Einsatzfahrzeug: Akkon Stuttgart 06/82-01

Akkon Stuttgart 06/82-01 ( Signalbalken)
Akkon Stuttgart 06/82-01 ( Signalbalken)

Einsatzfahrzeug-ID: V34343 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Akkon Stuttgart 06/82-01 Kennzeichen S-JH 6821
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Baden-WürttembergStuttgart (S)
Wache JUH NEF Stuttgart Zuständige Leitstelle Leitstelle Schwäbisch Hall (SHA)
Obergruppe Rettungsdienst Organisation Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH)
Klassifizierung Notarzteinsatzfahrzeug Hersteller Volkswagen
Modell T5 TDI Auf-/Ausbauhersteller Strobel
Baujahr 2008 Erstzulassung 2008
Indienststellung 2008 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Regionalverband Stuttgart, stationiert am Notarztstandort Stuttgart Böheimstraße.

technische Daten:

  • Fahrgestell: Volkswagen T5 2.5 TDI
  • Leistung: 128 kw / 174 PS (400 Nm bei 2.000 - 2.300 U/min)
  • Hubraum: 2.461 cm³
  • Radstand: 3.000
  • Länge: 4.892 mm
  • Breite: 2.283 mm
  • Höhe: 2.990 mm
  • zul. Gesamtgewicht: 2.800 kg
  • Baujahr: 2008
  • Auf-/Ausbau: System Strobel


Funk und Kommunikation:

  • 4m Funkgerät: FuG 8b1
  • Funkhörer: Funktronic Commander 5 BOS
  • Einsatz-Management-System: Convexis Conex Pilot
  • 2m Handfunkgerät


Fahrzeugausstattung:

  • 5-Stufen-Automatikgetriebe
  • Rückfahrkamera
  • Klimaanlage
  • CD-Radio
  • Einzelsitz im Heck


medizinische Ausstattung:

  • Kreislaufkoffer: Weinmann Ulmer Koffer I
  • Beatmungsrucksack: PAX Wasserkuppe L in dunkelblau
  • Kinder-Notfall-Pack: PAX
  • MANV-Tasche: PAX Registrierungstasche MANV
  • Notarzttasche
  • Absaugpumpe: Weinmann Accuvac Rescue
  • EKG/Defi: Corpuls³
  • Blutzuckemessgerät
  • Thermometer
  • Perfusoren: Fresenius Kabi Injectomat Agilia
  • Beatmungsgerät: Weinmann Medumat Transport
  • weitere Ausstattung nach DIN 75079



Vorgänger: http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/45294/Akkon_S...art_0682-10_aD2

Laufbahn:

  • 2008-2014 als NEF Akkon Stuttgart 06/82-01 am JUH Notarztstandort Stuttgart Böheimstraße
  • 2014-2017 als Reserve NEF an der JUH Rettungswache Stuttgart-Zuffenhausen, wird auch als ELW 06/11-02 eingesetzt
  • 2017-heute wieder als Akkon Stuttgart 06/82-01 am JUH Notarztstandort Stuttgart Böheimstraße
  • Januar-Februar 2018 vorübergehend als Akkon Schwäbisch Hall 2/82-1 am JUH Notarztstandort Klinikum Crailsheim bis zur Auslieferung des dortigen NEF.

Das Fahrzeug ist im einheitlichen Design für Notarzteinsatzfahrzeuge des JUH Landesverbandes Baden-Württemberg beklebt. 2017 im selben Design mit jedoch dunklerem Rot neu beklebt.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Warnbalken FG Hänsch DBS 975 LED
  • Frontblitzer: FG Hänsch Sputnik nano
  • Heckblitzer: FG Hänsch Sputnik nano (in der Heckklappe)
  • Tonfolgeanlage: FG Hänsch Typ 620
  • Kompressoranlage: Martin-Horn 2297 GM
Besatzung 1/1 Leistung 128 kW / 174 PS / 172 hp
Hubraum (cm³) 2.461 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) k.A.
Tags
Eingestellt am 08.11.2008 Hinzugefügt von schdaeff
Aufrufe 17070

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Stuttgart (S)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Stuttgart (S) ›