Einsatzfahrzeug: Florian Lübeck 01/81-01 (a.D./1)

Florian Lübeck 01/81-01 (a.D./1)
Florian Lübeck 01/81-01 (a.D./1)
  • Florian Lübeck 01/81-01 (a.D./1)
  • Florian Lübeck 01/81-01 (a.D./1)
  • Florian Lübeck 01/81-01 (a.D./1)
  • Florian Lübeck 01/81-01 (a.D./1)
  • Florian Lübeck 01/81-01 (a.D./1)
  • Florian Lübeck 01/81-01 (a.D./1)
  • Florian Lübeck 01/81-01 (a.D./1)
  • Florian Lübeck 01/81-01 (a.D./1)
  • Florian Lübeck 01/81-01 (a.D./1)

Einsatzfahrzeug-ID: V49486 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Lübeck 01/81-01 (a.D./1) Kennzeichen HL-2513
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Schleswig-HolsteinLübeck (HL)
Wache BF Lübeck FuRW 1 (RD) Zuständige Leitstelle Leitstelle Lübeck (HL)
Obergruppe Rettungsdienst Organisation Berufsfeuerwehr (BF)
Klassifizierung Baby-Notarzt Hersteller Renault
Modell Espace Auf-/Ausbauhersteller Herrmann
Baujahr 1988 Erstzulassung 1988
Indienststellung 1988 Außerdienststellung 1993
Beschreibung

Baby-Notarztwagen (Baby-NAW) der Berufsfeuerwehr Lübeck.

Technische Daten:

  • Renault Espace TurboDiesel (Baureihe J11)
  • Ausbau durch die Firma Herrmann (Hamburg)
  • Schaltgetriebe

Ausstattung:

  • Transport-Inkubator für Säuglinge
  • Notfallausstattung für Säuglinge

Weitere Informationen:

Dieser Baby-Notarztwagen wurde der Berufsfeuerwehr Lübeck von der Björn-Steiger-Stiftung gespendet und war der erste Baby-NAW in der Hansestadt Lübeck. Der Baby-NAW wird bei einer Einsatzfahrt mit zwei Rettungsassistenten und einer Kinderkrankenschwester und einem Kinderarzt besetzt.

Mittlerweile gibt es in Lübeck die dritte Generation von Baby-Notarztwagen, das aktuellste Fahrzeug wurde 2006 erneut der BF Lübeck von der Björn-Steiger-Stiftung gespendet.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Warnbalken Wandel & Goltermann TOP-2
Besatzung 1/3 Leistung 65 kW / 88 PS / 87 hp
Hubraum (cm³) 2.068 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 1.850
Tags
Eingestellt am 20.01.2008 Hinzugefügt von firehunter330
Aufrufe 8556

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Lübeck (HL)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Lübeck (HL) ›