Einsatzfahrzeug: Florian Namborn 08/12

Florian Namborn 08/12
Florian Namborn 08/12
  • Florian Namborn 08/12

Einsatzfahrzeug-ID: V58608 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Namborn 08/12 Kennzeichen WND-2277
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)SaarlandSankt Wendel (WND)
Wache FF Namborn LBZ Namborn-Mitte Zuständige Leitstelle Leitstelle Saar, RD Saarland gesamt, FW HOM, IGB, NK, MZG, SLS, WND
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Einsatzleitwagen Hersteller Volkswagen
Modell LT 35 Auf-/Ausbauhersteller unbekannt
Baujahr 2004 Erstzulassung 2004
Indienststellung 2004 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Einsatzleitwagen ELW 2 der Freiwilligen Feuerwehr Namborn, Löschbezirk Mitte (früher Hofeld-Mauschbach).

Fahrgestell: Volkswagen LT 35
Baujahr: 2004

Beladung/ Ausstattung:

  • Lichtmast 5m von Fireco (3x 150 W HQI-Scheinwerfer)
  • Markise (3,5x2 m mit Seitenteilen)
  • 3 FuG 8b (4m-Funk, fest eingebaut), 2 FuG 9c (2m-Funk, fest eingebaut) Die fest eingebauten Geräte können von 2 Funkarbeitsplätzen aus bedient werden.
  • 5 tragbare 2m-Funkgeräte
  • 1 Mobiltelefon (Nokia)
  • 1 ISDN-Telefonanlage mit 2 Festgeräten und 8 Mobilgeräten (abhörsichere Kommunikation im Umkreis von 300 m)
  • 3 Laptops mit Internetanschluss
  • Faxgerät
  • 3 Magnettafeln
  • 1 Digitalkamera
  • 1 Videokamera
  • 1 DVD-Spieler mit 2 Bildschirmen
  • Wetterstation
  • Dynawatt 5000 (Stromversorgung über Fahrzeugmotor)
  • 2 PA
  • Fluchthaube
  • EH-Koffer
  • tragbare Verkehrsleitanlage mit Lauflicht (9 Leuchten)
  • Türöffnungswerkzeug
  • 1 Satz Personenkennzeichung TEL
  • je 1 Feuerlöscher CO2 und Pulver
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 1 Warnbalken Hella RTK 4-SL
  • 2 Frontblitzer Hella BSX-micro
  • 1 Doppelblitzkennleuchte FG Hänsch Saturn am Heck
  • Martin-Horn 2297 GM
Besatzung k.A. Leistung 116 kW / 158 PS / 156 hp
Hubraum (cm³) k.A. Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.500
Tags
k.A.
Eingestellt am 04.11.2006 Hinzugefügt von FirefighterMarco
Aufrufe 5723

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Sankt Wendel (WND)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Sankt Wendel (WND) ›