Einsatzfahrzeug: BA-30653 - MB 2634 AK - Wasserwerfer

BA-30653 - MB 2634 AK - Wasserwerfer
BA-30653 - MB 2634 AK - Wasserwerfer
  • BePo - MB 2634 AK - Wasserwerfer
  • BA-30653 - MB 2634 AK - Wasserwerfer
  • BA-30653 - MB 2634 AK - Wasserwerfer

Einsatzfahrzeug-ID: V6026 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname BA-30653 - MB 2634 AK - Wasserwerfer Kennzeichen BA-30653
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Bayern
Wache BePo Bayern VI. BPA Abt. Dachau Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Polizei Organisation Landespolizei
Klassifizierung Wasserwerferkraftwagen Hersteller Mercedes-Benz
Modell 2634 AK Auf-/Ausbauhersteller k.A.
Baujahr 1995 Erstzulassung 1995
Indienststellung 1995 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Wasserwerfer WAWE 9 der bayerischen Bereitschaftspolizei. Stationiert bei der 6. Bereitschaftspolizeiabteilung in Dachau.

Fahrgestell: Mercedes-Benz 2634 AK
Motorleistung: 250 kW / 340 PS
Leergewicht: 16.450 kg
Zul. GG: 26.300 kg
Maße (LxBxH): 8,50 m x 2,50 m x 3,81 m
Kraftübertragung: zuschaltbarer Allradantrieb, zuschaltbare Differentialsperren an den Hinterachsen
Besatzung: 5
Baujahr: 1995

Leistungsmerkmale:
- Wassertank mit 9000 l Inhalt
- Maximale Wurfweite: 70 m
- Max. Druck: 20 bar
- Wasserabgabe bei 15 bar: max 1.200 l pro Strahlrohr
- Zumischmöglichkeit für Reizstoffe CN und CS sowie für das Feuerlöschmittel Expyrol
- 300 Watt starke Lautsprecheranlage

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage k.A.
Besatzung 1/4 Leistung 250 kW / 340 PS / 335 hp
Hubraum (cm³) 10.964 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 26.300
Tags
2634, ak, ba, dah
Eingestellt am 22.09.2007 Hinzugefügt von Thomas Dotzler
Aufrufe 7134

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Bayern

Alle Einsatzfahrzeuge aus Bayern ›

Anzeige