Einsatzfahrzeug: Florian Pinneberg 30/43-01

Florian Pinneberg 30/43-01
Florian Pinneberg 30/43-01
  • Florian Pinneberg 30/43-01
  • Florian Pinneberg 30/43-01
  • Florian Pinneberg 30/43-01
  • Florian Pinneberg 30/43-01
  • Florian Pinneberg 30/43-01
  • Florian Pinneberg 30/43-01
  • Florian Pinneberg 30/43-01
  • Florian Pinneberg 30/43-01
  • Florian Pinneberg 30/43-01
  • Florian Pinneberg 30/43-01
  • Florian Pinneberg 30/43-01
  • Florian Pinneberg 30/43-01
  • Florian Pinneberg 30/43-01
  • Florian Pinneberg 30/43-01

Einsatzfahrzeug-ID: V38018 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Pinneberg 30/43-01 Kennzeichen PI-FW 342
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Schleswig-HolsteinPinneberg (PI)
Wache FF Wedel Zuständige Leitstelle Leitstelle West (HEI, IZ, PI, SE)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Löschgruppenfahrzeug Hersteller Mercedes-Benz
Modell Atego 1225 AFE Auf-/Ausbauhersteller Schlingmann
Baujahr 2007 Erstzulassung 2007
Indienststellung 2007 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Löschgruppenfahrzeug LF 10/6 der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Wedel.

Fahrgestell: Mercedes-Benz Atego 1225 AFE, Facelift 1
Aufbau: Schlingmann Quadra VA

Ausstattung u.a.:

  • Feuerlöschkreiselpumpe S 2000 / FPN 10-2000 (2.000 l/min bei 10 bar)
  • Tragkraftspritze Rosenbauer Fox 8/8 (800 l/min bei 8 bar)
  • Löschwassertank 600 l
  • Schaummittel

    20 B-Schläuche (400 m, über dem Pumpenraum gelagert, während der Fahrt verlegbar)
  • 4 Atemschutzgeräte
  • Travel Power-Anlage 7 kVA
  • Generator 13 kVA
  • Lichtmast mit 2 Strahlern à 1.000 W
  • 2 Stative für je 2 Strahler à 1.000 W
  • 2 Motorkettensägen
  • 2 Tauchpumpen
  • 2 Flachsaugpumpen NWF 600
  • Chiemseepumpe (Spechtenhauser)
  • Wassersauger (Alto)
  • 2 Multifunktionsleitern
  • 2 Saugschläuche à 2,5 m im Dachkasten
  • 5 Saugschläuche à 1,6 m im Aufbau

Funkrufname bis August 2015:

  • Florian Pinneberg 30/42-01
Ausrüster Rauwers GmbH
Sondersignalanlage
  • Warnbalken Federal Signal Vama P8000
  • Martin-Horn 2297 GM
  • Frontblitzer Hänsch Typ 40
  • LED-Module Hella C-LED in den hinteren Aufbaukanten
Besatzung 1/8 Leistung 180 kW / 245 PS / 241 hp
Hubraum (cm³) 6.374 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 12.600
Tags
Eingestellt am 27.09.2008 Hinzugefügt von Der Quickborner
Aufrufe 14756

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Pinneberg (PI)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Pinneberg (PI) ›

Anzeige