Einsatzfahrzeug: Heros Iserlohn 21/10

Heros Iserlohn 21/10
Heros Iserlohn 21/10
  • Heros Iserlohn 21/10

Einsatzfahrzeug-ID: V64679 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Heros Iserlohn 21/10 Kennzeichen THW-89014
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Nordrhein-WestfalenMärkischer Kreis (MK, AL, IS, LÜD, LS)
Wache THW OV Iserlohn Zuständige Leitstelle Leitstelle Mark (MK)
Obergruppe SEG/KatS Organisation Technisches Hilfswerk (THW)
Klassifizierung Mannschaftstransportwagen Hersteller Renault
Modell Master 150 dCi Auf-/Ausbauhersteller Mosolf
Baujahr 2008 Erstzulassung 2008
Indienststellung 2008 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Mannschaftstransportwagen Zugtrupp des Technischen Hilfswerk, Ortsverband Iserlohn.

Das Fahrzeug ist dem Zugtrupp des ersten Technischen Zugs zugeordnet. Das Fahrzeug ist bereits für den Digitalfunk vorbereitet.

Fahrgestell:
Renault Master 150 dCi

Technische Daten:

  • Länge: 5,40 Meter
  • Breite: 1,99 Meter
  • Höhe: 2,74 Meter
  • Leistung 107 kW / 146 PS bei 2625 Umdrehungen/ Minute
  • Höchstgeschwindigkeit: 159 km/h
  • Leergewicht: 2.233 Kilogramm
  • Getriebe: Quickshift Automatik
  • Standheizung: Webasto


Ausbau:

Mosolf

Ausstattung nach StAN:

  • Feuerlöscher, 12 kg, Brandklasse ABC
  • Erkundungsgerät
  • 5 2m - Handsprechfunkgerät
  • Leitungsroller mit 25 m Kabel und mind. 3 Steckdosen
  • Leuchtensatz
  • Multiwarngerät gefährliche Gase
  • 2 Transportkisten mit Deckel
  • Führungs- und Meldeausstattung
  • Sicherungsgerätesatz I

Beschaffungspreis:
42.400 €

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Hella RTK QS
  • Hella KL 7000 F
  • Hänsch Sputnik pico
Besatzung 1/8 Leistung 107 kW / 145 PS / 143 hp
Hubraum (cm³) 2.464 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.500
Tags
mk, mtf, mw
Eingestellt am 05.09.2009 Hinzugefügt von Daniel Wachtmann
Aufrufe 2103

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Märkischer Kreis (MK, AL, IS, LÜD, LS)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Märkischer Kreis (MK, AL, IS, LÜD, LS) ›