Einsatzfahrzeug: Florian Falkenstein 11/33-01 (a.D.)

Florian Falkenstein 11/33-01 (a.D.)
Florian Falkenstein 11/33-01 (a.D.)
  • Florian Falkenstein 11/33-01 (a.D.)
  • Florian Falkenstein 11/33-01 (a.D.)
  • Florian Falkenstein 11/33-01 (a.D.)
  • Florian Falkenstein 11/33-01 (a.D.)
  • Florian Falkenstein 11/33-01 (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V45688 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Falkenstein 11/33-01 (a.D.) Kennzeichen V-NN 646
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)SachsenVogtlandkreis (V, AE, OVL, PL, RC)
Wache FF Falkenstein / Vogtl. Zuständige Leitstelle Leitstelle Zwickau (V, Z)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Drehleiter Hersteller IFA
Modell W50 L/DL Auf-/Ausbauhersteller Feuerlöschgerätewerk Luckenwalde
Baujahr 1987 Erstzulassung 1987
Indienststellung k.A. Außerdienststellung 2009
Beschreibung

Drehleiter DL 30 der
Freiwilligen Feuerwehr Falkenstein,

Fahrgestell: IFA W50 L/DL-30,
Aufbau: VEB Feuerlöschgerätewerk Luckenwalde,
Baujahr: 1987.

Obwohl schon seit 1983 auch Drehleitern mit Einmann- Korb und Schrägabstützung (so genannte DL 30 K) an die Feuerwehren der DDR ausgeliefert wurden, verließen auch immer noch deutlich mehr Fahrzeuge älterer Bauart (ohne Korb und mit Spindelabstützung) die Werkshallen. Sie wurden u.a. als Montageleitern auf Bauhöfen verwendet. Ein solches Fahrzeug erwarb nach der Wende die FF Falkenstein und rüstete es für ihre Zwecke um.

Inzwischen sind nicht mehr viele dieser Drehleitern im Einsatz, da sie in Bezug auf Sicherheit, Handhabbarkeit und Komfort selbst mit älteren Westprodukten nicht konkurrieren können.

Auch dieses Exemplar wurde Ende 2009 ausgemustert. Es wurde durch die Stadt Plauen aufgekauft und ersetzt die defekte DL 30 der FF Plauen Mitte. http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/4589/Florian_Plauen_1133-01_aD

Literatur zur DL 30:
Frank- Hartmut Jäger: IFA- Frontlenker aus Ludwigsfelde; Berlin, S. 31 ff.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage

2 Fahrzeugelektrik Ruhla 8562.5 Drehspiegelleuchten

Besatzung 1/5 Leistung 92 kW / 125 PS / 123 hp
Hubraum (cm³) 6.560 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 10.200
Tags
Eingestellt am 25.04.2008 Hinzugefügt von Klausmartin Friedrich
Aufrufe 6574

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Vogtlandkreis (V, AE, OVL, PL, RC)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Vogtlandkreis (V, AE, OVL, PL, RC) ›