Einsatzfahrzeug: Florian Schorndorf xx/xx (a.D.)

Florian Schorndorf xx/xx (a.D.)
Florian Schorndorf xx/xx (a.D.)
  • Florian Schorndorf xx/xx (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V42962 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Schorndorf xx/xx (a.D.) Kennzeichen PI-xx xx H
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BayernRegensburg
Wache FF Schorndorf Zuständige Leitstelle Leitstelle Regensburg (R, CHA, NM)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Löschgruppenfahrzeug Hersteller Mercedes-Benz
Modell L 408 D Auf-/Ausbauhersteller Ludwig
Baujahr 1974 Erstzulassung k.A.
Indienststellung 1974 Außerdienststellung 2005
Beschreibung

Dieses ehemalige Löschgruppenfahrzeug LF 8 hat eine sehr bewegte Geschichte hinter sich.

Zunächst seit 1974 im Einsatz bei der Ortsfeuerwehr Schorndorf der Gemeinde Schorndorf (Oberpfalz), wurde der von der Fa. Ludwig ausgebaute Mercedes-Benz 408 nach dem Ersatz durch ein LF 10/6 (2003) für 2 Jahre an die Ortsfeuerwehr Penting ausgeliehen. Hierbei wurde der Schriftzug "Schorndorf" auf den Türen mit "Penting" überklebt.
Anschließend wurde das Fahrzeug von der Gemeinde Schorndorf nach Hamburg verkauft. Hier erwarb es eine Privatperson aus Pinneberg (Schleswig-Holstein), welcher das LF 8 für eine in Gründung befindliche Pfadfindergruppe nutzen wollte.

Nachdem das Fahrzeug ohne Kennzeichen mehr als ein Jahr lang an der Pinneberger Straße "Damm" auf dem Seitenstreifen stand, berichtete die örtliche Zeitung im Januar 2007 über den offensichtlich herrenlosen Oldtimer und suchte nach Hinweisen über den Besitzer und zur Geschichte des Fahrzeugs. Tatsächlich konnte die Geschichte des LF 8 beinahe lückenlos aufgeklärt werden (siehe unten stehende Links zu den Zeitungsartikeln) und das Fahrzeug wurde fortan auf einem Privatgrundstück geparkt. Seit einiger Zeit steht es nun wieder am Straßenrand und verfügt mittlerweile über ein Oldtimerkennzeichen. Leider macht der Veteran einen ziemlich ungepflegten Eindruck und wird offensichtlich als Lagerfläche für Müll und Gerümpel genutzt.

Laufbahn:
• 1974-2003 FF Schorndorf, Gemeinde Schorndorf
• 2003-2005 FF Penting, Gemeinde Schorndorf
• 2005 Verkauf an einen Händler aus Hamburg
• seit 2005 in Privatbesitz

Die Zeitungsartikel über das Fahrzeug
(mittlerweile leider kostenpflichtig):
http://www.abendblatt.de/daten/2007/01/22/674031.html
http://www.abendblatt.de/daten/2007/04/07/720229.html

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage

2 Eisemann RKLE 90 Drehspiegelleuchten

Besatzung 1/8 Leistung 63 kW / 86 PS / 84 hp
Hubraum (cm³) 3.782 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) k.A.
Tags
Eingestellt am 31.05.2008 Hinzugefügt von kay26
Aufrufe 2059

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Regensburg

Alle Einsatzfahrzeuge aus Regensburg ›