Einsatzfahrzeug: Florian Tettnang 02/47 (a.D.)

Florian Tettnang 02/47 (a.D.)
Florian Tettnang 02/47 (a.D.)
  • Florian Tettnang 02/47 (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V38107 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Tettnang 02/47 (a.D.) Kennzeichen FN-TT 614
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Baden-WürttembergBodenseekreis (FN, TT, ÜB)
Wache FF Tettnang Abt. Langnau Zuständige Leitstelle Leitstelle Bodensee-Oberschwaben (FN, RV, SIG)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Tragkraftspritzenfahrzeug Hersteller Ford
Modell Transit Auf-/Ausbauhersteller Ziegler
Baujahr 1969 Erstzulassung 1969
Indienststellung k.A. Außerdienststellung 2011
Beschreibung

Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) der Frewi. Feuerwehr Tettnang Abt. Langnau


Fahrgestell: Ford Taunus Transit 1500
Motor: V 4 Zylinder 4 Takt (Vergasermotor, wassergekühlt)
Leistung: 47 kW / 65 PS bei 4800 U/min, Hubraum: 1699 cm³
Baujahr: 1969

Das Fahrzeuge wurde 1969 bei der FF Friedrichshafen in Dienst gestellt und kam später zur FF Tettnang Abt. Langnau.

In Süddeutschland war der Ford Transit in seinen verschiedenen Generationen (diese wurde von 1965 bis 1971 gebaut) ein beliebtes Feuerwehrfahrzeug und in sehr vielen vor allem kleinen Landgemeinden das allererste Löschfahrzeug. Es gibt noch immer erstaunlich viele Exemplare, die im Einsatzdienst stehen.
Die Buchstaben TT im Kennzeichen erinnern an den bis zum 31. 12. 1972 bestehenden Bodenseekreis mit Tettnang als Kreisstadt (wofür TT als Städtekürzel stand).

edit (06/01/2012):
Das Fahrzeug wurde im Dezember 2011 nach 42 Jahren außer Dienst gestellt. Als "Ersatz" wurde der SW 2000 der Feuerwehr Tettnang, Abt. Stadt, nach Langnau verlegt.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Bosch RKLE 130H Drehspiegelleuchte
  • Bosch Starktonhörner
Besatzung 1/5 Leistung 47 kW / 64 PS / 63 hp
Hubraum (cm³) 1.699 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) k.A.
Tags
Eingestellt am 26.08.2008 Hinzugefügt von Godehard Gottwald
Aufrufe 3363

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Bodenseekreis (FN, TT, ÜB)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Bodenseekreis (FN, TT, ÜB) ›