Bei Alarmierung im Skigebiet wird der nächste RTW/KTW/NEF gleichzeitig mit alarmiert. Je nach Einsatzort wird ein Treffpunkt ausgemacht und die Fahrzeugbesatzungen dort aufgenommen.

Ausgestattet ist das Fahrzeug wie ein Rettungswagen. Zusätzlich sind Kettensäge und Seilwinde verlastet.

Beschafft wurde das Fahrzeug 2005. Es wurde über einen Händler in Thüringen gekauft. Zuvor ist das Fahrzeug bei dem schwedischen Heer gelaufen.

2013 Funkrufnamenumstellung in Vorbereitung auf Digitalfunk. Alter FRN war Rettung Goslar 25/80.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Warnbalken Hella OWS
  • 2 Starktonhörner Hella
  • Frontblitzer ? (seit Nov 2014)
Besatzung 1/4 Leistung k.A.
Hubraum (cm³) k.A. Zulässiges Gesamtgewicht (kg) k.A.
Tags
Eingestellt am 23.12.2009 Hinzugefügt von JJ
Aufrufe 48174

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Goslar (GS, BRL, CLZ)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Goslar (GS, BRL, CLZ) ›