Einsatzfahrzeug: Rotkreuz Steinwiesen 71/70 (a.D.)

Rotkreuz Steinwiesen 71/70
Rotkreuz Steinwiesen 71/70
  • Rotkreuz Steinwiesen 71/70
  • Rotkreuz Steinwiesen 71/70

Einsatzfahrzeug-ID: V35040 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Rotkreuz Steinwiesen 71/70 (a.D.) Kennzeichen KC-BY 11
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BayernCoburg
Wache BRK KV Kronach Zuständige Leitstelle Leitstelle Coburg (CO, LIF, KC)
Obergruppe SEG/KatS Organisation Bayerisches Rotes Kreuz (BRK)
Klassifizierung Rettungswagen Hersteller Mercedes-Benz
Modell Vario 512 D Auf-/Ausbauhersteller Binz
Baujahr 1997 Erstzulassung 1997
Indienststellung 2003 Außerdienststellung 2018
Beschreibung

Rettungswagen (RTW) des BRK-Kreisverbandes Kronach, auf Basis eines Mercedes-Benz Vario 512 D und dem medizintechnischen Ausbau durch die Firma Binz.

Stationiert ist das Fahrzeug bei der BRK Bereitschaft Steinwiesen und ist der SEG-Rettung & Transport sowie der UG-Rett "Ost" zugeteilt.

Von 1997 bis 2002 wurde das Fahrzeug ebenfalls durch den BRK-Kreisverband Kronach an der Rettungswache Ludwigsstadt im Regelrettungsdienst eingesetzt.
Nach seiner Außerdienststellung im Rettungsdienst war das Fahrzeug lange Zeit in Kronach stationiert und war der einzige RTW im Katastrophenschutz des Landkreises Kronach.

Stand 2017 werden durch den BRK-Kreisverband Kronach drei SEG-RTWs an den Standorten Kronach, Steinbach am Wald und Steinwiesen vorgehalten. Ein weiterer RTW wird vom ASB-Kreisverband Kronach von Rothenkirchen aus betrieben.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Mercedes-Benz Vario 512 D
  • Motor: Merceds-Benz OM 602 DE LA Reihen 5 Zylinder-Dieselmotor mit Ladeluftkühlung und Aufladung (Euro-2)
  • Leistung: 90 kW / 122 PS bei 3.800 U/min
  • Drehmoment: 280 Nm bei 2.000 – 2.300 U/min
  • Hubraum: 2.874 cm³
  • zul. Gesamtgewicht: 5.400 kg
  • Länge: 5.450 mm
  • Breite: 2.205 mm
  • Höhe: 3.054 mm
  • Radstand: 3.150 mm
  • Besatzung: 1/1//2

Ausstattung (u.a.):

  • Notfallkoffer Atmung
  • Notfallkoffer Kreislauf
  • Notfallkoffer Kinder/Baby
  • Corpuls 08/16 EKG/Defibrillator
  • Weinmann Medumat Standard Notfallrespirator

Alte Funkrufnamen:

  • Rotkreuz Bayern 43/11 (Rettungsdienst)
  • Rotkreuz Kronach 41/71-01 (SEG Standort Kronach)
  • Rotkreuz Kronach 71/05 (SEG Standort Kronach)
  • Rotkreuz Steinwiesen 71/01 (SEG Standort Steinwiesen)

Das Fahrzeug wurde 2018 durch einen N-KTW aus einer Landesbeschaffung ersetzt.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Hella RTK 6-SL Warnbalken mit 2x KL-XR Parabol-Xenonblitz-Modulen
  • FG Hänsch Saturn Doppelblitzkennleuchte am Heck
  • 2x Hella BSX-micro Frontblitzer
Besatzung 1/1 Leistung 90 kW / 122 PS / 121 hp
Hubraum (cm³) 2.874 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 5.400
Tags
Eingestellt am 15.11.2008 Hinzugefügt von Patrik Kalinowski
Aufrufe 3568

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Coburg

Alle Einsatzfahrzeuge aus Coburg ›