Einsatzfahrzeug: Rotkreuz Wunsiedel 42/79-01 (a.D.)

Rotkreuz Wunsiedel 42/79-01 (a.D.)
Rotkreuz Wunsiedel 42/79-01 (a.D.)
  • Rotkreuz Wunsiedel 42/79-01 (alt)
  • Rotkreuz Wunsiedel 42/79-01 (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V38132 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Rotkreuz Wunsiedel 42/79-01 (a.D.) Kennzeichen WUN-RK 102
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BayernHochfranken
Wache BRK BS Nagel Zuständige Leitstelle Leitstelle Hochfranken (HO, WUN)
Obergruppe SEG/KatS Organisation Bayerisches Rotes Kreuz (BRK)
Klassifizierung First-Responder/Helfer vor Ort Hersteller Mercedes-Benz
Modell 230 GE Auf-/Ausbauhersteller Eigenausbau
Baujahr 1985 Erstzulassung 1985
Indienststellung 2004 Außerdienststellung Ja, aber Jahr unbekannt
Beschreibung

Dieser Mercedes-Benz GE 230 wurde von den Mitgliedern des BRK Nagel zum Helfer vor Ort (HvO) Fahrzeug ausgebaut.

Fahrzeugtyp: Mercedes-Benz GE 230 Allrad, Differenzialsperren
Leistung: 92 kW
Hubraum: 2390 cm³
zul. Gesamtgewicht: 2800 kg
Erstzulassung: 29.07.1985
Sonderlackierung (Ral 3024)
Grundfarbe weiß

Ausstattung:

  • FuG 7 b mit Carls HBG 830 FMS-Hörer
  • Heckausbau durch eine Schreinerei incl. Schwerlastschienen (ausziehbar)
  • 2 Feuerwehrhelme mit Nackenschutz und Visier
  • 2 Paar Schutzhandschuhe
  • 1 Warndreieck
  • 1 Warnblitzleuchte
  • 1 Brecheisen
  • 1 Feuerlöscher

Medizinische Ausstattung:

  • AED-Gerät Heartstart FR 2+
  • Primär-Notfallkoffer Weinmann
  • Pulsoxymeter
  • Absaugpumpe Laerdal Premier Suction Unit
  • Sekundär-Notfalltasche "Mini-Rescue-Bag"
  • Vakuummatratze
  • Schaufeltrage
  • Stifneck Select
  • 1 Satz Luftkammerschienen
  • Klapptrage
  • 2 Wolldecken, 2 Durchzieher, 1 Krankenhausdecke mit Überzug
  • Sauerstofftragetasche Pax 2 l

 

Das Fahrzeug wurde früher vom BRK-Kreisverband Wunsiedel als Einsatzleitwagen für den Einsatzleiter Rettungsdienst (ELRD) bzw. den Organisatorischen Leiter (OrgL) genutzt.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 3 Rundumkennleuchten Hella KL 700
  • Frontblinker Hella
  • Sondersignalanlage Hella

nachgerüstet

  • Hella BSX-Micro Frontblitzer (Ersatz für die älteren Frontblinker)
Besatzung k.A. Leistung 92 kW / 125 PS / 123 hp
Hubraum (cm³) 2.390 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 2.800
Tags
Eingestellt am 29.08.2008 Hinzugefügt von Peter Kube
Aufrufe 4999

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Hochfranken

Alle Einsatzfahrzeuge aus Hochfranken ›